kursfinder.de anzeigen als: Mobil

Geprüfte/r Bilanzbuchhalter/in (IHK)

Gewerbe Akademie
Übersicht
780 Einheiten
Teilzeit
Aufstiegsfortbildungen
Geprüfte/r Bilanzbuchhalter/in (IHK)

Beschreibung

Geprüfte/r Bilanzbuchhalter/in (IHK)

Berufsbegleitend

Geprüfte Bilanzbuchhalter/-innen sind angesehene und gesuchte Spezialisten, die für die reibungslose Organisation der Buchhaltung und das komplette Rechnungswesen verantwortlich sind. Als wichtige Fach- und Führungskräfte liefern sie der Geschäftsführung die entsprechenden Grundlagen für wichtige Entscheidungen und sind mit ihrem Wissen essentiell für den Erfolg eines Unternehmens.

Neben der Auswertung von wichtigen Kennzahlen, erstellen sie kurzfristige Finanzplanungen, überwachen die Einnahmen- und Ausgabenentwicklung, wickeln den Zahlungsverkehr ab und bearbeiten Vorgänge im Mahnwesen und Inkassobereich. Darüber hinaus kennen sie die Unterschiede zwischen HGB und IFRS. Zudem sind Geprüfte Bilanzbuchhalter/-innen auch bei der Ausbildung der Nachwuchskräfte eingebunden und fördern deren berufliche Entwicklung.

Aufbau und Organisation

Teilzeit - Di 18:00 - 21:15 Uhr, Sa 7:45 - 12:45 Uhr

Inhalte / Module

  • Lern- und Arbeitsmethodik
  • Geschäftsvorfälle erfassen und nach Rechnungslegungsvorschriften zu Abschlüssen führen
  • Jahresabschlüsse aufbereiten und auswerten
  • Betriebliche Sachverhalte steuerlich darstellen
  • Finanzmanagement des Unternehmens wahrnehmen, gestalten und überwachen
  • Kosten- und Leistungsrechnung zielorientiert anwenden
  • Ein internes Kontrollsystem sicherstellen
  • Kommunikation, Führung und Zusammenarbeit mit Internen und externen Partnern sicherstellen

Zielgruppe / Voraussetzungen

Zielgruppe

Aufstrebende, qualifizierte kaufmännische Fachkräfte, die sich im betriebswirtschaftlichen Bereich des betrieblichen Finanz- und Rechnungswesens auf hohem Niveau spezialisieren wollen.

Teilnahmevoraussetzungen

Zur Prüfung kann zugelassen werden, wer

  • einen anerkannten kaufmännischen oder verwaltenden Ausbildungsberuf und danach eine mindestens dreijährige kaufmännische Berufspraxis im betrieblichen Finanz- und Rechnungswesen nachweist
  • ein abgelegtes wirtschaftswissenschaftliches Studium an einer Hochschule und danach eine mindestens zweijährige Berufspraxis nachweist
  • einen betriebswirtschaftlichen Diplom- oder Bachelor-Abschluss einer staatlichen oder staatlich anerkannten Berufsakademie und danach eine mindestens zweijährige Berufspraxis nachweist
  • eine mindestens sechsjährige Berufspraxis überwiegend im betrieblichen Finanz- und Rechnungswesen nachweist

Abschlussqualifikation / Zertifikat

Prüfung

Die einzelnen Prüfungsteile werden schriftlich geprüft. Nach erfolgreichem Abschluss der Prüfungsteile erhalten Sie Zeugnis und Urkunde mit dem Titel „Geprüfte/r Bilanzbuchhalter/in (IHK)“.

Zertifikate

IHK-Zertifikat

IHK-Zertifikat

Das IHK-Zertifikat wird von nahezu allen Unternehmen und Einrichtungen in Europa anerkannt. Es wird dem Lebenslauf und den Bewerbungsunterlagen beigelegt und dient als Nachweis für die in der Ausbildung oder dem Lehrgang erworbenen Kenntnisse.

Mehr erfahren über IHK-Zertifikat

Kosten

€ 4.300,00

Förderungsmöglichkeiten

Dieser Lehrgang der Gewerbe Akademie / von wissen-hoch-drei.de ist nach AZAV (Akkreditierungs- und Zulassungsverordnung Arbeitsförderung) zertifiziert. Somit können die Weiterbildungskosten an diesem Lehrgang von der Agentur für Arbeit mit einem Bildungsgutschein gefördert werden.

Dieser Kurs ist förderfähig nach dem Aufstiegs-BAföG (AFBG).

Infos anfordern

Bitte prüfen Sie, ob der Kursort (Freiburg, Offenburg oder Schopfheim, alle Kursorte liegen in Baden-Württemberg) und die Kursform (Teilzeit / Vollzeit) für Sie passen.

Kontaktinformation Gewerbe Akademie

Gewerbe Akademie

Wirthstraße 28
79110 Freiburg

 Telefonnummer anzeigen
www.gewerbeakademie.de

Gewerbe Akademie

Gewerbe Akademie

Gewerbe Akademie

Als regionales Bildungshaus der Handwerkskammer Freiburg verfügt die Gewerbe Akademie über ein vielfältiges Weiterbildungsprogramm für Handwerk und Mittelstand. Die Schulungsteilnehmer können in den optimal ausgestatteten Werkstätten und Schulungsräumen praxisnahe Lehrgänge und Fortbildungskurse vom Grundlagen- bis Meisterniveau und vom EDV-Einsteigerkurs bis...


Erfahren Sie mehr über Gewerbe Akademie und weitere Kurse des Anbieters.
Informationsanfrage

Bitte prüfen Sie, ob der Kursort (Freiburg, Offenburg oder Schopfheim, alle Kursorte liegen in Baden-Württemberg) und die Kursform (Teilzeit / Vollzeit) für Sie passen.

kursfinder.de-Loginbereich

Schreiben Sie die erste Bewertung!

Inspiration
Rebecca Schülle, Staatl. anerk. ...
Absolventin Gewerbe Akademie / wissen-hoch-drei

Rebecca Schülle hat mit dem Abschluss zur Betriebswirtin an der Gewerbe Akademie Offenburg ihre kaufmännische Ausbildung abgerundet. Hier erfahren Sie, was ihr an der Ausbildung besonders gut gefallen hat.

Weiterlesen
Andreas Töpfer, Assistent Rechnu...
Absolvent Gewerbe Akademie / wissen-hoch-drei

Andreas Töpfer entschied sich aufgrund einer beruflichen Veränderung für den Lehrgang Assistent/in Rechnungswesen (HWK) an der Gewerbe Akademie Freiburg. Was ihm die Ausbildung gebracht hat, und wie er die Gewerbe Akademie als Anbieter bewertet, lesen Sie hier.

Weiterlesen

Über kursfinder.de

kursfinder unterstützt Sie dabei, die passende Weiterbildung zu finden. Filtern Sie 20.000 Seminare, Schulungen und weiterbildende Studiengänge nach Ihren Bedürfnissen und lassen Sie sich unverbindlich von unseren Bildungspartnern beraten. Mehr über kursfinder erfahren Sie hier.