kursfinder.de anzeigen als: Mobil

Inspirationen, Tipps und Tricks rund ums Thema Karriere und Weiterbildung finden Sie in unserem Ratgeber

Betreuungskraft nach § 53b (in Verbindung mit § 43b) SGB XI - 2-tägige Pflichtfortbildung

Euro Akademie
Übersicht
siehe Ausschreibungstext
Kurse
Starttermine
Jena
18.10.2021

Bitterfeld-Wolfen
08.11.2021

Lutherstadt Wittenberg
08.11.2021

Halle (Saale)
09.11.2021

Kurzbeschreibung

Wer schon Betreuungs- und Aktivierungsaufgaben erfüllt oder sich bereits als Betreuungskraft qualifiziert hat, erwirbt mit dieser Fortbildung aktuelles Wissen.
Betreuungskraft nach § 53b (in Verbindung mit § 43b) SGB XI - 2-tägige Pflichtfortbildung

Beschreibung

Die 2-tägige (Pflicht-)Fortbildung richtet sich an bereits tätige Betreuungskräfte. Mit dieser Fortbildung erweitern Sie Ihre beruflichen Handlungskompetenzen. Sie aktualisieren Ihr Wissen aus dem Qualifizierungslehrgang zur Betreuungskraft und erfahren Neues aus den Bezugswissenschaften Gerontopsychiatrie, Rehabilitations-, Sozial- und Gesundheitswissenschaft. Die Fortbildung schließt die Reflexion der beruflichen Praxis in einem moderierten Erfahrungsaustausch ein und erörtert praktische Interventionsmöglichkeiten im Umgang mit übergreifenden Aufgaben im Rahmen der Betreuungstätigkeit. 
 
In den aktualisierten Richtlinien des GKV Spitzenverbandes der Pflegekassen zur Qualifizierung für Betreuungskräfte sind die Grundsätze der konkreten Aufgaben von Betreuungskräften enthalten. Dazu gehört die Pflicht, eine jährliche Fortbildung (16 Stunden), zu absolvieren. Diese Auffrischung berechtigt zur weiteren Ausübung der Tätigkeit als Betreuungskraft.

Inhalt

Inhalte können sein: 
  • Essen, Trinken und Schlucken im Alter - patientenorientiert und sicher handeln
  • Entlastungsangebote für Angehörige 
  • Die Wirkung der Natur und der Einsatz von Naturmaterialien 
  • Vorlesen und Erzählen von Märchen als Maßnahme zur Aktivierung 
  • Der wirkungsvolle Einsatz von Therapiepuppen 
  • Farben und ihren Einfluss auf Demenz 
  • Förderung von Mobilität durch Musik, Bewegung und Tanz 
  • Zehn-Minuten-Aktivierung 
  • Biografie und Erinnerungsarbeit 
  • Einzel- und Gruppenaktivierung 
  • Körpersprache richtig deuten und einsetzen 
  • Validation im Kontext von Pflege und Betreuung von demenziell erkrankten Menschen
  • Würdigende Kommunikation 
  • Sinnesanregungen und Gedächtnistraining. 



Weiteres Thema kann sein: 
Abschied nehmen: Sterbe- und Trauerbegleitung 
  • Umgang mit der eigenen Endlichkeit 
  • Symbole, Rituale und Spiritualität 
  • Bedürfnisse Sterbender 
  • Begleitung der Angehörigen 
  • Persönliche Belastbarkeit 
  • Praxisbezogene Hinweise und Anregungen

Dauer

Zweitägige Fortbildung (16 Stunden)

Zielgruppe / Voraussetzungen

  • Qualifizierung zur Betreuungskraft n.§ 53b SGB XI (ehem. 87b SGB XI) sowie
  • Betreuungstätigkeit im Berufsfeld der (Alten-)Pflege

Abschlussqualifikation / Zertifikat

Sie erhalten ein Zertifikat und den Nachweis Ihrer Fortbildungspunkte, anerkannt durch die Registrierung beruflich Pflegender (RbP) in Trägerschaft des Deutschen Pflegerates.

Fördermöglichkeiten

Dieser Kurs ist förderbar durch:
  • Unternehmen
  • Bildungsprämie (BMBF)
  • BGS - Bildungsgutschein

Um die konkreten Fördermöglichkeiten in Ihrem individuellen Fall zu besprechen, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf.

Kontaktinformation Euro Akademie

Euro Akademie

Hauptstraße 23
63811 Stockstadt am Main

 Telefonnummer anzeigen
www.euroakademie.de

Euro Akademie

Euro Akademie

Für schulische Ausbildungen und Weiterbildungen in den Fachbereichen Gesundheit & Pflege, Pädagogik & Soziales, Fremdsprachen & Internationales sowie Wirtschaft & Management ist die Euro Akademie Experte. Qualifizierte Dozent*innen und Lehrkräfte vermitteln in rund 30 staatlich anerkannten Ausbildungsgängen Ihr Wissen und...


Erfahren Sie mehr über Euro Akademie und weitere Kurse des Anbieters.
Benutzerlogin
Bewertungen

Schreiben Sie die erste Bewertung!

Bewertungsrichtlinien

Ihr Feedback und Ihre Bewertungen helfen anderen Weiterbildungsinteressierten und -anbietern, sich einen ersten Eindruck zu verschaffen und sich stetig zu verbessern. Wie auch in der mündlichen Kommunikation gewisse Regeln wichtig sind, gelten für Teilnehmerstimmen auf kursfinder.de folgende Bewertungsrichtlinien.

Unsere Bewertungsrichtlinien

Das könnte Sie auch interessieren

QM im Sozial- & Gesundheitswesen – bessere Prozesse für Ihre Einrichtung

DGQ Deutsche Gesellschaft für Qualität

Sie wollen ein QM-System in Ihrer Gesundheits-, Pflege- oder sozialen Einrichtung erfolgreich einführen? Informieren Sie sich über Ihre Weiterbildungs- und Karrieremöglichkeiten mit den DGQ-Trainings.

>> Weiterlesen