kursfinder.de anzeigen als: Mobil

Manager*In im Sozial- und Gesundheitswesen

GIS-Akademie
Übersicht
abhängig vom gewählten Kursmodell
Bewerbungsfrist: 10.08.2020
Kurse
Starttermine
Dortmund
03.08.2020  
Online-Kurs / Fernlehrgang
03.08.2020  

Beschreibung

Manager*In im Sozial- und Gesundheitswesen

Die Sozial- und Gesundheitswirtschaft ist Wachstumstreiber und Jobmotor. Der demografische Wandel, eine älter werdende Gesellschaft und die erhöhte Nachfrage nach Gesundheitsdienstleistungen machen diese Branche zu einem attraktiven und vor allem sicheren Arbeitsplatz. Ein mit Fachkräftemangel konfrontiertes Gesundheitsmanagement einerseits und der große Bedarf an sozialen Dienstleistungen bei Wohlfahrtsverbänden und Bildungsträgern anderseits bieten weitere Jobchancen. Mittlerweile arbeiten in der Gesundheitswirtschaft 7,6 Millionen Menschen, also jede/r sechste Erwerbstätige.

En verantwortungsvolles Management muss sich daher im Spannungsfeld zwischen Kosten und Ethik bewegen, Ausschreibungen bedienen und neue Dienstleistungen entwickeln. Die Anforderungen sind vielseitig: Konzeptentwicklung, Betriebswirtschaftliche Kenntnisse, Lean-Management, Fachkräftesicherung/ strategische Personalentwicklung, Digitalisierung etc.

Ihre Perspektiven nach der Weiterbildung

Sie erhalten ein umfassendes Instrumentarium, um

  • als Führungskraft im Sozial- und Gesundheitswesen verantwortlich zu entscheiden
  • als Projektmanager*in im betrieblichen Gesundheits- bzw. im IT-Managementerfolgreich zu arbeiten.
  • Reale Projekte und Ausschreibungen werden hierbei bearbeitet und eigene Projektideen können umgesetzt werden.
Möchten Sie mehr über diese Weiterbildung erfahren?

Inhalte / Module

Die Weiterbildung ist modular aufgebaut: 900 UE = 5 Monate.

Management im Sozial- & Gesundheitswesen (180 UE)

  • Gesundheitswesen & Akteure
  • Managementmethoden
  • Personal BWL & Recht
  • Ausschreibungen & Förderung

Betriebliches Gesundheitsmanagement (180 UE)

  • Gesundheit im Betrieb
  • Gefährdungsbeurteilung
  • Implementation von Projekten

Digitalisierung / e-health (180 UE)

  • Begriffe & Gesetze
  • Trends & Entwicklung
  • Anwendungen Gesundheitskarte
  • Telematik

Projektmanagement & Projektrealisierung (180 UE)

  • Grundlagen
  • Agile Methoden
  • DIN-Normen
  • Projektentwicklung & Realisierung

EDV & Bürokommunikation (180 UE)

  • Allgemeine Bürokommunikation
  • Anwendungen
  • Kalkulation
  • Textverarbeitung
  • Präsentation

Aufbau & Organisation

Theorie

  • 5 Monate Theorie (Vollzeit) (Beginn 20.04.2020 / 05.10.2020)
  • 7,5 Monate (Teilzeit) (Beginn: 20.04.2020)

Praktikum

2-3 Monate in einem Betrieb der Branche

Zielgruppe / Voraussetzungen

Diese Weiterbildung ist geeignet für

  • Absolvent*innen akademischer Gesundheitsberufe, Gesundheitswissenschaft, Sozialwesen, Sozialarbeit, Pädagogik, Wirtschaftswissenschaft etc.
  • Fachkräfte aus dem Sozial- und Gesundheitswesen und anderer Branchen, die nicht mehr in ihrem gelernten Beruf arbeiten können / möchten oder in dieser Wachstumsbranche einen Einstieg suchen.

Beschäftigte

Im Rahmen des Qualifizierungschancengesetzes können Beschäftigte unabhängig von Qualifikation, Lebensalter und Betriebsgröße, teilnehmen und gefördert werden.

Abschlussqualifikation / Zertifikat

Sie erhalten ein aussagefähiges Trägerzertifikat.

Der Erwerb weiterer Zertifikate wie z.B. „Fachkraft für Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz (IHK)“
& Qualitätsmanagementbeauftragte*r sind darüber hinaus möglich.

Kosten

Auf Anfrage.

Fördermöglichkeiten

Wir sind ein seit 1999 tätiger Weiterbildungsträger und nach SGB III/AZAV (Akkreditierungs-und Zulassungsverordnung Arbeitsförderung) zertifiziertes Bildungsinstitut der beruflichen Bildung. Wir stehen für eine praxisnahe Weiterbildung und setzen daher nur Dozent*innen ein, die nachweislich mehrere Jahre in der beruflichen Weiterbildung tätig sind und über eigene fachliche Praxiserfahrung verfügen.

Durch die Praxisnähe unserer Weiterbildung und das begleitende, individuelle Karrierecoaching in diesem Zeitraum erzielen wir mit den Teilnehmern eine Vermittlungsquote bis zu 80%. Zusätzlich stehen wir in regem Austausch mit Unternehmen und fachlichen Kooperationspartnern und unterstützen seit vielen Jahren die Vermittlung von Arbeitslosen in Zusammenarbeit mit der Argentur für Arbeit / dem Jobcenter durch geförderte Weiterbildungen.

Infos anfordern

Kontaktieren Sie hier den Anbieter, um mehr über das Kursangebot Manager*In im Sozial- und Gesundheitswesen zu erfahren!

  Sie erhalten weitere Infos

  Unverbindlich

  Kostenfrei

Kontaktinformation GIS-Akademie

GIS-Akademie

Gotenstraße 14
20097 Hamburg

 Telefonnummer anzeigen

GIS-Akademie

GIS-Akademie

GIS-Akademie

Wir verbinden mit unserem Weiterbildungskonzept praxisorientierte Vermittlung der Lerninhalte und gewährleisten eine persönliche und individuelle Betreuung aller Teilnehmer mit unseren Dozenten sowohl im digitalen Kurs, als auch direkt vor Ort. Zudem orientieren wir uns am aktuellen Bedarf des Arbeitsmarktes und...


Erfahren Sie mehr über GIS-Akademie und weitere Kurse des Anbieters.
Informationsanfrage

Um Informationen von dem Anbieter zu ”Manager*In im Sozial- und Gesundheitswesen” anzufordern, füllen Sie bitte die Felder unten aus:

Suchen Sie Online-Kurse?

Suchen Sie Online-Kurse?

Fordern Sie jetzt Infos an!

Viele Weiterbildungsanbieter haben ihr Angebot bereits auf Fernlehrgänge und Webinare umgestellt oder sind gerade dabei. Nachfragen lohnt sich!

Benutzerlogin

Schreiben Sie die erste Bewertung!

Quiz: Wie effektiv arbeiten Sie im Home Office?

Über kursfinder.de

kursfinder unterstützt Sie dabei, die passende Weiterbildung zu finden. Filtern Sie 20.000 Seminare, Schulungen und weiterbildende Studiengänge nach Ihren Bedürfnissen und lassen Sie sich unverbindlich von unseren Bildungspartnern beraten. Mehr über kursfinder erfahren Sie hier.

Diese Kurse könnten Ihnen auch gefallen...