kursfinder.de anzeigen als: Mobil

Sind Sie bei unserer "Virtuellen Bildungsmesse" mit dabei? Hier geht's zur kostenlosen Anmeldung.

Online-Schulung: Cloud Computing

FFD Forum für Datenschutz
Starttermine
Online-Kurs / Fernlehrgang
1.184,05 EUR
07.09.2021

Online-Kurs / Fernlehrgang
1.184,05 EUR
19.10.2021

Beschreibung

2-Tage interaktive Online-Schulung

Cloud Computing

Rechtskonformer Einsatz, Datenschutz-Folgenabschätzung und Mitbestimmung nach DS-GVO und BDSG-neu

Beim Cloud Computing sollte neben der Kosten- und Nutzenoptimierung vor allem ein datenschutzkonformer Umgang sichergestellt werden. Um Datenschutzverstöße zu vermeiden, müssen Sie die Rechte und Pflichten Ihres Unternehmens kennen und über eine Vielzahl von Gesetzen Bescheid wissen. Am ersten Seminartag erwerben Sie essentielles Praxiswissen zum wirtschaftlichen und sicheren Umgang mit Cloud Computing. Am zweiten Seminartag werden diese Kenntnisse durch gesetzliche Grundlagen wie die neue EU-Datenschutz-Grundverordnung und das neue BDSG gefestigt. Vom Basiswissen bis zum datenschutzkonformen Umgang mit Cloud Computing geht unser Experte auf alle relevanten Aspekte ein. Meistern Sie rechtliche Herausforderungen und vermeiden Sie Risiken gezielt!

Die Schwerpunkte Ihrer Weiterbildung

  • Wie funktioniert der Datenschutz in der Cloud?
  • Anforderungen der EU-Datenschutz-Grundverordnung und des neuen BDSG (in DSAnpUG-EU)
  • Trendthemen: IoT, Industrie 4.0 und Big Data
  • Rechte und Pflichten des betrieblichen Datenschutzbeauftragten
  • Grenzüberschreitender Datentransfer: Das EU-US Privacy Shield
  • Gewährleistung von Datenschutz und IT-Sicherheit
  • Vertraglich absichern: National, international, EU-weit
  • ISO / IEC 27018 und Zertifikate für Cloud-Dienste
  • Praxisberichte: Datenschutzrechtliche Herausforderungen, Umsetzung von Compliance, erfolgreicher Einsatz von SaaS

Die Vorteile der Online-Schulung:

  • Fragen, Antworten, Diskussionen - auch virtuell
    Im virtuellen Klassenzimmer stellen Sie jederzeit Fragen an den Referenten und können sich mit Teilnehmern austauschen.

  • Interaktives virtuelles Whiteboard
    Am virtuellen Whiteboard erarbeiten Sie im Team bestimmte Themenfelder.

  • Virtuelle Break-out-Sessions
    Auch in der Online-Schulung können Sie in kleinen Gruppen mit Teilnehmern bestimmte Aufgaben erarbeiten und den anderen Teilnehmern anschließend vorstellen.

  • Keine Reisekosten und kein Reiseaufwand
    Für die Teilnahme an der Online-Schulung müssen Sie weder verreisen noch wo übernachten. Sie nehmen bequem von zu Hause oder vom Büro aus teil.

Vorzuweisende Fachkunde gem. § 40 Abs. 6 BDSG-neu und Artikel 37 Abs. 5 DS-GVO – Pflicht zur Weiterbildung

Dieses Seminar vermittelt Kenntnisse, die zum Erwerb bzw. zur Aufrechterhaltung der Fachkunde des betrieblichen Datenschutzbeauftragten erforderlich sind, gem. § 40 Abs. 6 BDSG-neu und Art. 37 Abs. 5 DS-GVO. Jedes Unternehmen hat daher nach § 40 Abs. 6 BDSG-neu und Art. 38 Abs. 2 DS-GVO seinem betrieblichen Datenschutzbeauftragten die Teilnahme zu ermöglichen und deren Kosten zu übernehmen.

Seminar-Inhalte

Einführung Cloud Computing – Wofür steht die Cloud?

  • Was ist Cloud Computing?
    • Definition
    • Evolution oder Revolution?
  • Service Modelle SaaS, PaaS, IaaS
  • Stärken und Kehrseiten des Cloud Computing
  • Trendthemen: IoT, Industrie 4.0 und Big Data
  • Fazit: Kosten, Nutzen und Risiken

Cloud Computing im Unternehmenseinsatz: Voraussetzungen, Tätigkeiten, Umsetzung

  • Auf einen Blick: Einsatzmöglichkeiten
  • Mögliche Cloud Computing Ausprägungen
  • Sondergesetzliche Anforderungen
  • Datenschutzanforderungen bei Nutzung von Software-, Platform- und Infrastructure-as-a-Service
  • Cloud Szenario: Wie sich Cloud Computing auf IT-Organisation, Prozesse und Architektur auswirkt
  • Notwendigkeit: Datenschutzvereinbarungen in Service Level Agreements (Haftungsklauseln / Verfügbarkeit)
  • Relevante Urteile zur Herausgabe von Daten an Behörden

Privatsphäre: "Trusted Cloud"

  • Wie funktioniert der Datenschutz in der Cloud?

Praxisbericht: Cloud Computing

  • Privacy Shield
  • Standardvertrag (Set I / II)
  • Die wichtigsten datenschutzrechtlichen Hinweise

Datenschutz und Cloud Computing

  • Rechte und Pflichten des betrieblichen Datenschutzbeauftragten (Art. 37, 38 DS-GVO / § 38 BDSG-neu)
  • Gesetzliche Grundlagen des Datenschutzes
  • Datenschutzprinzipien
  • Betroffenenrechte
  • Pflichten zur Gewährleistung von Datenschutz und IT-Sicherheit (Schutzziele)
  • Verantwortlichkeiten von Anwender und Anbieter: ISO/IEC 27018 und Zertifikate, Datenschutz-Standards

Mitbestimmung des Betriebsrats (BR)

  • Verhältnis BR – Datenschutzbeauftragter
  • Reichweite von Betriebsvereinbarungen zum Thema Cloud Computing
  • Missbrauchsgefahren & Schutz vertraulicher Mitarbeiterdaten
  • Informations- und Selbstbestimmungsrecht des einzelnen Mitarbeiters

Anforderungen im nationalen Kontext, EU-Kontext und bei Drittstaatenbezug

  • § 11 BDSG (Artikel 28 DS-GVO): Auftragsdatenverarbeitung national und EU-weit
  • Anforderung an Prüfung vor Beauftragung und Kontrolle
  • Cloud Computing international
  • §§ 4b, 4c BDSG (Artikel 44-50 DS-GVO): Anforderungen an den Drittstaatentransfer
  • Privilegierung der Auftragsdatenverarbeitung nach § 3 Abs. 4 Nr. 3 i.V.m. § 3 Abs. 8 BDSG (Artikel 4 Nr. 10 DS-GVO)
  • Grenzüberschreitender Datentransfer mit Privacy Shield und EU-Standardvertragsklauseln

Anforderungen der EU-Datenschutz-Grundverordnung und des neuen BDSG

  • Datenschutz-Folgenabschätzung
  • Rechenschaftspflicht

Cloud Computing in der Praxis

  • Vorstellung verschiedener Praxisbeispiele z.B. Microsoft Office 365 inkl. Hinweise zum aktuellen Standardvertragswerk

Ablauf der Online-Schulung

Wie läuft die Online-Schulung ab?

Nach Anmeldung zur Online-Schulung erhalten Sie rechtzeitig vor Beginn der Schulung eine E-Mail mit einem Zugangslink zum virtuellen Raum.

Über diesen Link melden Sie sich im virtuellen Raum an. Sie können jederzeit Fragen an den Referenten stellen.

Sie benötigen lediglich:

  • eine Internetverbindung
  • Lautsprecher in Verbindung mit einem Mikrofon oder ein Headset
  • optional: Webcam

Zielgruppe

  • Betriebliche Datenschutzbeauftragte
  • Geschäftsführung
  • Betriebsräte
  • IT-Sicherheitsbeauftragte
  • IT-Führungskräfte und leitende Mitarbeiter aus den Bereichen
    • IT / Informationsmanagement
    • IT-Organisation / IT-Architektur
    • IT-Projektleitung
    • IT-Sicherheit / Datenschutz
    • IT-Revision / IT-Controlling
    • Risikomanagement
  • Leitung und Mitarbeiter/-innen der Rechtsabteilung
  • sowie interessierte Mitarbeiter/-innen

Individuelle Inhouse-Schulungen

Dieses Seminar bieten wir auch als firmenspezifische Inhouse-Schulung an. Individuell auf Sie zugeschnitten konzipieren wir Ihre Schulung und begleiten Sie von der Vorbereitung, über die Durchführung bis zur Nacharbeitung der Veranstaltung. Stellen Sie einfach eine unverbindliche Informationsanfrage für Ihr individuelles Angebot.

Möchten Sie mehr über diese Weiterbildung erfahren?

Infos anfordern

Kontaktieren Sie hier den Anbieter, um mehr über das Kursangebot Online-Schulung: Cloud Computing zu erfahren!

  Sie erhalten weitere Infos

  Unverbindlich

  Kostenfrei

Kontaktinformation FFD Forum für Datenschutz

FFD Forum für Datenschutz

Friedrichstraße 16-18
65185 Wiesbaden

 Telefonnummer anzeigen
www.ffd-seminare.de

FFD Forum für Datenschutz

Das FFD Forum für Datenschutz ist Ihr Spezialist für die Konzeption und Durchführung praxisbezogener Konferenzen sowie von Fach- und Intensiv-Seminaren rund um die Themen Datenschutz und Datensicherheit. Das FFD Forum für Datenschutz möchte Ihnen mit seinen Seminaren die Möglichkeit bieten, den...


Erfahren Sie mehr über FFD Forum für Datenschutz und weitere Kurse des Anbieters.
Benutzerlogin
Bewertungen

Schreiben Sie die erste Bewertung!

Bewertungsrichtlinien

Ihr Feedback und Ihre Bewertungen helfen anderen Weiterbildungsinteressierten und -anbietern, sich einen ersten Eindruck zu verschaffen und sich stetig zu verbessern. Wie auch in der mündlichen Kommunikation gewisse Regeln wichtig sind, gelten für Teilnehmerstimmen auf kursfinder.de folgende Bewertungsrichtlinien.

Unsere Bewertungsrichtlinien

Informationsanfrage

Um Informationen von dem Anbieter zu ”Online-Schulung: Cloud Computing” anzufordern, füllen Sie bitte die Felder unten aus:

Das könnte Sie auch interessieren

Stellen Sie den erfolgreichen Datenschutz in Ihrem Unternehmen sicher!

Kedua GmbH

Mit den Seminaren, Schulungen und Tagungen der Kedua GmbH werden Sie Experte im betrieblichen Datenschutz. Auch wenn Sie Unternehmensberatung im Bereich Datenschutz suchen, werden Sie hier fündig!