kursfinder.de anzeigen als: Mobil

Ausbildung zum Kryptographie-Practitioner

bitkom akademie
Übersicht
Dauer: 3 Tage
Preis: 1.650 - 1.963,50 EUR inkl. MwSt.
Kursart: Offene Kurse
Starttermine
Köln
11.12.2017  
1.963,50 EUR
Berlin (Stadt)
19.03.2018 10:00 
1.650 EUR

Ausbildung zum Kryptographie-Practitioner

Ausbildung zum Kryptographie-Practitioner

Ausbildung zum Kryptographie-Practitioner

Zertifikatslehrgang zur Anwendung kryptographischer Verfahren und Verschlüsselungstechniken im Kontext der IT-Sicherheit

Sicherheitsmaßnahmen im Rahmen der IT-Sicherheit beschränken sich nicht mehr ausschließlich auf die Umsetzung technischer und organisationaler Maßnahmen in der IT-Infrastruktur. Für ein ganzheitliches IT-Sicherheitskonzept ist es entscheidend, die Strategien und Praktiken von Angreifern, insbesondere Hackern, zu kennen.

Verantwortliche, die mit aktuellen Methoden und Vorgehensweisen von Angreifern vertraut sind, können das bestehende Sicherheitskonzept Ihrer Organisation auf den Prüfstand stellen und ein angemessenes Sicherheitsniveau umsetzen. Lernen Sie in unserem Zertifikatslehrgang die Systematik von Angriffen sowie die Denkweise von Hackern zu verstehen und zu analysieren.

Möchten Sie mehr über diese Weiterbildung erfahren?

Inhalte / Module

Ziel der Ausbildung ist die Vermittlung, der für die praktische Anwendung krypto-graphischer Verfahren unerlässlichen Fachkenntnisse, aktueller Verschlüsselungstechniken, die Anwendung von Sicherheitszertifikaten und digitalen Signaturen sowie der Aufbau von Public-Key-Infrastrukturen (PKI).

Die Kenntnis und Betrachtung aktueller Bedrohungs- und Risikolagen bei der Nutzung kryptographischer Verfahren, wie z. B. S/MIME, SSL oder X.509-Zertifikaten, ist dabei für die Umsetzung von Maßnahmen zur Sicherstellung der Schutzziele einer Organisation bzw. eines Unternehmens unerlässlich.

Zielgruppe / Voraussetzungen

Zielgruppe

Der Lehrgang eignet sich für Personen, die kryptographische Verfahren bewerten oder anwenden müssen: IT-Sicherheitsbeauftragte, Chief Information Security Officer, Datenschutzbeauftragte und Verantwortliche im Informationssicherheitsbereich.

Voraussetzungen

Vorkenntnisse sind nicht erforderlich, IT-Anwenderkenntnisse sind ausreichend.

Abschlussqualifikation/Zertifikat

Sie können sich optional am 3. Seminartag von der DGI Deutsche Gesellschaft für Informationssicherheit AG zertifizieren lassen. Ihr Zertifikat wird eine Gültigkeit von zwei Jahren haben.

Kosten

  • Nicht-Mitglied: 1.650 € zzgl. USt.
  • Bitkom-Mitglied: 1.550 € zzgl. USt.
  • Zertifizierung (optional): 180 € zzgl. USt.
  • 10% Rabatt für den zweiten und jeden weiteren Teilnehmer
  • Lunch und Getränke sind im Seminarpreis enthalten.

Informationsanfrage – kostenlos & unverbindlich

Möchten Sie mehr erfahren über das Angebot Ausbildung zum Kryptographie-Practitioner?

Über unsere Informationsanfrage können Sie weitere Infos direkt vom Anbieter anfordern.

Errors
optional
optional
optional
optional

Kontaktinformation bitkom akademie

bitkom akademie


Albrechtstraße 10
10117 Berlin

 Telefonnummer anzeigen
www.bitkom-akademie.de

bitkom akademie

bitkom akademie

Die bitkom akademie wurde 2005 gegründet und ist einer der führenden Anbieter von Weiterbildungen im Bereich IT und digitale Trends in Deutschland. Die Akademie führt jährlich ca. 250 Veranstaltungen mit mehr als 5.000 Teilnehmern durch. Ihr breitgefächertes Angebot umfasst neben Ausbildungs-...


Erfahren Sie mehr über bitkom akademie und weitere Kurse des Anbieters.

Bewertungen von Teilnehmern

          (5)
Christian Kalla | Dermalog Identification Syste...   |   15.07.2016
Kleine Lerngruppe, daher guter Kontakt zum Dozenten. Grundlagen und praktische Beispiele wurden gleichermaßen gut vermittelt.