kursfinder.de anzeigen als: Mobil

Spannende Beiträge rund um Job, Karriere und Weiterbildung finden Sie in unserem Ratgeber. Viel Spaß beim Stöbern!

Das neue Grundsteuer- und Bewertungsrecht nach der Reform der Grundsteuer

EIPOS – Europäisches Institut für postgraduale Bildung GmbH

Beschreibung

  • Überblick über das Gesetzespaket des Bundesgesetzgebers zur Reform der Grundsteuer
  • grundgesetzliche Absicherung der konkurrierenden Gesetzgebungskompetenz des Bundes
  • Öffnungsklausel für abweichende landesrechtliche Regelungen
  • Neuregelungen des Grundsteuer- und Bewertungsrechts
    • Bewertungsgesetz:
    • Feststellung von Grundsteuerwerten (Hauptfeststellung / Fortschreibungen)
    • Erklärungs- und Anzeigepflichten für die Steuerpflichtigen
    • Bewertung der unbebauten Grundstücke
    • Bewertung der bebauten Grundstücke
    • Bewertung der Sonderfälle (u. a. Erbbaurecht)
    • Grundsteuergesetz:
    • Steuermesszahl für Grundstücke und Betriebe der Land- und Forstwirtschaft
    • Einführung von Grundsteuervergünstigungen zur Wohnraumförderung und für Baudenkmäler
    • Einführung einer sog. Grundsteuer C auf baureife Grundstücke
  • Bedeutung der Reform der Grundsteuer für die Immobilienwertermittlung
Möchten Sie mehr über diese Weiterbildung erfahren?

Ziele

Seit der Entscheidung des Bundesverfassungsgerichts vom 10. April 2018, wonach die Vorschriften der Einheitsbewertung für Zwecke der Grundsteuer mit dem allgemeinen Gleichheitsgrundsatz unvereinbar sind, steht die Grundsteuer im Fokus der Öffentlichkeit. Der Gesetzgeber wurde verpflichtet, spätestens bis zum 31. Dezember 2019 eine Neuregelung zu treffen. Nach Verkündung einer Neuregelung dürfen die beanstandeten Regelungen der Einheitsbewertung für weitere fünf Jahre ab der Verkündung, längstens aber bis zum 31. Dezember 2024 angewandt werden.

Der Deutsche Bundestag hat mit Zustimmung des Bundesrates Ende des Kalenderjahres 2019 ein Gesetzespaket zur Reform der Grundsteuer beschlossen. Mit der Neuregelung des Grundsteuer- und Bewertungsrechts innerhalb der vom Bundesverfassungsgericht gesetzten Frist ist er seiner Verantwortung gerecht geworden, die Grundsteuer als bedeutende Einnahmequelle für die Gemeinden auch über das Jahr 2019 hinaus zu erhalten. Von der Reform der Grundsteuer sind entweder als Grundstückeigentümer oder als Mieter nahezu alle Bürger/innen in der Bundesrepublik Deutschland betroffen.

Das Seminar vermittelt einen Überblick über die wesentlichen Inhalte des Gesetzespakets zur Reform der Grundsteuer und die Beweggründe des Gesetzgebers.
Lernen Sie die Neuregelungen zur Reform des Grundsteuer- und Bewertungsrechts u. a. anhand von Beispielen umfassend kennen und beherrschen. Erfahren Sie, welche Erklärungs- und Anzeigepflichten seitens der Steuerpflichtigen bestehen.

Informieren Sie sich, welche Bedeutung die Reform der Grundsteuer für die Immobilienwertermittlung hat.

Zielgruppe / Voraussetzungen

Das Seminar wendet sich grundsätzlich an all jene, die mit der Grundsteuer und dem dazugehörenden Bewertungsrecht wiederholt befasst sind. Zu nennen sind hierbei in erster Immobilienverwalter, Grundstückeigentümer mit größerem Immobilienbestand, Immobilienbewerter, Steuerberater, Wirtschaftsprüfer, Rechtsanwälte sowie andere interessierte Fachleute aus der Bau- und Immobilienbranche.

Abschlussqualifikation / Zertifikat

EIPOS-Teilnahmebescheinigung

Hinweis

Literaturempfehlung zur Vorbereitung:

Michael Roscher
GrStG-Kommentar – Erstkommentierung des reformierten Grundsteuergesetzes mit Bewertungsrecht
Haufe-Verlag
1. Auflage 2020

Infos anfordern

Kontaktieren Sie hier den Anbieter, um mehr über das Kursangebot Das neue Grundsteuer- und Bewertungsrecht nach der Reform der Grundsteuer zu erfahren!

  Sie erhalten weitere Infos

  Unverbindlich

  Kostenfrei

Kontaktinformation EIPOS – Europäisches Institut für postgraduale Bildung GmbH

EIPOS – Europäisches Institut für postgraduale Bildung GmbH

Freiberger Straße 37
01067 Dresden

 Telefonnummer anzeigen
www.eipos.de

EIPOS – Europäisches Institut für postgraduale Bildung GmbH

Als einer der führenden Anbieter von berufsbegleitender Weiterbildung im Bereich Bauwesen folgt EIPOS - Das Europäische Institut für postgraduale Bildung - seit 30 Jahren dem Leitsatz „Qualifikation schafft Zukunft“ und ist als gemeinnützige GmbH Teil der TUDAG (Unternehmensverbund der TU Dresden Aktiengesellschaft)....


Erfahren Sie mehr über EIPOS – Europäisches Institut für postgraduale Bildung GmbH und weitere Kurse des Anbieters.
Benutzerlogin
Bewertungen

Schreiben Sie die erste Bewertung!

Bewertungsrichtlinien

Ihr Feedback und Ihre Bewertungen helfen anderen Weiterbildungsinteressierten und -anbietern, sich einen ersten Eindruck zu verschaffen und sich stetig zu verbessern. Wie auch in der mündlichen Kommunikation gewisse Regeln wichtig sind, gelten für Teilnehmerstimmen auf kursfinder.de folgende Bewertungsrichtlinien.

Unsere Bewertungsrichtlinien

Suchen Sie Online-Kurse?

Suchen Sie Online-Kurse?

Fordern Sie jetzt Infos an!

Viele Weiterbildungsanbieter haben ihr Angebot um Fernlehrgänge und Webinare erweitert. Nachfragen lohnt sich!

Informationsanfrage

Um Informationen von dem Anbieter zu ”Das neue Grundsteuer- und Bewertungsrecht nach der Reform der Grundsteuer” anzufordern, füllen Sie bitte die Felder unten aus: