kursfinder.de anzeigen als: Mobil

Sind Sie bei unserer "Virtuellen Bildungsmesse" mit dabei? Hier geht's zur kostenlosen Anmeldung.

Ausbildung Public Relations

Freie Journalistenschule (FJS) GmbH
Übersicht
Beginn: Jetzt Informationen anfordern Online-Kurs / Fernlehrgang
Online-Kurs / Fernlehrgang
empfohlen: 12 Monate, Verlängerung auf 24 Monate möglich
2.100 EUR MwSt. befreit
Kurse
Förderung möglich

Beschreibung

Fernstudium Public Relations - an der Freien Journalistenschule (FJS)

Weiterbildung zum PR-Referenten

Als PR-Referent sind Sie verantwortlich für Öffentlichkeitsarbeit und deren geeignete Umsetzung. Ihr Ziel wird es sein, Orientierung zu geben, Standpunkte zu positionieren und eine möglichst positive Reaktion zu erzeugen.

Zu Ihren Kernkompetenzen als PR-Referent zählen u.a.:

  • Verfassen von Presse-, Werbe- und Mailingtexten und deren Beurteilung,
  • Schreiben, Redigieren und Halten von Beiträgen, Berichten, Reden und Präsentationen,
  • Analyse, Recherche und Archivierung.

Als PR-Referent arbeiten Sie in der Planung, der Konzeption, der Koordination sowie in der Umsetzung und der Evaluation von PR-Aktivitäten und der Öffentlichkeitsarbeit einer Organisation. So liegen Ihre Tätigkeitsfelder als PR-Referent beispielsweise in den Bereichen Sponsoring, Pressearbeit, Werbung, Lobbyarbeit, Investor Relations und der generellen internen und externen Unternehmenspräsentation.

Die für die Ausübung des Berufes des PR-Referenten notwendigen Qualifikationen werden wie folgt umschrieben:

  • Sicherheit in der journalistischen und textlichen Arbeit,
  • Organisationsvermögen,
  • Wissen um die Öffentlichkeitsarbeit und deren Wirkungen,
  • Kennen, Anwenden und Evaluieren der Instrumente im Bereich der Öffentlichkeitsarbeit,
  • Kommunikative und informative (schriftliche sowie mündliche) Kenntnisse und Strategien.
Möchten Sie mehr über diese Weiterbildung erfahren?

Studiendauer & Inhalte

Studiendauer

Die empfohlene Studiendauer beträgt 12 Monate. Der Kurs kann auf maximal 24 Monate verlängert werden (zzgl. Abschlussarbeit).

Sie erhalten nach Ihrer Anmeldung Ihre belegten Lernmodule und können Ihr Arbeitstempo selbst bestimmen und so die Dauer nach eigenem Lernfortschritt verkürzen oder auf die Maximaldauer verlängern.

Kernmodule

  • Modul 301: Grundlagen der Öffentlichkeitsarbeit
  • Modul 306: PR-Konzeption
  • Modul 313: Recht der Unternehmenskommunikation

Wahlpflichtmodule

Mindestens neun weitere Module aus dem folgenden Angebot nach freier Wahl:

Fachbereich Journalismus

  • Modul 101: Recherche
  • Modul 102: Journalistisches Texten
  • Modul 103: Journalistische Darstellungsformen
  • Modul 104: Das journalistische Interview
  • Modul 105: Journalistische Sparten

Fachbereich Medien

  • Modul 203: Medienordnung
  • Modul 204: Presserecht
  • Modul 205: Medienökonomie
  • Modul 206: Medienmanagement
  • Modul 207: Einführung in die Medienwissenschaften

Fachbereich Öffentlichkeitsarbeit

  • Modul 302: Instrumente der Öffentlichkeitsarbeit
  • Modul 303: Presse- und Medienarbeit
  • Modul 304: Corporate Publishing
  • Modul 305: Public Relations als Berufsfeld
  • Modul 307: Interne Kommunikation
  • Modul 308: Online-PR
  • Modul 309: Investor Relations
  • Modul 310: Krisenkommunikation
  • Modul 311: Sponsoring
  • Modul 312: Internationale PR

Zielgruppe / Voraussetzungen

Berufsanfänger mit Bachelor-, Master-, Diplom- oder Magisterabschluss oder erstem Staatsexamen an Universität, Fachhochschule oder Berufsakademie oder Berufserfahrene (mind. 3 Jahre Berufserfahrung) mit entsprechender Berufsausbildung.

Voraussetzung sind außerdem sehr gute deutsche Sprachkenntnisse in Wort und Schrift. Evtl. Nachweis über ausreichende Deutschkenntnisse auf dem Niveau der Deutschen Sprachprüfung für den Hochschulzugang (DSH) oder auf dem Niveau TDN 5 des TestDaF ("Test Deutsch als Fremdsprache") oder durch eine andere geeignete Prüfung.

Abschlussqualifikation / Zertifikat

PR-Referent/in (FJS)

Sie erhalten ein Zeugnis mit Ihren Noten und ein Diplomzertifikat ohne Notenangaben.

Kostenzusatz

  • 6 monatliche Raten à 350,- EUR (Summe: 2.100,- Euro) oder
  • 12 monatliche Raten à 187,- EUR (Summe: 2.244,- Euro) oder
  • 24 monatliche Raten à 100,- EUR (Summe: 2.400,- Euro).
  • Abschlussprüfungsgebühr: 250 Euro.

Es können auch mehr als neun Wahlpflichtmodule belegt werden. Die Mehrkosten betragen 120 Euro je Modul bzw. 12 Euro (bei Zahlung in 12 Monaten), 20 Euro (bei Zahlung in 6 Monaten) oder 5 Euro (bei Zahlung in 24 Monaten).

Die Studiengänge sind von der Agentur für Arbeit als Maßnahme für die Weiterbildungsförderung nach § 81 SGB III zugelassen worden. Damit haben Arbeitssuchende bei Vorliegen der persönlichen Voraussetzungen die Möglichkeit, sich von ihrer örtlichen Agentur für Arbeit fördern zu lassen und einen Bildungsgutschein an der FJS einzulösen.

Infos anfordern

Kontaktieren Sie hier den Anbieter, um mehr über das Kursangebot Ausbildung Public Relations zu erfahren!

  Sie erhalten weitere Infos

  Unverbindlich

  Kostenfrei

Kontaktinformation Freie Journalistenschule (FJS) GmbH

Freie Journalistenschule (FJS) GmbH

Schloßstraße 100
12163 Berlin

 Telefonnummer anzeigen
www.freie-journalistenschule.de

Freie Journalistenschule (FJS) GmbH

FJS - Freie Journalistenschule

Sie sind auf der Suche nach einer Ausbildung zu den Schwerpunkten Journalismus, Medien und Öffentlichkeitsarbeit und möchten bereits während Ihrer Ausbildung unabhängig sein? Lernen Sie an der Freien Journalistenschule. Die FJS bietet Ihnen als verlagsunabhängige Journalistenschule eine Ausbildung in Form des...


Erfahren Sie mehr über Freie Journalistenschule (FJS) GmbH und weitere Kurse des Anbieters.
Benutzerlogin
Bewertungen

Schreiben Sie die erste Bewertung!

Bewertungsrichtlinien

Ihr Feedback und Ihre Bewertungen helfen anderen Weiterbildungsinteressierten und -anbietern, sich einen ersten Eindruck zu verschaffen und sich stetig zu verbessern. Wie auch in der mündlichen Kommunikation gewisse Regeln wichtig sind, gelten für Teilnehmerstimmen auf kursfinder.de folgende Bewertungsrichtlinien.

Unsere Bewertungsrichtlinien

Informationsanfrage

Um Informationen von dem Anbieter zu ”Ausbildung Public Relations” anzufordern, füllen Sie bitte die Felder unten aus:

Das könnte Sie auch interessieren

Video Marketing in Social Media

PFH - Professional School

Keine Klausuren – praktische Projektarbeiten, OnlineJob Fokus – Projektportfolio, EnglischsprachigModerne Lernmethoden,Praxiserfahrene Mentoren – deutsch/ englisch

>> Weiterlesen