kursfinder.de anzeigen als: Mobil

Inspirationen, Tipps und Tricks rund ums Thema Karriere und Weiterbildung finden Sie in unserem Ratgeber

Kapitalmarkt-Compliance der börsennotierten AG (Live-Webinar)

BeckAkademie Seminare
Übersicht
Beginn: 07.10.2021 09:30 Online-Kurs / Fernlehrgang
Online-Kurs / Fernlehrgang
5 Stunden
534,31 EUR inkl. MwSt.
Deutsch
Kurse

Beschreibung

Die für börsennotierte Gesellschaften geltenden kapitalmarktrechtlichen Verhaltenspflichten werden häufig isoliert nach Regelungsbereichen dargestellt. Allerdings erfordert die Anwendung des Kapitalmarktrechts im Unternehmensalltag ein darüber hinausgehendes Systemverständnis der typischen Anwendungssituationen kapitalmarktbezogener Pflichten und ihrer jeweiligen Berührungspunkte zum Aktienrecht und zum DCGK. Dieses Praktiker-Seminar bietet einen integrativen Ansatz und bringt das Kapitalmarktrecht mittels konkreter Anwendungsbeispiele näher. Dargestellt werden die sich aus der Börsennotierung einer Aktie ergebenden kapitalmarktrechtlichen Anforderungen, sowohl in einem „typischen“ Geschäftsjahr als auch in bestimmten Sondersituationen wie Aktienrückkaufprogramme.

Inhalt

Maßgeblicher Rechtsrahmen für börsennotierte Gesellschaften

  • Deutsche und europäische Regelungen
  • Deutscher Corporate Governance Kodex (DCGK)
  • Leitfäden, Richtlinien und FAQs der ESMA und der BaFin

Insiderrecht und Ad-hoc-Publizität

  • Insiderinformationen und Insiderverbote
  • Pflicht zur Veröffentlichung von Insiderinformationen und Aufschub
  • Insiderliste, Aufklärungs- und Dokumentationspflichten
  • Alternative Leistungskennzahlen

Managers’ Transactions, Related-Party-Transactions

  • Offenlegung durch Führungskräfte/eng verbundene Personen
  • Aufklärungs- und Dokumentationspflichten
  • Handelsverbote während closed periods und Ausnahmen
  • Geschäfte mit eng verbundenen Personen

Regelpublizität und Entsprechenserklärung

  • Finanzkalender, Offenlegung von Jahres- und Konzernabschluss, unterjährige Finanzberichterstattung
  • Weitere veröffentlichungspflichtige Unterlagen (Erklärung zur Unternehmensführung, CSR-Berichterstattung, Vergütungsbericht)
  • Überwachung von Unternehmensabschlüssen durch die BaFin und Enforcement-Verfahren
  • Entsprechenserklärung zum DCGK

Stimmrechtsmitteilungen und Börsenzulassungsfolgepflichten

  • Informationen über bedeutende Stimmrechtsanteile und die Gesamtzahl von Stimmrechten (§§ 33 ff. WpHG)
  • Notwendige Informationen für die Wahrnehmung von Rechten aus Wertpapieren (§§ 48 ff. WpHG)
  • Weitere Zulassungsfolgepflichten nach der BörsO FWB

Aktienrückkaufprogramme

  • Zulässige Programme und begünstigte Zwecksetzungen
  • Mitteilungs- und Veröffentlichungspflichten
  • Handelsbedingungen und Handelsbeschränkungen

Öffentliche und private Rechtsdurchsetzung

  • Sanktionspraxis und Bußgeldleitlinien der BaFin
  • Aktuelle Entwicklungen im Bereich private enforcement

Aktuelle Themen (aus Gesetzgebung, Rechtsprechung und Verwaltungspraxis)

Referenten

Prof. Dr. Stephan Balthasar, LL.M. (Cambridge)
Rechtsanwalt, Allianz SE, München

Dr. Bernd Graßl, LL.M. (Wellington)
Rechtsanwalt, Partner, GLNS Rechtsanwälte Steuerberater Partnerschaft mbB, München

Zielgruppe / Voraussetzungen

Dieses Seminar richtet sich an alle Unternehmensjuristen, Mitarbeiter der Abteilungen Public Relations und Investor Relations, Finanzen und Compliance sowie Rechtsanwälte, Wirtschaftsprüfer und sonstige Berater börsennotierter Gesellschaften

Kontaktinformation BeckAkademie Seminare

BeckAkademie Seminare

Wilhelmstraße 9
80801 München

 Telefonnummer anzeigen
www.beck-seminare.de

BeckAkademie Seminare

BeckAkademie Seminare

Die BeckAkademie Seminare bietet Ihnen maßgeschneiderte Aus- & Fortbildung auf höchstem Niveau: Ausbildungs-/Praxislehrgänge: Vertieftes Fachwissen für Ihre tägliche Praxis in 4–5 Tagen Tagungen: Networking, aktuelle Trends & erstklassige Fortbildung Seminare: Topaktuelles Know-how von erfahrenen Praktikern BECK Lehrgänge/Sommerlehrgänge: Solides Basiswissen in...


Erfahren Sie mehr über BeckAkademie Seminare und weitere Kurse des Anbieters.
Benutzerlogin
Bewertungen

Schreiben Sie die erste Bewertung!

Bewertungsrichtlinien

Ihr Feedback und Ihre Bewertungen helfen anderen Weiterbildungsinteressierten und -anbietern, sich einen ersten Eindruck zu verschaffen und sich stetig zu verbessern. Wie auch in der mündlichen Kommunikation gewisse Regeln wichtig sind, gelten für Teilnehmerstimmen auf kursfinder.de folgende Bewertungsrichtlinien.

Unsere Bewertungsrichtlinien

Das könnte Sie auch interessieren

Update: Arbeitsrecht 2021/2022

Aktuelle Gesetzesänderungen und neueste Rechtsprechung

Unsere Experten geben in einer auf Ihr Unternehmen zugeschnittenen Inhouse-Schulung einen Überblick über die aktuellen arbeitsrechtlichen Gesetzesänderungen und machen Sie mit den Neuerungen vertraut.

>> Weiterlesen