kursfinder.de anzeigen als: Mobil

Kennen Sie schon unseren Wissensguide? Vorbeischauen lohnt sich!

Betriebswirtschaftslehre (B.A.) Fernstudium

Hochschule Fresenius für Wirtschaft und Medien GmbH
Übersicht
Beginn: Winter- und Sommersemester Online-Kurs / Fernlehrgang
Online-Kurs / Fernlehrgang
6 Semester
Deutsch
Vollzeit/Teilzeit
Bewerbungsfrist: Studienbeginn jederzeit möglich
Bachelorstudium

Beschreibung

Sie möchten die Zukunft von Unternehmen erfolgreich mitgestalten, Verantwortung übernehmen und Prozesse steuern? Vielleicht gehören Sie mit einer innovativen Geschäftsidee als junger Gründer bald zur hippen Start-up-Szene? Unabhängig davon, für welchen Weg Sie sich entscheiden: Mit einem Studium der Betriebswirtschaftslehre (B.A.) sind Sie nach dem erfolgreichen Abschluss inhaltlich breit aufgestellt und haben den Vorteil, in vielen verschiedenen Branchen arbeiten zu können.

Möchten Sie mehr über diese Weiterbildung erfahren?

Ziel

Mit unserem Fernstudium Betriebswirtschaftslehre (B.A.) legen Sie den wichtigen Grundstein für Ihre berufliche Zukunft in der Wirtschaft. Unsere Besonderheit: Mit dem innovativen Online-Studienkonzept der Hochschule Fresenius studieren Sie flexibel und im Tempo Ihrer Wahl. Ganz individuell, passend zu Ihrer derzeitigen Lebenssituation. So haben Sie beispielsweise die Möglichkeit, das Studium neben dem Beruf zu absolvieren oder sich voll und ganz dem Studium zu widmen. Dabei entscheiden Sie selbst, wo und wann Sie lernen möchten.

Inhalte / Module

Investieren Sie in Ihre Zukunft und erlernen Sie während des BWL-Studiums an der Hochschule Fresenius wertvolle Fach- und Methodenkenntnisse sowie Zusammenhänge aus den Bereichen:

  • Betriebswirtschaft
  • Volkswirtschaft
  • Rechnungswesen
  • Wirtschaftsrecht
  • Mathematik und Statistik
  • Finanzwirtschaft, Rechnungslegung und Controlling
  • Personalmanagement
  • Strategisches und internationales Management
  • Marketing und Marktforschung
  • Online-Business und Online-Marketing
  • Wertschöpfungsmanagement
  • Gründungsmanagement
  • Soft Skills

Zielgruppe / Voraussetzungen

Herzlich willkommen an der Hochschule Fresenius! Um das Bachelorstudium im Fernstudium aufnehmen zu können, müssen Sie die erforderliche Hochschulzugangsberechtigung nachweisen.

Zum Bachelorstudiengang an unserer Hochschule gibt es vier Zugangsmöglichkeiten:

Allgemeine oder fachgebundene Hochschulreife (Abitur), – Die Allgemeine Hochschulreife berechtigt zum Studium an allen Hochschulen und in allen Bundesländern.
Allgemeine oder fachgebundene Fachhochschulreife (Fachabitur), – Die Fachhochschulreife berechtigt zu einem Studium an einer Fachhochschule oder in einem gestuften Studiengang an einer Universität in den im Zeugnis ausgewiesenen Bundesländern. Die fachgebundene Hochschulreife berechtigt zum Studium in der entsprechenden Fachrichtung und in den im Zeugnis ausgewiesenen Bundesländern.
Ohne Abitur mit Meisterprüfung oder einer vergleichbaren beruflichen Aufstiegsfortbildungsprüfung, – Die Bildungswege werden immer durchlässiger. Davon profitieren Sie, wenn Sie ohne Abitur studieren möchten. Sie brauchen in diesem Fall eine Meisterprüfung oder eine vergleichbare Fortbildung (z. B. als Staatlich geprüfter Techniker/Betriebswirt).
Ohne Abitur mit Hochschulzugangsprüfung (HZP). – Ihr Studium steht Ihnen auch nach einer erfolgreich abgelegten Hochschulzugangsprüfung offen. Zusätzliche Voraussetzung bei diesem Weg ist eine mindestens zweijährige abgeschlossene fachspezifische Berufsausbildung und eine anschließende mindestens zweijährige fachspezifische Berufserfahrung.

Studieren ohne Abitur

Die Bildungswege werden immer durchlässiger. Davon profitieren Sie, wenn Sie ohne Abitur studieren möchten. Sie brauchen in diesem Fall eine Meisterprüfung oder eine vergleichbare Fortbildung. Alternativ steht Ihr Studium Ihnen auch nach einer erfolgreich abgelegten Hochschulzugangsprüfung offen. Zusätzliche Voraussetzung bei diesem Weg ist eine mindestens zweijährige abgeschlossene fachspezifische Berufsausbildung und eine anschließende mindestens zweijährige fachspezifische Berufserfahrung.

Haben Sie noch Fragen zur Zulassung, zum Studieren ohne Abitur oder Interesse an einem Beratungsgespräch? Informieren Sie sich bei uns über Ihre Möglichkeiten.

Ausländische Abschlüsse

Bei ausländischen Abschlüssen muss die Gleichwertigkeit für die Zulassung nachgewiesen werden. Sollten Ihre Zeugnisse nicht in Deutschland oder dem Bundesland Hessen anerkannt sein, helfen wir Ihnen auch vorab gerne weiter und beantworten Ihre Fragen.

Abschlussqualifikation / Zertifikat

Bachelor of Arts

180 CP/ECTS-Punkte

Akkreditierung

Staatlich anerkannt und akkreditiert

Kostenzusatz

Kosten

Die Teilnahmekosten können sich je nach Studienort unterscheiden. Genauere Infos erhalten Sie beim Anbieter.

Finanzierungsmöglichkeiten

Die Hochschule Fresenius ist eine Hochschule in freier Trägerschaft, deren Studiengänge staatlich anerkannt, aber nicht staatlich refinanziert werden. Aus diesem Grund werden für das Studium Gebühren erhoben. Für die Finanzierung Ihres Studiums stehen Ihnen unterschiedliche Möglichkeiten zur Verfügung.

Öffentliche Förderung (BAföG) – Das BAföG ist eine staatlich finanzierte Unterstützung. Bei berufsbegleitenden Studiengängen und Fernstudiengängen ist es nicht grundsätzlich ausgeschlossen, BAföG für ein Erststudium zu bekommen. Sie sollten es versuchen. Genauere Informationen zum BAföG erhalten Sie auf www.bafög.de oder über die kostenlose Hotline +49 800 2236-341.
Stipendien – Staatlich geförderte und private Institutionen bieten verschiedenste Stipendien an. Das Deutschlandstipendium, die Studienstiftung des deutschen Volkes, die Stiftung der Deutschen Wirtschaft sowie das Aufstiegsstipendium zählen zu den wichtigsten Förderungsprogrammen in Deutschland. Hinzu kommt eine Reihe Stipendienprogramme parteinaher Stiftungen wie zum Beispiel der Konrad-Adenauer-Stiftung oder der Friedrich-Ebert-Stiftung. Wir empfehlen Ihnen den Stipendienlotsen des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMF) unter www.stipendienlotse.de, der Sie zu dem für Sie passenden Stipendium führt. Dazu führen Plattformen wie Mystipendium.de oder e-fellows.net unzählige Stiftungen, die Stipendien vergeben und oft auch mehrere Stipendienprogramme anbieten. Für genauere Infos stehen Ihnen dann die einzelnen Anbieter zur Verfügung.
Bildungsfonds und Studienkredite – Nahezu alle großen Banken bieten Studienkredite an. Das sind niedrig verzinste Kredite speziell für die Bildung, etwa der KfW-Studienkredit, der DKB Studenten-Bildungsfonds, der Sparkassen-Bildungskredit und der VR-Bildungskredit der Volksbanken und Raiffeisenbanken. Das Fernstudium der Hochschule Fresenius ist Partner des Fonds im Unternehmens- und Hochschulnetzwerk. Der Festo Bildungsfonds bietet Ihnen ein Studium ohne wirtschaftliche Einschränkungen – die Rückzahlung der Finanzierung Ihres Fernstudiums ist erst nach Abschluss des Studiums fällig. Zusätzlich eröffnet Ihnen der Festo Bildungsfonds eine Auswahl an exklusiven Angeboten mit verschiedenen Netzwerkpartnern, die Ihnen wertvolle Angebote im Bereich berufsorientierter Qualifikationen bieten.
Förderung durch Arbeitgeber – Umfragen zeigen: Arbeitgeber sind eine der wichtigsten Finanzierungsquellen, denn viele unterstützen ihre Mitarbeiter aktiv bei der berufsbegleitenden Weiterzubildung. Überzeugen Sie Ihren Arbeitgeber davon, dass dadurch eine Win-win-Situation entsteht. Denn schließlich profitieren mittelfristig auch die Unternehmen von besser qualifizierten Mitarbeitern. Wir beraten Sie individuell und schauen gemeinsam mit Ihnen, welche Stipendien oder Bildungsfonds für die Finanzierung Ihres Fernstudiums infrage kommen. Gerne unterstützen wir Sie auch bei der Bewerbung und Anmeldung zur jeweiligen Förderung.

Tipp für Berufstätige: Studienkosten steuerlich absetzen

Die für Ihr berufsbegleitendes Studium anfallenden Kosten können Sie beim Finanzamt steuerlich geltend machen. Dazu haben Sie zwei Möglichkeiten: Entweder können Sie die Aufwendungen für Ihr Studium als Sonderausgaben absetzen oder Sie setzen die Kosten als Werbungskosten in voller Höhe von der Steuer ab.

Infos anfordern

Kontaktieren Sie hier den Anbieter, um mehr über das Kursangebot Betriebswirtschaftslehre (B.A.) Fernstudium zu erfahren!

  Sie erhalten weitere Infos

  Unverbindlich

  Kostenfrei

Kontaktinformation Hochschule Fresenius für Wirtschaft und Medien GmbH

Hochschule Fresenius für Wirtschaft und Medien GmbH

Im MediaPark 4c
50670 Köln

 Telefonnummer anzeigen
www.hs-fresenius.de

Hochschule Fresenius für Wirtschaft und Medien GmbH

Hochschule Fresenius für Wirtschaft und Medien GmbH

Hochschule Fresenius für Wirtschaft und Medien GmbH

Bereits 1848 als "Chemisches Laboratorium Fresenius" gegründet, blickt die Hochschule Fresenius auf eine mehr als 160-jährige wissenschaftliche Tradition im Bildungsbereich zurück. Seit 1971 ist die Hochschule Fresenius als staatliche Fachhochschule in privater Trägerschaft anerkannt. Die Hochschule Fresenius strebt eine kontinuierliche...


Erfahren Sie mehr über Hochschule Fresenius für Wirtschaft und Medien GmbH und weitere Kurse des Anbieters.
Benutzerlogin

Schreiben Sie die erste Bewertung!

Informationsanfrage

Um Informationen von dem Anbieter zu ”Betriebswirtschaftslehre (B.A.) Fernstudium” anzufordern, füllen Sie bitte die Felder unten aus:

Das könnte Sie auch interessieren

BWL für Anfänger und Fortgeschrittene

Sie wollen Ihre fachlichen Kompetenzen erweitern?

Mit einer beruflichen Weiterbildung im Bereich Betriebswirtschaft haben Sie beste (Aufstiegs-) Chancen auf dem aktuellen Arbeitsmarkt.

Diese Kurse könnten Ihnen auch gefallen...