kursfinder.de anzeigen als: Mobil

Fachkraft für Interkulturalität und Inklusion

Euro Akademie
Übersicht
Dauer: 60 Einheiten
Webseite des Anbieters: Hier klicken
Anbieter: Euro Akademie plus
Kursart: Aufstiegsfortbildungen

Fachkraft für Interkulturalität und Inklusion

Fachkraft für Interkulturalität und InklusionFachkraft für Interkulturalität und Inklusion

Kinder und ihre Familien bringen verschiedene Kulturen und Sprachen in die Kita. Als pädagogische Fachkraft schaffen Sie eine Atmosphäre des Vertrauens und sorgen für das soziale Eingebundensein aller Kinder durch ein gemeinsames Spielen und Lernen. Vor dem Hintergrund der aktuellen Integration von Familien mit Fluchterfahrungen sind pädagogische Fachkräfte in Kindertagesstätten gefordert, zwischen verschiedenen Sprachen und kulturellen Gewohnheiten zu vermitteln sowie mit Spannungen und teils traumatischen Erfahrungen umzugehen.

In dieser modularen Fortbildung diskutieren Sie die Chancen sozialer und kultureller Vielfalt in Kindertagesstätten. Sie setzen sich mit Zuschreibungen aufgrund der Herkunft von Menschen auseinander und reflektieren, wie sich dies auf ihr eigenes fachpraktisches Handeln auswirkt. Sie entwickeln konzeptionelle Ideen für eine auf Vertrauen und Respekt gründende partnerschaftliche Begegnung mit diversen Familien. Im Austausch mit den Kursteilnehmern regen Sie sich gegenseitig an, Bildungssettings für von Migration und Heterogenität geprägte Kindergruppen zu gestalten.

Möchten Sie mehr über diese Weiterbildung erfahren?

Inhalte / Module

Alle Module können auch einzeln belegt werden.

Modul 1: Sensibilisierungswerkstatt zur vorurteilsbewussten Bildung und Erziehung

  • Vorurteile, Einseitigkeiten, Diskriminierung und ihre Auswirkungen
  • Mechanismen und Funktionsweisen von Diskriminierung
  • Zuschreibungen unter Kindern und im Kita-Team
  • Vorurteilsbewusste Kommunikations- und Interaktionsformen in Kitas

Modul 2: Interkulturelle Kompetenz für Erzieher

  • Das Eigene und das Fremde
  • Interkulturelle Kompetenz in der Bildungsförderung
  • Vorurteilsbewusste Bildung und Erziehung
  • Entwicklungsprozesse bei Kindern und Jugendlichen mit Migrationshintergrund
  • Berufliche Handlungssituationen: Fallbeispiele

Modul 3: Die Welt trifft sich in der Kita - Sprachförderung bei mehrsprachigen Kindern

  • Entwicklung der sprachlichen Kompetenzen bis zur Einschulung
  • Kindliche Sprachentwicklung (Sprachbaum von W. Wendlandt)
  • Phonologische Prozesse und phonologische Bewusstheit
  • Wortschatz und Verstehen (Semantik)
  • Aufbau der grammatischen Strukturen
  • Bilingualität
  • Umgang mit verschiedenen Sprachen

Modul 4: Flüchtlingskinder in Kitas

  • Lebensumstände und Bedürfnisse geflüchteter Kinder
  • Rechtliche Aspekte
  • Pädagogik der Vielfalt, Umgang mit Diversität
  • Partnerschaftlich mit Familien geflüchteter Kinder zusammenarbeiten
  • Zweitspracherwerb und die Beteiligung aller Kinder
  • Meilensteine kindlicher Entwicklung
  • Basiskompetenzen und psychische Widerstandsfähigkeit
  • Umgang mit Veränderungen und Belastungen
  • Eingewöhnung und Übergänge gestalten

Modul 5: Wenn Eltern eine andere Sprache sprechen - Zusammenarbeit mit Eltern mit Migrationshintergrund

  • Vertrauensaufbau und Kennenlernen der Erwartungen
  • Orientierung an den Lebenslagen der Familien
  • Formen für die Beteiligung und Kooperation im Dialog
  • Aushandeln bei divergierenden Werteorientierungen

Zielgruppe / Voraussetzungen

Pädagogische Fachkräfte in Kindertageseinrichtungen bzw. in heilpädagogischen Arbeitsfeldern mit mindestens einjähriger Berufserfahrung und Leitungskräfte.

Abschlussqualifikation / Zertifikat

Zertifikat der Euro Akademie

Kosten

Wenn Sie mehr zu den Kosten der Weiterbildung zur Fachkraft für Interkulturalität und Inklusion erfahren wollen, fordern Sie bitte Infos an.

Infos anfordern

Kontaktieren Sie hier den Anbieter, um mehr über das Kursangebot Fachkraft für Interkulturalität und Inklusion zu erfahren!

  Sie erhalten weitere Infos

  Unverbindlich

  Kostenfrei

Euro Akademie

Euro Akademie

Die Euro Akademie

Die Euro Akademien wurden 1980 als qualifizierte Ausbildungsstätten für Fremdsprachenberufe gegründet und gehören mittlerweile zur ESO Education Group, einem der größten Zusammenschlüsse privater Bildungsträger mit mehr als 50 Jahren Erfahrung in Ausbildung, Weiterbildung sowie Studium. Neben einer sehr guten Allgemeinbildung...


Erfahren Sie mehr über Euro Akademie und weitere Kurse des Anbieters.
Informationsanfrage

Um Informationen von dem Anbieter zu ”Fachkraft für Interkulturalität und Inklusion” anzufordern, füllen Sie bitte die Felder unten aus:


Schreiben Sie die erste Bewertung!

Über kursfinder.de

kursfinder unterstützt Sie dabei, die passende Weiterbildung zu finden. Filtern Sie 20.000 Seminare, Schulungen und weiterbildende Studiengänge nach Ihren Bedürfnissen und lassen Sie sich unverbindlich von unseren Bildungspartnern beraten. Mehr über kursfinder erfahren Sie hier.