kursfinder.de anzeigen als: Mobil

Betreuungsarbeit bei besonderen Zielgruppen

Bildungswerk der Bayerischen Wirtschaft (bbw) gGmbH
Übersicht
2 Tage
195 EUR inkl. MwSt.
Deutsch
Offene Kurse
Starttermine
Holzkirchen
05.12.2019 07:30 
195 EUR
Kempten
15.06.2020 06:00 
195 EUR
Rosenheim
20.10.2020 06:30 
195 EUR

Beschreibung

„Nicht alle Bewohner und Bewohnerinnen sind alt und dementiell erkrankt!“ Nach der Reform der Richtlinien für die Betreuungsarbeit werden zusätzliche Betreuungskräfte bei allen Bewohnern von Pflegeeinrichtungen tätig. Das bedeutet auch, dass sie ihr Handlungsspektrum erweitern,  sich mit den Bedürfnissen besonderer Zielgruppen auseinandersetzen und für diese geeignete Angebote entwickeln müssen. Eine Betrachtung der Biografie und Krankheitsgeschichte ist unerlässlich, wenn man sich den besonderen Herausforderungen in der Betreuungsarbeit stellt. Dieses Seminar unterstützt sie dabei wirkungsvoll.
Möchten Sie mehr über diese Weiterbildung erfahren?

Ziele

Im Seminar wird sensibilisiert für die Bedürfnisse von pflegebedürftigen Menschen ohne Demenz, die natürlich eigene legitime Bedürfnisse und Wünsche an die Betreuung haben. Der Umgang mit bestimmten Zielgruppen wird erläutert und diskutiert. Die Durchführung spezieller Angebote für die Praxis wird besprochen.

Zielgruppe

Betreuungskräfte, Assistenz, Fachkräfte, Auszubildende

Inhalte

Aufbauend auf den Richtlinien sieht der GKV-Spitzenverband der Pflegekassen zwingend vor, dass die Betreuungskräfte in Pflegeheimen mindestens einmal jährlich eine zweitägige Fortbildung besuchen, in der das vermittelte Wissen aktualisiert und die berufliche Praxis reflektiert wird.

Im Rahmen von Heimprüfungen des MDK und der FQAs wird die regelmäßige Teilnahme an Fortbildungen kontrolliert.

  • Umgang mit besonderen Zielgruppen, insbesondere jüngeren Bewohnerinnen und Bewohnern, passende Betreuungsangebote für Männer
  • Eingehen auf biografische und krankheitsspezifische  Besonderheiten
  • Herausforderndes Verhalten bei speziellen Krankheitsbildern
  • Vor- und Nachteile von homogenen bzw. heterogenen Gruppen
  • Angebote für die Praxis

 

Praxisreflexion

Neben der Vermittlung des Basiswissens wird besonders Wert darauf gelegt, miteinander zu üben, Situationen und Erfahrungen aus dem praktischen Alltag aufzugreifen, zu reflektieren und Handlungsansätze aufzuzeigen. Der Diskussion und dem Erfahrungsaustausch wird entsprechend Raum gegeben. Das Vorwissen der Teilnehmenden wird einbezogen.

 

Die Kosten für die zweitägige Fortbildung (16 Unterrichtsstunden) übernimmt der Träger der SGB XI-Pflegeeinrichtung, bei dem die Betreuungskräfte beschäftigt sind, oder sie werden privat bezahlt.

Infos anfordern

Kontaktieren Sie hier den Anbieter, um mehr über das Kursangebot Betreuungsarbeit bei besonderen Zielgruppen zu erfahren!

  Sie erhalten weitere Infos

  Unverbindlich

  Kostenfrei

Kontaktinformation Bildungswerk der Bayerischen Wirtschaft (bbw) gGmbH

Bildungswerk der Bayerischen Wirtschaft (bbw) gGmbH

Infanteriestraße 8
80797 München

 Telefonnummer anzeigen
www.bbw-seminare.de

Bildungswerk der Bayerischen Wirtschaft (bbw) gGmbH

Bildungswerk der Bayerischen Wirtschaft (bbw) gGmbH

Die Unternehmensgruppe des Bildungswerks der Bayerischen Wirtschaft e. V.

Unter dem Dach des Bildungswerks der Bayerischen Wirtschaft e.V. hat sich ein Netzwerk von 18 Bildungsunternehmen, Sozial- und Personaldienstleistern mit flächendeckender Präsenz in Bayern entwickelt. Ihr innovatives Dienstleistungsportfolio in den Bereichen Bildung, Beratung, Personal und Soziales ist praxisnah und konsequent...


Erfahren Sie mehr über Bildungswerk der Bayerischen Wirtschaft (bbw) gGmbH und weitere Kurse des Anbieters.
Informationsanfrage

Um Informationen von dem Anbieter zu ”Betreuungsarbeit bei besonderen Zielgruppen” anzufordern, füllen Sie bitte die Felder unten aus:

kursfinder.de-Loginbereich

Schreiben Sie die erste Bewertung!

Über kursfinder.de

kursfinder unterstützt Sie dabei, die passende Weiterbildung zu finden. Filtern Sie 20.000 Seminare, Schulungen und weiterbildende Studiengänge nach Ihren Bedürfnissen und lassen Sie sich unverbindlich von unseren Bildungspartnern beraten. Mehr über kursfinder erfahren Sie hier.