kursfinder.de anzeigen als: Mobil

Sind Sie bei unserer "Virtuellen Bildungsmesse" mit dabei? Hier geht's zur kostenlosen Anmeldung.

Aktualisierung Fachkunde oder Kenntnisse im Strahlenschutz bei der Anwendung von Röntgenstrahlen nach Strahlenschutzverordnung

Akademie für medizinische Fortbildung der ÄKWL und der KVWL
Übersicht
Blended-Learning-Angebot
Kurse
Starttermine
Online-Kurs / Fernlehrgang
22.09.2021

Online-Kurs / Fernlehrgang
Kursort wird noch bekannt gegeben: 09.06.2021

Online-Kurs / Fernlehrgang
Kursort wird noch bekannt gegeben: 27.10.2021

Online-Kurs / Fernlehrgang
Kursort wird noch bekannt gegeben: 20.11.2021

Beschreibung

Aktualisierung der Fachkunde oder Kenntnisse im Strahlenschutz bei der Anwendung von Röntgenstrahlen nach Strahlenschutzverordnung 

Blended-Learning-Kurs

Aktualisierung der Fachkunde oder Kenntnisse im Strahlenschutz bei der Anwendung von Röntgenstrahlen nach der Strahlenschutzverordnung (StrlSchV) (8 UE) -(§§ 48 Abs. 1 und 49 Abs. 3 der Strahlenschutzverordnung (StrlSchV)) (8 UE) - Blended-Learning-Angebot mit 4 UE strukturiertem Online-Kurs und 4 UE Präsenzveranstaltung.

Wissenschaftliche Leitung/Referenten

  • Dr. med. Wolfgang Krings
  • Dipl.-Ing. Horst Lenzen Leiter
  • Dr. med. Hans-Joachim Meyer-Krahmer
  • Dr. rer. nat. Jürgen Westhof, Dipl.-Phys.

Anerkennung

Anerkennung durch die Bezirksregierung Münster erfolgte am 20.09.2019 und liegt mit dem Bescheid 26/19 vor.

Möchten Sie mehr über diese Weiterbildung erfahren?

Inhalte / Module

eLearning

Die Aktualisierung beginnt mit einer 4-stündigen eLearning-Phase, in der Faktenwissen in Form eines Selbststudiums vermittelt wird. Für die eLearning-Phase erhalten die Teilnehmer/innen einen Zugang zu der elektronischen Lernplattform ILIAS der Akademie für medizinische Fort-bildung der ÄKWL und der KVWL.

Durch die eLearning-Phase reduziert sich die Präsenzzeit um die Hälfte.

Inhalte

  • Aufzeichnung und Dokumentation
  • Dosisgrenz- und Diagnostische Referenzwerte
  • Ein Update des Strahlenschutzrecht
  • Fachkunde und Kenntnisse im Strahlenschutz
  • Neues zum Strahlenschutz des Personals

Präsenz

Im Präsenzteil werden die Inhalte der eLearning-Phase kurz repetiert. Erfahrene Referenten/innen halten Impulsreferate, deren Inhalte unter fachlich kompetenter Moderation mit den Teilnehmern/innen diskutiert werden. Darüber hinaus werden Fragen aus der eLearning-Phase und auch aus dem beruf-lichen Alltag diskutiert und bearbeitet. Der Schwerpunkt des Präsenzteils liegt auf der praktischen Umsetzung des Strahlenschutzes im Klinik- und Praxisalltag.

  • Begrüßung
  • Die neue Strahlenschutzgesetzgebung: J. Westhof
  • Kurzvorträge zu den Inhalten der eLearning-Phase
  • Dosismanagement und Optimierungsansätze bei radiologischen Maßnahmen: H. Lenzen
  • Diskussion: W. Krings oder H.-J. Meyer-Krahmer/H. Lenzen/J. Westhof
  • Pause
  • Empfehlungen zur Indikationsstellung in der Notfalldiagnostik: W. Krings oder H.-J. Meyer-Krahmer
  • Repetitorium mit anschließender Prüfung
  • Ausgabe der Teilnahmebescheinigung

Aufbau & Organisation

Blended Learning

Blended-Learning steht für eine Kombination aus Präsenz- und eLearning-Phase. Der Kurs startet mit einer Online-Lernphase und endet mit einem Präsenztag. Während der eLearningphase bearbeiten die Teilnehmer/innen innerhalb eines festgelegten Zeitraums Inhalte, die sie sich über diesen Zeitraum selbst einteilen können.

eLearning-Phase

Multimediale Vermittlung von Faktenwissen

Präsenz-Termin

Impulsreferate mit Bezug auf die Inhalte der eLearning-Phase. Fachlich moderierte Diskussionen der jeweiligen Inhalte.

Technische Voraussetzung

Bitte beachten Sie, dass für die Teilnahme ein Breitband-Internetanschluss (DSL-Leitung) erforderlich ist!

Zielgruppe / Voraussetzungen

Ärzte/innen, MPE, MTA/MTRA, Medizinische Fachangestellte und Angehörige anderer medizinischer Fachberufe

Abschlussqualifikation / Zertifikat

Die Veranstaltung ist im Rahmen der Zertifizierung der ärztlichen Fortbildung der ÄKWL mit 12 Punkten (Kategorie: K) anrechenbar.

Kostenzusatz

  • Nichtmitglieder der Akademie: 199.00 €
  • Mitglieder der Akademie: 179.00 €
  • Arbeitslos / Elternzeit: 149.00 €
  • Medizinische Fachangestellte: 159.00 €
  • MTA/MTR: 179.00 €
  • MPE: 199.00 €

Infos anfordern

Kontaktieren Sie hier den Anbieter, um mehr über das Kursangebot Aktualisierung Fachkunde oder Kenntnisse im Strahlenschutz bei der Anwendung von Röntgenstrahlen nach Strahlenschutzverordnung zu erfahren!

  Sie erhalten weitere Infos

  Unverbindlich

  Kostenfrei

Kontaktinformation Akademie für medizinische Fortbildung der ÄKWL und der KVWL

Akademie für medizinische Fortbildung der ÄKWL und der KVWL

Gartenstr. 210-214
48147 Münster

 Telefonnummer anzeigen
www.akademie-wl.de

Akademie für medizinische Fortbildung der ÄKWL und der KVWL

Akademie für medizinische Fortbildung der ÄKWL und der KVWL

Die Akademie für medizinische Fortbildung der ÄKWL und der KVWL bietet Fort- und Weiterbildungsveranstaltungen seit 1976 für Ärzte/innen, Zahnärzte/innen, Medizinische Fachangestellte und Angehörige anderer medizinischer Fachberufe an. Auf diese langjährige Erfahrung greifen Sie mit diesen Angeboten zurück. Die Akademie für...


Erfahren Sie mehr über Akademie für medizinische Fortbildung der ÄKWL und der KVWL und weitere Kurse des Anbieters.
Benutzerlogin
Bewertungen

Schreiben Sie die erste Bewertung!

Bewertungsrichtlinien

Ihr Feedback und Ihre Bewertungen helfen anderen Weiterbildungsinteressierten und -anbietern, sich einen ersten Eindruck zu verschaffen und sich stetig zu verbessern. Wie auch in der mündlichen Kommunikation gewisse Regeln wichtig sind, gelten für Teilnehmerstimmen auf kursfinder.de folgende Bewertungsrichtlinien.

Unsere Bewertungsrichtlinien

Informationsanfrage

Um Informationen von dem Anbieter zu ”Aktualisierung Fachkunde oder Kenntnisse im Strahlenschutz bei der Anwendung von Röntgenstrahlen nach Strahlenschutzverordnung” anzufordern, füllen Sie bitte die Felder unten aus:

Diese Kurse könnten Ihnen auch gefallen...