kursfinder.de anzeigen als: Mobil

Veränderungen im Projektmanagement von Bauvorhaben unter Verwendung von BIM – Building Information Modelling

Haus der Technik
Übersicht
2 Tage
Deutsch
Offene Kurse

Beschreibung

Die volläändige, digitale Abbildung des Bauobjektes wie des Bauprojektes in einem einheitlichen Daten- und Funktionsmodell wird zukünftig als BIM – Building Information Modelling die Grundlage des Bauens und Betreibens darstellen, was Fragen aufwirft, die geeignete Antworten erfordern.
Gewohnte Methoden und Verfahren des Projektmanagements in der Baupraxis werden infolge BIM in Frage gestellt und einem umfassenden Anpassungsprozess unterworfen.
Durch BIM wird die detaillierte Strukturierung der Daten und anzuwendenden Funktionen des Projektmanagement am Bau grundlegend verändert. Der Planungs- und Ausführungsprozess wird durch BIM eine bisher nicht gekannte Standardisierung erfahren, welche derzeit u.a. im Rahmen der Regelwerke DIN SPEC 91400 sowie der VDI-Richtlinie 2552 vorgestellt werden.

Möchten Sie mehr über diese Weiterbildung erfahren?

Inhalte / Module

  • Einleitung
  • Projektmanagement am Bau ohne BIM: Erfolgsfaktoren,
  • Handlungsbereiche, Controlling (Elemente, Prinzipe, Werkzeuge)
  • BIM: Grundlegendes, Regelwerke (DIN SPEC 91400 VDI-Richtlinie 2552)
  • Multidimensionale Arbeits- und Betrachtungsweise (Daten- und Funktionsmodelle, Festlegung und Vereinheitlichung von Arbeitsabläufen, Standardisierung von Wertschöpfungsketten der Planung und Ausführung, Anforderungsprofile, Ressourcen- und Kapazitätsbedarf, Konzepte der Einführung, Folgeaufwand, Rechtsthemen infolge BIM, Hardware- und Softwareanforderungen, Betriebs- und Pflegeaufwand, Softwareprodukte
  • Vergleich BIM vs.konventionelle Vorgehensweise: Gegenüberstellung der Vorgehensweisen, Darstellung des Änderungsbedarfs
  • Praxiserfahrungen

Zielgruppe / Voraussetzungen

Bauherren, Bauherrenvertreter, Projektmanager, Projektsteuerer, Architekten, Fachplaner, Auftragnehmer

Seminarziel

Sie erfahren eine systematische Darstellung der notwendigen und erforderlichen Veränderungen im Projektmanagement von Bauvorhaben auf Bauherrenseite unter Verwendung von BIM.
Anhand der Regelwerke DIN SPEC 91400 sowie VDI-Richtlinie 2552, die in Deutschland die Grundlagen von BIM darstellen, werden die Unterschiede und Besonderheiten gegenüber der konventionellen Vorgehensweise vorgestellt.
Sie sind nach dem Seminar in der Lage, die Auswirkungen von BIM auf das Projektmanagement von Bauvorhaben realistisch abzuschätzen und die bestehenden Arbeitsprozesse in Bezug auf BIM zu planen bzw. zu optimieren.

Kosten

Die Teilnahmekosten betragen 1250,- EURO (MwSt-frei).

Infos anfordern

Kontaktieren Sie hier den Anbieter, um mehr über das Kursangebot Veränderungen im Projektmanagement von Bauvorhaben unter Verwendung von BIM – Building Information Modelling zu erfahren!

  Sie erhalten weitere Infos

  Unverbindlich

  Kostenfrei

Kontaktinformation Haus der Technik

Haus der Technik

Hollestrasse 1
45127 Essen

 Telefonnummer anzeigen
www.hdt.de Website des Anbieters

Haus der Technik

Haus der Technik

Das Haus der Technik, kurz HDT, stellt, mit über 90 Jahren Erfahrung als unabhängiges Weiterbildungsinstitut für Fach- und Führungskräfte, eine der führenden deutschlandweiten Plattformen für innovationsbegleitenden Wissens- und Know-how-Transfer sowie für Weiterbildungen dar. Das Veranstaltungsangebot umfasst fachspezifische Seminare, Kongresse, Tagungen...


Erfahren Sie mehr über Haus der Technik und weitere Kurse des Anbieters.
Informationsanfrage

Um Informationen von dem Anbieter zu ”Veränderungen im Projektmanagement von Bauvorhaben unter Verwendung von BIM – Building Information Modelling” anzufordern, füllen Sie bitte die Felder unten aus:

Suchen Sie Online-Kurse?

Suchen Sie Online-Kurse?

Fordern Sie jetzt Infos an!

Viele Weiterbildungsanbieter haben ihr Angebot bereits auf Fernlehrgänge und Webinare umgestellt oder sind gerade dabei. Nachfragen lohnt sich!


Schreiben Sie die erste Bewertung!

Das könnte Sie auch interessieren

Kompetenz Weiterbildung Bau

EIPOS GmbH

Das Europäische Institut für postgraduale Bildung – EIPOS gehört zu den führenden Anbietern berufsbegleitender Weiterbildung für das Bauwesen. Hier geht's zur Kursübersicht: 
>> Weiterlesen

Quiz: Welche Weiterbildungsart passt zu mir?

Über kursfinder.de

kursfinder unterstützt Sie dabei, die passende Weiterbildung zu finden. Filtern Sie 20.000 Seminare, Schulungen und weiterbildende Studiengänge nach Ihren Bedürfnissen und lassen Sie sich unverbindlich von unseren Bildungspartnern beraten. Mehr über kursfinder erfahren Sie hier.