kursfinder.de anzeigen als: Mobil

Deutsch für den Beruf - CEFR Level A0, A1, A2, B1, B2, C1 (Inhouse)

avrami GmbH
Übersicht
individuell nach Absprache
Inhouse Kurse
Beginn: Infos anfordern - Deutschland

Beschreibung

Deutsch für den Beruf - CEFR Level A0, A1, A2, B1, B2, C1

Deutsch für den Beruf

Erfolgreich in Deutschland arbeiten!

In den kompakten Deutschtrainings der avrami GmbH erhalten Ihre MitarbeiterInnen ein systematisches Wortschatz- und Grammatiktraining, das ihren Kenntnisstand berücksichtigt (Anfänger, Mittelstufe oder Fortgeschrittene) und an den beruflichen Anforderungen orientiert ist. Auf abwechslungsreiche, kommunikative und praxisorientierte Art und Weise schulen wir alle vier Kompetenzen (Sprechen, Hören, Lesen und Schreiben). Ergänzt wird das Sprachtraining durch wichtige Tipps zum Alltagsleben in Deutschland und einen Einblick in die deutsche Kultur.

Das erworbene Wissen wird es Ihren Beschäftigten ermöglichen, in typischen Situationen ihres Berufsalltags sicherer zu agieren und Missverständnisse mit Kollegen und Vorgesetzten zu vermeiden. Auch die Orientierung im Alltagsleben in Deutschland wird ihnen nach dem Training leichter fallen.

Dieses Sprachtraining wird dazu beitragen, dass Ihre ausländischen MitarbeiterInnen schneller in Deutschland und in Ihrem Unternehmen „ankommen“, Einarbeitungszeiten sich verkürzen und die Integration ins Team besser gelingt.

Das Inhouse-Seminar ist nach Vereinbarung in ihrem Unternehmen oder in den Schulungsräumen von avrami business communication in Dortmund verfügbar. Für mehr Informationen wenden Sie sich bitte an den Anbieter.

Möchten Sie mehr über diese Weiterbildung erfahren?

Inhalte / Module

  • Systematischer Wortschatzaufbau, ergänzt durch Redewendungen und Textbausteine
  • Gezielte Grammatikübungen
  • Rollenspiele und Diskussionen zu verschiedenen Themen aus dem Alltags- und Berufsleben
  • Simulationen typischer Situationen aus dem Berufsalltag der Lerner
  • Gezielte Schreibaufgaben (falls gewünscht Korrespondenz und E-Mail- Verkehr)
  • Fallbeispiele mit typischen Missverständnissen im interkulturellen Miteinander

Ablauf

100 Unterrichtseinheiten à 45 Minuten verteilt auf 2-4 Wochen (Intensivschulung)

In Absprache mit Ihrem Unternehmen ist bei Lernern mit Vorkenntnissen die Verteilung der Stunden über einen längeren Zeitraum (Langzeitschulung) möglich.

Zielgruppe / Voraussetzungen

Zielgruppe

Dieses Intensivtraining richtet sich an ausländische MitarbeiterInnen deutscher Unternehmen, die als Impatriates, Migranten oder Flüchtlinge in Deutschland leben und arbeiten.

Das Sprachtraining wird an den vorhandenen Kenntnisstand der Teilnehmer angepasst (A0, A1, A2, B1, B2).

Eine kostenlose Einstufung wird im Vorfeld vorgenommen.

Kosten

5.900,00 € netto pro Kurs unabhängig von der Teilnehmerzahl.

Infos anfordern

Kontaktieren Sie hier den Anbieter, um mehr über das Kursangebot Deutsch für den Beruf - CEFR Level A0, A1, A2, B1, B2, C1 (Inhouse) zu erfahren!

  Sie erhalten weitere Infos

  Unverbindlich

  Kostenfrei

Kontaktinformation avrami GmbH

avrami GmbH

Werner Straße 20
44388 Dortmund

 Telefonnummer anzeigen
www.avrami.com

avrami GmbH

avrami business communication

avrami business communication

avrami business communication ist seit mehr als 30 Jahren etablierter B2B Weiterbildungsanbieter für berufliche Kommunikation. Das Portfolio von avrami umfasst ein breit gefächertes Spektrum an Trainingslösungen aus den Bereichen Fremdsprachenkompetenz, Interkulturelle Kommunikation, und Leadership for international business, das sich an...


Erfahren Sie mehr über avrami GmbH und weitere Kurse des Anbieters.
Informationsanfrage

Um Informationen von dem Anbieter zu ”Deutsch für den Beruf - CEFR Level A0, A1, A2, B1, B2, C1 (Inhouse)” anzufordern, füllen Sie bitte die Felder unten aus:

kursfinder.de-Loginbereich

Schreiben Sie die erste Bewertung!

Über kursfinder.de

kursfinder unterstützt Sie dabei, die passende Weiterbildung zu finden. Filtern Sie 20.000 Seminare, Schulungen und weiterbildende Studiengänge nach Ihren Bedürfnissen und lassen Sie sich unverbindlich von unseren Bildungspartnern beraten. Mehr über kursfinder erfahren Sie hier.