kursfinder.de anzeigen als: Mobil

Sind Sie bei unserer "Virtuellen Bildungsmesse" mit dabei? Hier geht's zur kostenlosen Anmeldung.

Eingruppierung nach TV-L / TVöD (auch als LIVE-WEBINAR)

BeckAkademie Seminare

Beschreibung

Eingruppierung nach TV-L / TVöD (auch als LIVE-WEBINAR)

Rechtsfragen, Rechtsprobleme und Rechtsstreitigkeiten

Das Eingruppierungsrecht im öffentlichen Dienst gehört zu den schwierigsten und kompliziertesten Regelungsbereichen des öffentlichen Arbeits-und Tarifrechts. Die Entgeltordnungen zum TV-L und TVöD haben dieses Recht grundlegend und umfassend neu gestaltet. Daraus entstehen komplexe Rechtsfragen und Rechtsprobleme, insbesondere im Zusammenhang mit der Anwendung der aktuellen Rechtsgrundlagen sowie der Neubewertung von Tätigkeiten. Rechtsstreitigkeiten in Form von Eingruppierungsklagen sind vorprogrammiert. Das Praxisseminar befasst sich mit typischen und speziellen Rechtsfragen und Rechtsproblemen aus dem Eingruppierungsrecht des öffentlichen Dienstes unter Berücksichtigung der neuen Entgeltordnung zum TVöD und TV-L.

Möchten Sie mehr über diese Weiterbildung erfahren?

Inhalte / Module

  • Entgelt, Eingruppierung und Stufenzuordnung
  • Eingruppierung und Arbeitsvertrag
  • Direktionsrecht des Arbeitgebers
  • Struktur, Aufbau und Inhalt der neuen Entgeltordnungen
  • Grundsatz der Spezialität
  • Systematik der Entgeltgruppen
  • Neue Rechtsgrundlagen zur Eingruppierung
  • Eingruppierung in besonderen Fällen
  • Vorübergehende Übertragung höherwertiger Tätigkeiten
  • Funktionsweise der Eingruppierung
  • Grundsatz der Tarifautomatik
  • Arbeitsvorgänge
  • Stellenbeschreibungen
  • Umgruppierungen und Höhergruppierungen
  • Korrigierende Rückgruppierung
  • Ausschlussfristen
  • Unbeachtliche Kriterien für die Eingruppierung
  • Mitbestimmung bei Ein- und Umgruppierung
  • Besondere Anwendungsvoraussetzungen für Entgeltgruppen
  • Fragen zur Überleitung in die neuen Entgeltordnungen
  • Rechtsstreitigkeiten im Eingruppierungsrecht
  • Aktuelle Rechtsprechung

Zielgruppe / Voraussetzungen

Rechtsanwälte, Personal- und Verwaltungsleiter und deren Mitarbeiter, Personal- und Betriebsräte in öffentlichen Betrieben, Sozialeinrichtungen, Krankenhäusern, Verwaltungen und Betrieben, die den TVöD VKA anwenden.

Kostenzusatz

Preis für Präsenzkurs

  • 499,00 € zzgl. gesetzl. MwSt.
  • Sonderpreise sind bei der Buchung auswählbar.

Preis für Live-Webinar

  • 299,00 € zzgl. gesetzl. MwSt.

Preis für Mitglieder der Öffentlichen Verwaltung

  • 399,00 € zzgl. gesetzl. MwSt.

Infos anfordern

Kontaktieren Sie hier den Anbieter, um mehr über das Kursangebot Eingruppierung nach TV-L / TVöD (auch als LIVE-WEBINAR) zu erfahren!

  Sie erhalten weitere Infos

  Unverbindlich

  Kostenfrei

Kontaktinformation BeckAkademie Seminare

BeckAkademie Seminare

Wilhelmstraße 9
80801 München

 Telefonnummer anzeigen
www.beck-seminare.de

BeckAkademie Seminare

BeckAkademie Seminare

Die BeckAkademie Seminare bietet Ihnen maßgeschneiderte Aus- & Fortbildung auf höchstem Niveau: Ausbildungs-/Praxislehrgänge: Vertieftes Fachwissen für Ihre tägliche Praxis in 4–5 Tagen Tagungen: Networking, aktuelle Trends & erstklassige Fortbildung Seminare: Topaktuelles Know-how von erfahrenen Praktikern BECK Lehrgänge/Sommerlehrgänge: Solides Basiswissen in...


Erfahren Sie mehr über BeckAkademie Seminare und weitere Kurse des Anbieters.
Benutzerlogin
Bewertungen

Schreiben Sie die erste Bewertung!

Bewertungsrichtlinien

Ihr Feedback und Ihre Bewertungen helfen anderen Weiterbildungsinteressierten und -anbietern, sich einen ersten Eindruck zu verschaffen und sich stetig zu verbessern. Wie auch in der mündlichen Kommunikation gewisse Regeln wichtig sind, gelten für Teilnehmerstimmen auf kursfinder.de folgende Bewertungsrichtlinien.

Unsere Bewertungsrichtlinien

Informationsanfrage

Um Informationen von dem Anbieter zu ”Eingruppierung nach TV-L / TVöD (auch als LIVE-WEBINAR)” anzufordern, füllen Sie bitte die Felder unten aus: