kursfinder.de anzeigen als: Mobil

Inspirationen, Tipps und Tricks rund ums Thema Karriere und Weiterbildung finden Sie in unserem Ratgeber

Personalfachkaufmann (IHK)

BildungsAkademie Graf GmbH
Übersicht
12 oder 14 Monate, je nach Termin
Kurse
Förderung möglich
Starttermine
Online-Kurs / Fernlehrgang
3.220 EUR
auf Anfrage

Bochum
3.220 EUR
auf Anfrage

Bonn
3.220 EUR
auf Anfrage

Dortmund
3.220 EUR
auf Anfrage

Beschreibung

Personalfachkaufmann (IHK)

Bei uns kannst du in Vollzeit oder Teilzeit deine Weiterbildung bzw. Ausbildung zum/zur geprüften Personalfachkaufmann/Personalfachkauffrau (IHK) absolvieren. Mit unserer Weiterbildung zum geprüften Personalfachkaufmann bereiten wir dich auf verantwortungsvolle Funktionen in der Personalwirtschaft eines Unternehmens vor. Nach erfolgreich abgeschlossener IHK-Prüfung gestaltest du maßgeblich die Entscheidungen in den Bereichen Personalpolitik, -planung und Personalmarketing mit. 

Durch die Möglichkeit der staatlichen Förderung des sogenannten Aufstiegs-BAföGs (ehemals Meisterbafög) können bis zu 75 % der kompletten Kursgebühren für den Personalfachkaufmann (IHK) gefördert werden. Nahezu jeder unserer Teilnehmer nutzt das Aufstiegs-BAföG, da es alters-, einkommens- und vermögensunabhängig ist. Auch die IHK-Prüfungsgebühren werden über diese staatliche Förderung gleichermaßen unterstützt.

Übrigens: Wir helfen dir mit unserer umfangreichen Erfahrung kostenlos bei der Beantragung des Aufstiegs-BAföGs für den Personalfachkaufmann.

Möchten Sie mehr über diese Weiterbildung erfahren?

Inhalte / Module

Ausbildung der Ausbilder / Ausbilderschein

  • Ausbildungsvoraussetzungen prüfen und Ausbildung planen
  • Ausbildung vorbereiten und bei der Einstellung von Auszubildenden mitwirken
  • Ausbildung durchführen
  • Ausbildung abschließen

Handlungsbereich „Personalarbeit organisieren und durchführen“ 

  • Einbinden des Personalbereichs in die Gesamtorganisation des Unternehmens
  • Gestaltung des personalwirtschaftlichen Dienstleistungsangebots
  • Gestaltung von Prozessen innerhalb des Personalwesens

Handlungsbereich „Personalarbeit auf Grundlage rechtlicher Bestimmungen durchführen“

  • Individuelles und kollektives Arbeitsrecht anwenden
  • Rechtswege und Prozessrisiko kennen und abschätzen
  • Einkommens- und Vergütungssystemen umsetzen
  • Sozialversicherungsrecht
  • Gestaltung von betrieblichen Sozialleistungen

Handlungsbereich „Personalplanung, -marketing und -controlling gestalten und umsetzen“

  • Personalplanung und beim Personalmarketing mit Blick auf Konjunktur- und Beschäftigungspolitik 
  • Personalbedarfsplanung und Personalentwicklungsplanung
  • Personalcontrolling gestalten und umsetzen

Handlungsbereich „Personal- und Organisationsentwicklung steuern“

  • Mitarbeiterpotentiale erkennen, beurteilen und fördern 
  • Analyse der Mitarbeiterqualifikation und -kompetenz, Entwurf und Umsetzung von Qualifizierungsprogrammen
  • zielgruppenspezifischer Förderprogramme erarbeiten und umsetzen

Aufbau & Organisation

Unsere Weiterbildungen bieten wir bundesweit online im virtuellen Klassenzimmer und an mehr als 15 Standorten in NRW wahlweise auch im Präsenzunterricht an. Und das jeweils berufsbegleitend in Teilzeit oder in Vollzeit als Kompaktkurs.

Bei unseren Teilzeitangeboten hast du die Auswahl zwischen zwei Varianten:
Modell 1:
 Unterricht an 2 Abenden in der Woche
Modell 2:
 Unterricht am Samstag

Weiterbildung zum Personalfachkaufmann in Teilzeit (in Präsenz oder online)

  • Der Teilzeitkurs für den geprüften Personalfachkaufmann (IHK) dauert je nach Zeitmodell etwa 12 bis 13 Monate.

Weiterbildung zum Personalfachkaufmann in Vollzeit (in Präsenz oder online)

  • Der Vollzeitkurs für den geprüften Personalfachkaufmann (IHK) dauert ca. drei Monate und findet in der Regel montags bis freitags von 8.30 Uhr bis 15.30 Uhr statt.

Die Kurse in Teilzeit und Vollzeit beginnen zweimal jährlich. Sie sind vom Unterrichtsumfang (Stundenanzahl) her nahezu identisch.

Zielgruppe / Voraussetzungen

Damit du im Vorfeld bereits genauer recherchieren kannst, ob du die Zulassungsvoraussetzungen erfüllst, um zur IHK-Prüfung zugelassen zu werden, haben wir dir nachfolgend eine Übersicht für den geprüften Personalfachkaufmann (IHK) aufgegliedert.

Für die Zulassung zur Prüfung benötigst du entweder

  • eine erfolgreich abgeschlossene dreijährige Ausbildung in der Personaldienstleistungswirtschaft und danach eine mindestens einjährige Berufserfahrung oder
  • eine andere erfolgreich abgeschlossene Ausbildung in einem kaufmännischen oder verwaltenden Ausbildungsberuf und danach eine mindestens zweijährige Berufserfahrung oder
  • eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung in einem anderen Ausbildungsberuf und danach eine mindestens dreijährige Berufserfahrung oder
  • eine mindestens fünfjährige Berufserfahrung, die inhaltlich wesentliche Bezüge zu den Aufgaben eines Personalfachkaufmanns hat

Zulassungsvoraussetzung ist außerdem der Nachweis der berufs- und arbeitspädagogischen Kenntnisse gemäß der Ausbilder-Eignungsverordnung (Ausbilderschein).

Videopräsentation

Dieses Video der BildungsAkademie Graf zeigt dir anschaulich und in Kürze mehr über das Berufsbild eines IHK-geprüften Personalfachkaufmanns, die Zulassungsvoraussetzungen und über Möglichkeiten der finanziellen Förderung der Weiterbildung über das Aufstiegs-BAföG.  

Kostenzusatz

  • Die Kursgebühren betragen für den geprüften Personalfachkaufmann (IHK) 3.220 €. Hinzu kommen noch die IHK- Prüfungsgebühren, welche zu gleichen Bedingungen förderungsfähig sind.
  • Läuft die Finanzierung komplett über das Aufstiegs-BAföG, sind Förderungen von bis zu 75 % für den Personalfachkaufmann möglich. Dadurch lassen sich die Kursgebühren für diese Weiterbildung auf bis zu 805 € reduzieren.
  • Solltest du den Personalfachkaufmann in Vollzeit absolvieren, gibt es zusätzlich die Möglichkeit, monatliche Förderungen für den Unterhaltsbedarf über das Aufstiegs-BAföG zu erhalten.

Infos anfordern

Kontaktieren Sie hier den Anbieter, um mehr über das Kursangebot Personalfachkaufmann (IHK) zu erfahren!

  Sie erhalten weitere Infos

  Unverbindlich

  Kostenfrei

Kontaktinformation BildungsAkademie Graf GmbH

BildungsAkademie Graf GmbH

Adi-Preißler-Allee 4
44309 Dortmund

 Telefonnummer anzeigen
bildungsakademie-graf.de

BildungsAkademie Graf GmbH

BildungsAkademie Graf GmbH

Die BildungsAkademie Graf ist ein dynamisch wachsendes und innovatives Unternehmen mit Hauptsitz in Dortmund. Unsere Stärke: Smarte, maßgeschneiderte und standortunabhängige und Bildung für alle angehenden Entscheidungsträger und Fachkräfte, die sich persönlich und beruflich weiterentwickeln wollen. Wir sind löwenstark in Sachen Bildung. Mit...


Erfahren Sie mehr über BildungsAkademie Graf GmbH und weitere Kurse des Anbieters.

Bewertungen von Teilnehmern

Bewertungsdurchschnitt: 4,3

auf Basis von 10 Bewertungen

Sophie
5/5 verdient! Top! :-)
Beria
Nicht zu empfehlen. Dozenten waren bemüht. Ist gleichzusetzen mit der Bewertung „Der Schüler war stets bemüht.“ Zwei Sterne fürs Engagement und das Personal, das immer freundlich geblieben ist.
Anonym
Souveräner Unterricht. Tolle Kursführung. Mitarbeiter und Dozenten vermitteln das Gefühl nicht nur eine "Nummer" zu sein. Es macht Spaß und ich blicke zuversichtlich auf die Abschlussprüfung.
Benutzerlogin
Bewertungen
Kursbewertung
(4,3)
auf Basis von 10 Bewertungen
Bewertungsrichtlinien

Ihr Feedback und Ihre Bewertungen helfen anderen Weiterbildungsinteressierten und -anbietern, sich einen ersten Eindruck zu verschaffen und sich stetig zu verbessern. Wie auch in der mündlichen Kommunikation gewisse Regeln wichtig sind, gelten für Teilnehmerstimmen auf kursfinder.de folgende Bewertungsrichtlinien.

Unsere Bewertungsrichtlinien

Informationsanfrage

Um Informationen von dem Anbieter zu ”Personalfachkaufmann (IHK)” anzufordern, füllen Sie bitte die Felder unten aus:

Das könnte Sie auch interessieren

Human Resources Management

Immer und überall gefragt

Durch Ihre neu erworbene Qualifikation werden Sie zur gefragten Arbeitskraft. Informieren Sie sich jetzt über das vielseitige COMCAVE Kursangebot im Personalwesen.

>> Weiterlesen