kursfinder.de anzeigen als: Mobil

Baulärm-Management für innerstädtische Baustellen

Haus der Technik
Übersicht
2 Tage
649,98 EUR inkl. MwSt.
Kurse
Beginn: 30.11.2020 - Essen

Beschreibung

Baulärm-Management für innerstädtische Baustellen

Ziel

Das Seminar zeigt, wie Baustellen-Lärmimmissionen vor Beginn der Bauarbeiten berechnet werden können und welche Möglichkeiten zur Lärmminderung in der Praxis existieren. Für die am häufigsten vorkommenden Bauleistungen werden die Schallquellen, die akustisch wirksamen Einsatzzeiten und technische Lärmminderungsmöglichkeiten aufgezeigt und diskutiert. Aufgrund der 25jährigen Baulärm-Praxis des Seminarleiters werden realistisch umsetzbare Lösungen erörtert. Zum Thema
Innerstädtische Baustellen geben regelmäßig Anlass für Baulärm-Beschwerden. Einem schnellen Baufortschritt mit hohem Maschineneinsatz steht die Lärmbelästigung von Anwohnern und Büros entgegen. Obwohl Baumaschinen in den letzten 25 Jahren ein beachtliches schalltechnisches Niveau erreicht haben, können die Immissionsrichtwerte wegen der geringen Entfernung zu den Anliegern i.d.R. nicht eingehalten werden. Technologische oder verkehrstechnische Zwänge erfordern häufig Nachtarbeit. Bauherr und Baufirma haben stets das Interesse, ein Bauvorhaben ohne äußere Störungen zu realisieren. Eine zeitweise Stilllegung der Baustelle aufgrund von Anliegerbeschwerden bzw. Auflagen von Behörden muss verhindert werden. Für die Anlieger stellt Baulärm eine Beeinträchtigung der Nachtruhe bzw. der Konzentrationsfähigkeit oder der sprachlichen Kommunikation dar. Im Seminar wird gezeigt, wie die Anlieger durch kontinuierliche Informationen in das Baugeschehen einbezogen werden können. Zielsetzung
Für ein auskömmliches Verhältnis zwischen Baustelle und Anliegern ist eine Kontrolle der ausgeführten Arbeiten und der Schallimmissionspegel erforderlich. Stichprobenartige und automatische Verfahren werden vorgestellt. Die gesetzlichen und normativen Vorschriften werden umfassend dargestellt. Besonderes Augenmerk wird auf die aktuelle Rechtsprechung und die Verwaltungspraxis in verschiedenen Ländern/Kommunen gelegt.

Kostenzusatz

Die Kosten für die Teilnahme an der Weiterbildung betragen 650 Euro.

Infos anfordern

Kontaktieren Sie hier den Anbieter, um mehr über das Kursangebot Baulärm-Management für innerstädtische Baustellen zu erfahren!

  Sie erhalten weitere Infos

  Unverbindlich

  Kostenfrei

Kontaktinformation Haus der Technik

Haus der Technik

Hollestrasse 1
45127 Essen

 Telefonnummer anzeigen
www.hdt.de

Haus der Technik

Haus der Technik

Das Haus der Technik, kurz HDT, stellt, mit über 90 Jahren Erfahrung als unabhängiges Weiterbildungsinstitut für Fach- und Führungskräfte, eine der führenden deutschlandweiten Plattformen für innovationsbegleitenden Wissens- und Know-how-Transfer sowie für Weiterbildungen dar. Das Veranstaltungsangebot umfasst fachspezifische Seminare, Kongresse, Tagungen...


Erfahren Sie mehr über Haus der Technik und weitere Kurse des Anbieters.
Informationsanfrage

Um Informationen von dem Anbieter zu ”Baulärm-Management für innerstädtische Baustellen” anzufordern, füllen Sie bitte die Felder unten aus:

Benutzerlogin
Weiterbildungsförderung gewünscht?

Förderungen für berufliche Weiterbildungen

Förderungen für berufliche Weiterbildungen: Verschaffen Sie sich auf unserer Informationsseite einen Überblick zu den gängigsten Weiterbildungsförderungen.

Hier erfahren Sie mehr 


Schreiben Sie die erste Bewertung!

Das könnte Sie auch interessieren

Kompetenz Weiterbildung Bau

EIPOS GmbH

Das Europäische Institut für postgraduale Bildung – EIPOS gehört zu den führenden Anbietern berufsbegleitender Weiterbildung für das Bauwesen. Hier geht's zur Kursübersicht: 
>> Weiterlesen

Quiz: Wie effektiv arbeiten Sie im Home Office?

Über kursfinder.de

kursfinder unterstützt Sie dabei, die passende Weiterbildung zu finden. Filtern Sie 20.000 Seminare, Schulungen und weiterbildende Studiengänge nach Ihren Bedürfnissen und lassen Sie sich unverbindlich von unseren Bildungspartnern beraten. Mehr über kursfinder erfahren Sie hier.

Diese Kurse könnten Ihnen auch gefallen...