kursfinder.de anzeigen als: Mobil

Wie stehen Sie zu Podcasts? Wir freuen uns, wenn Sie bei unserer Umfrage mitmachen!

Systemische Traumaberatung/Traumatherapie

campus naturalis GmbH
Übersicht
1,5 Jahre
Kurse
Förderung möglich
Starttermine
Berlin
6.678,28 EUR
21.05.2021

Frankfurt a. M.
6.678,28 EUR
17.06.2021

Essen
6.678,28 EUR
06.08.2021

München
6.678,28 EUR
10.09.2021
Systemische Traumaberatung/Traumatherapie

Beschreibung

Systemische Traumaberatung/Traumatherapie

Ziel

Systemische Traumatherapie
Die systemische Therapie ist ein weltweit anerkanntes und bewährtes Verfahren. Sie betrachtet den Menschen aus ganzheitlicher Sicht als Individuum, das in Systeme eingebettet lebt. Sie begreift Systeme – Familien, Gruppen oder Organisationen – als lebendige Organismen.
Im Umgang mit traumatisierten Menschen ist besondere Achtsamkeit und Verantwortlichkeit für deren Bedürfnisse notwendig. Grundlage ist das Schaffen einer stabilen, sicheren Basis für die Betroffenen, von der aus das traumatische Ereignis bearbeitet und letztendlich in die Persönlichkeit und den Lebensprozess integriert werden kann.
Im Umgang mit traumatisierten Menschen ist besondere Achtsamkeit und Verantwortlichkeit für deren Bedürfnisse notwendig. Grundlage ist das Schaffen einer stabilen, sicheren Basis für die Betroffenen, von der aus das traumatische Ereignis bearbeitet und letztendlich in die Persönlichkeit und den Lebensprozess integriert werden kann. So wird Heilung und Ganz-Sein wieder möglich. Die Ausbildung ist daher eingebettet in den integralen Ansatz: Körper, Geist und Seele des Menschen sind Spiegel und Ausdruck innerer und äußerer Prozesse. Es wird das notwendige fundierte Grundwissen zum Thema Psychotraumatologie und körperorientierter Traumatherapie vermittelt. Zudem werden unterschiedliche Störungsbilder, besondere Formen der Kommunikationsführung in der Arbeit mit traumatisierten Menschen, ebenso wie Techniken zur Stabilisierung und Psychoedukation der Betroffenen, erarbeitet. Dabei wird auch auf unterschiedliche Problemfelder in der Kinder- und Jugendarbeit, der Familiendynamik und der Ausarbeitung traumatischer Erfahrung in der (Kriegs-)Vergangenheit alter Menschen eingegangen. Wesentlicher Bestandteil sind die notwendigen Maßnahmen zur Psychohygiene der Helfer und deren Umgang mit den traumatischen Schilderungen.
Bildungsziel
• Systemische*r Traumaberater*in
• Systemische*r Traumatherapeut*in (bei gleichzeitiger Belegung einer Heilpraktiker-Ausbildung oder durch Nachweis der staatlichen Zulassung zum Therapieren)
Sie können die Ausbildung ebenfalls berufsbegleitend absolvieren.
Lehrmethodik
Präsenzunterricht und/oder Webinar
Hoher Praxisanteil im Kurs und ergänzendem Praktikum. Prüfung.
Begleitet werden sie durch unser erfahrenes und geschultes pädagogisches Team am Standort
Sie erhalten von Tag eins der Ausbildung das perfekte Arbeitswerkzeug an die Hand mit vielen Übungssettings: Unsere erfahrenen Expert*innen vermitteln alle psychotherapeutischen Inhalte im praxisorientierten Training. Diese können Sie dann später auch in einer eigenen Praxis kreativ nutzen und Ihren Klient*innen aktiv helfen.

Unsere Kurse finden größtenteils als Präsenzveranstaltungen statt. Aufgrund der Corona-Pandemie müssen wir uns nach den gesetzlichen, bundesweit unterschiedlichen Bestimmungen richten. Darum bieten wir unsere Aus- und Weiterbildungen je nach Bundesland vorübergehend nur im virtuellen Klassenzimmer an.

Möchten Sie mehr über diese Weiterbildung erfahren?

Inhalte / Module

Geschichte und Grundbegriffe der Traumatologie
Psychotraumatologische Grundlagen
Abgrenzung zu belastenden Ereignissen
Diagnostische Kriterien (ICD 10)
Akute Belastungsstörung
Posttraumatische Belastungsstörung (PTBS)
Komplexe PTBS
Die verschiedenen Traumatypen
Verlaufsmodell psychischer Traumatisierung
Modus eines Traumas, Psychoedukation
Mögliche Folgen und Traumaverarbeitung
Ethische Grundlagen der Traumatherapie
Die traumatherapeutische Arbeit
Die 5 Säulen der Identität und die Basisannahmen des Menschen
Das Phasenmodell nach Horowitz
Psychodynamisch Imaginative Traumatherapie nach Reddemann
Traumabehandlung in der tiefenpsychologischen fundierten Psychotherapie
Therapeutische Strategien und Intervention in den verschiedenen Phasen, Klopf Verfahren
EMDR – Eye Movement Desensitization and Reprocessing
Körperorientierte Traumatherapie Somatic Experiencing (SE)
Die Bausteine der traumatherapeutischen Arbeit:
Sicherheit schaffen, Aufbau an Ressourcen
Stabilität aufbauen, Umgang mit Intrusionen und Übererregung
Konfrontation ermöglichen im geschützten Dialog
Integration der traumatischen Erfahrung erreichen
Spezielle Gesprächsführung in der Traumatologie und der Krisenintervention, Krise und Flucht
Notfälle und Kriseninterventionen
Familienberatung
Traumatisierung von Kindern und Jugendlichen, rechtliche Grundlagen
Sexueller Missbrauch und sexuelle Misshandlung
Spezielle Dynamiken traumatischer Ereignisse in Familien
Re-Traumatisierung im Alter, Umgang mit starken Emotionen
Traumatherapeutische Methoden der Einzelarbeit
Psychohygiene
Praxistraining, Fallbeispiele und Supervision
Grundlagen der Theorie der Systemischen Beratung:
Verschiedene Ansätze und Schulen der Systemik
Grundbegriffe und Grundlagen der systemischen Beratung und des systemischen Coachings
Kommunikationspsychologie – die wichtigsten Modelle neben dem Systemischen Ansatz
Psychosoziale Rahmenbedingungen
Systemische Prozesse in Familien
Systemische Prozesse in der Arbeitswelt
Grundlagen der Praxis systemischer Beratung und Coachings
Ablaufplanung eines Coachings oder einer Beratung
Werkzeuge der Kontaktphase
Werkzeuge zur Klärung des Auftrages
Werkzeuge der Veränderungsphase
Werkzeuge zur Untersuchung der Zielerreichung
Therapeutische Settings
Die systemische Haltung
Gruppendynamische Prozesse – Teambuilding
Widerstand und Übertragung
Methodik der Prozessarbeit entsprechend der systemischen Ansätze
Systemische Fragetechniken
Wirklichkeits- und Möglichkeitskonstruktionen
Arbeit mit Metaphern und inneren Bildern
Die Arbeit mit symbolischen Gegenständen und Visualisierung
Interventionen und Unterbrechungsrituale
Grundformen der hypnosystemischen Arbeit
Körper- und bewegungsorientierte Ansätze in der systemischen Beratung
Mediation
Besondere Arbeitsfelder und Methodenvertiefung:
Inklusion und Systemik
Nonverbale Arbeit
Interkulturelle Arbeit
Konflikt als Chance – Arbeiten mit Konfliktpartnern
Ressourcenorientiertes Arbeiten mit besonderen Familienthemen
Ressourcenorientiertes Arbeiten mit besonderen Themen der Arbeitswelt
Praxistraining, Fallbeispiele und Supervision

Zielgruppe / Voraussetzungen

Zielgruppe

Die Weiterbildung wendet sich an Menschen, die in ihren Arbeitsfeldern mit traumatisierten KlientInnen oder PatientInnen in Berührung kommen und sich damit besonderen Anforderungen gegenübergestellt sehen, wie auch Pfleger*innen und Berater*innen der verschiedensten Fachbereiche und/oder aus den Bereichen psychosoziale Versorgung, ebenso wie Sozialpädagog*innen oder Heilpädagog*innen. Sie eignet sich auch hervorragend als fachliche Unterstützung für Mitarbeiter*innen in Heimen, Kliniken, Frauenhäusern, Beratungsstellen, Jugendämtern, Polizei und Rettungsdiensten.

Zugangsvoraussetzung

Beratungsgespräch, Mindestalter 25 Jahre. Bei gleichzeitiger Belegung einer Heilpraktiker-Ausbildung oder durch Nachweis der staatlichen Zulassung zum Therapieren

Kostenzusatz

Die Kosten betragen 4.227,50 Euro*.

(Ersparnis 222,50 EUR plus Einschreibegebühr: 199 Euro entfällt)
+ Prüfungsgebühr: 149 + 299 Euro (Ratenzahlung möglich)

* (inkl. 5 % Rabatt bei Buchung spätestens 1 Jahr nach Abschluss der systemischen Traumatherapie)

Infos anfordern

Kontaktieren Sie hier den Anbieter, um mehr über das Kursangebot Systemische Traumaberatung/Traumatherapie zu erfahren!

  Sie erhalten weitere Infos

  Unverbindlich

  Kostenfrei

Kontaktinformation campus naturalis GmbH

campus naturalis GmbH

Colditzstraße 34-36
12099 Berlin

 Telefonnummer anzeigen
www.campusnaturalis.de

campus naturalis GmbH

campus naturalis GmbH

Die campus naturalis GmbH freut sich, Ihnen die Akademie mit ihren zahlreichen Kursangeboten vorzustellen. Sie bietet virtuelle Campus-Klassenzimmer und Präsenzunterricht an sechs bundesweiten Standorten als Ausbildungsräume an. Das Weiterbildungsinstitut für Erwachsene hält sich an die aktuellen Corona-Vorordnungen und -maßnahmen der...


Erfahren Sie mehr über campus naturalis GmbH und weitere Kurse des Anbieters.
Benutzerlogin

Schreiben Sie die erste Bewertung!

Informationsanfrage

Um Informationen von dem Anbieter zu ”Systemische Traumaberatung/Traumatherapie” anzufordern, füllen Sie bitte die Felder unten aus: