kursfinder.de anzeigen als: Mobil

Sind Sie bei unserer "Virtuellen Bildungsmesse" mit dabei? Hier geht's zur kostenlosen Anmeldung.

Psychologie kindlicher Lern- und Entwicklungsauffälligkeiten – M.Sc.

Distance and Independent Studies Center
Übersicht
Beginn: zum Wintersemester Online-Kurs / Fernlehrgang
Online-Kurs / Fernlehrgang
2,5 Jahre
Masterstudium

Beschreibung

Psychologie kindlicher Lern- und Entwicklungsauffälligkeiten – M.Sc.

Psychologie kindlicher Lern- und Entwicklungsauffälligkeiten – M.Sc.

Grundlagen, Diagnose, Intervention

Lern- und Entwicklungsstörungen mit der Folge schulischer Minderleistungen sind ein verbreitetes Problem. Schätzungen zufolge sind etwa acht bis zehn Prozent der Schülerinnen und Schüler eines Jahrgangs von dauerhaften (persistierenden) Lernschwierigkeiten mit der Folge schulischen Leistungsversagens betroffen. Auch besonders begabte Kinder bleiben bezüglich der schulischen Leistungen oft hinter ihrem eigentlichen Potenzial zurück. Vorliegende wissenschaftliche Erkenntnisse über Ursachenfaktoren und effiziente Förder- und Präventionsmaßnahmen werden in der Praxis in zu geringem Maße umgesetzt. Angesichts der gravierenden Konsequenzen schulischer Minderleistungen für Ausbildungs- und Berufschancen und gesellschaftliche Teilhabe der Betroffenen, aber auch aufgrund der hohen sozialen Folgekosten besteht ein erheblicher Bedarf an qualifizierten Fachkräften, die zur Überwindung der Kluft zwischen Forschung und Praxis im Bereich Lern- und Entwicklungsförderung beitragen können. Im Rahmen des Master-Fernstudiengangs „Psychologie kindlicher Lern- und Entwicklungsauffälligkeiten“ sollen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer die hierfür notwendigen Kenntnisse und Fertigkeiten erwerben.

Zielsetzung

Das Studium vermittelt praktische Handlungskompetenzen bezüglich der Diagnostik und Intervention bei Lern- und Entwicklungsauffälligkeiten im Kindes- und Jugendalter auf der Grundlage umfassenden, wissenschaftlich fundierten Hintergrundwissens über Ursachen-, Risiko- und Schutzfaktoren auf individueller und kontextueller Ebene. Die Absolventinnen und Absolventen sollen zur selbständigen Anwendung des erworbenen Wissens bei der Gestaltung förderlicher Lern- und Entwicklungsbedingungen für Kinder und Jugendliche befähigt werden. Tätigkeitsfelder, für die dieses Studium qualifiziert, sind die verantwortliche Arbeit in den Bereichen Diagnostik und Intervention, die Beratung von Einrichtungen und Betroffenen sowie Leitungstätigkeiten und wissenschaftliche Arbeit im Kontext der Lern- und Entwicklungsförderung. Der Studiengang schließt mit dem akademischen Grad „Master of Science“ (M.Sc.) ab. Der Abschluss berechtigt nach derzeit geltenden Richtlinien unter bestimmten Bedingungen zur Führung der Berufsbezeichnung „Psychologin“/„Psychologe“.

Weitere Informationen über dieses Fernstudium erhalten Sie hier

Möchten Sie mehr über diese Weiterbildung erfahren?

Inhalte / Module

Das Studium gliedert sich in Basismodule, Aufbaumodule sowie Module im Bereich Anwendung und Praxistransfer. 

Kontaktieren Sie den Anbieter um mehr Informationen zu Studieninhalten zu erfahren.

Ablauf & Organisation

Die Regelstudienzeit als berufsbegleitendes Studium einschließlich Präsenzphasen, Praktikum und Masterarbeit beträgt fünf Semester. Die Studieninhalte werden mit schriftlichen Studienmaterialien (Studienbriefen) vermittelt, die speziell für das Fernstudium entwickelt wurden und online zur Verfügung gestellt werden. Für das Studium sollte - abhängig von den individuellen Vorkenntnissen - ein wöchentlicher Zeitaufwand von 15-20 Stunden eingeplant werden.

Zielgruppe / Voraussetzungen

Zielgruppe sind in erster Linie Personen, die nach Absolvierung eines Studiums (mindestens Bachelorabschluss) im Bereich der Psychologie, Pädagogik oder verwandten Fachgebieten eine einschlägige Berufserfahrung im Bereich der Diagnostik und Förderung von Kindern mit Lern- und Entwicklungsauffälligkeiten von mindestens einem Jahr vorweisen können.
In Ausnahmefällen können auch Bewerberinnen und Bewerber ohne ersten Hochschulabschluss zugelassen werden, die nach einer mehrjährigen einschlägigen Berufstätigkeit eine Eignungsprüfung bestehen. Dieser Personenkreis umfasst insbesondere Interessierte, die eine Ausbildung als Erzieher/Erzieherin, Logopäde/Logopädin oder Ergotherapeut/Ergotherapeutin absolviert haben. Auf unserer Website finden Sie unter „Zugangsvoraussetzungen“ weitere Informationen hierzu.
Explizit angesprochen sind auch Bewerberinnen und Bewerber, die zurzeit familiären Verpflichtungen nachkommen und diese Zeit zur Weiterbildung nutzen möchten.

Hier können Sie weitere Informationen anfordern

Abschlussqualifikation / Zertifikat

Im Verlauf des Studiums sind Leistungsnachweise in Form von Einsendearbeiten, Klausuren sowie einer Hausarbeit zu erbringen. Der Studiengang schließt mit der Masterarbeit ab. Der erfolgreiche Abschluss und somit der Erwerb des akademischen Grades „Master of Science“ (M.Sc.) wird durch folgende Dokumente bescheinigt:

  • Zeugnis der TU Kaiserslautern
  • Urkunde über die Verleihung des akademischen Grades „Master of Science" (M.Sc.)
  • Diploma Supplement (DS) in englischer Sprache

Kostenzusatz

Das Studienentgelt beträgt zurzeit 1.490 Euro pro Semester, zuzüglich eines Sozialbeitrages in Höhe von derzeit 102 Euro pro Semester. Änderungen vorbehalten.

Infos anfordern

Kontaktieren Sie hier den Anbieter, um mehr über das Kursangebot Psychologie kindlicher Lern- und Entwicklungsauffälligkeiten – M.Sc. zu erfahren!

  Sie erhalten weitere Infos

  Unverbindlich

  Kostenfrei

Kontaktinformation Distance and Independent Studies Center

Distance and Independent Studies Center

Erwin-Schrödinger-Straße, Gebäude 57
67663 Kaiserslautern

 Telefonnummer anzeigen
www.zfuw.uni-kl.de

Distance and Independent Studies Center

Distance and Independent Studies Center (DISC)

Das Distance and Independent Studies Center (DISC) ist einer der führenden Anbieter postgradualer Fernstudiengänge in Deutschland. Als wissenschaftliche Einrichtung der TU Kaiserslautern verfügt das DISC über eine 20jährige Erfahrung in der Entwicklung und Gestaltung akademischer Angebote eines angeleiteten Selbststudiums. Das...


Erfahren Sie mehr über Distance and Independent Studies Center und weitere Kurse des Anbieters.

Bewertungen von Teilnehmern

Bewertungsdurchschnitt: 5

auf Basis von 1 Bewertungen

anonym
Ich arbeite seit 2010 im Sozialpädiatrischen Zentrum des SRH Zentralklinikum Suhl, überwiegend betraut mit der psychologischen Diagnostik bei Kindern und Jugendlichen mit Schul- und Lernschwierigkeiten, Aufmerksamkeits- und emotionalen Problemen. Nach grundständigem Präsenzstudium nutzte ich, während meiner Elternzeit, die Möglichkeit des Fernst...
Mehr anzeigen
Benutzerlogin
Bewertungen
Kursbewertung
(5,0)
auf Basis von 1 Bewertungen
Bewertungsrichtlinien

Ihr Feedback und Ihre Bewertungen helfen anderen Weiterbildungsinteressierten und -anbietern, sich einen ersten Eindruck zu verschaffen und sich stetig zu verbessern. Wie auch in der mündlichen Kommunikation gewisse Regeln wichtig sind, gelten für Teilnehmerstimmen auf kursfinder.de folgende Bewertungsrichtlinien.

Unsere Bewertungsrichtlinien

Informationsanfrage

Um Informationen von dem Anbieter zu ”Psychologie kindlicher Lern- und Entwicklungsauffälligkeiten – M.Sc. ” anzufordern, füllen Sie bitte die Felder unten aus:

Das könnte Sie auch interessieren

Leitungsqualifikation für Mitarbeiter*innen in Kindertagesstätten

Gemeinnützige Gesellschaft für soziale Dienste - DAA - mbH

Modulare Weiterbildung für Fachkräfte in Kindertagesstätten, die eine Leitungsposition übernehmen möchten. Der Kurs entspricht den gesetzlichen Anforderungen in Bayern sowie weiterer Bundesländer.

>> Weiterlesen