kursfinder.de anzeigen als: Mobil

Inspirationen, Tipps und Tricks rund ums Thema Karriere und Weiterbildung finden Sie in unserem Ratgeber

Wirtschafts-Chemie (B.Sc.) in Idstein

Hochschule Fresenius für Wirtschaft und Medien GmbH
Übersicht
Beginn: Wintersemester Idstein
Präsenzkurs / vor Ort
6 Semester
606,90 EUR inkl. MwSt.
Bachelorstudium

Beschreibung

Wirtschafts-Chemie (B.Sc.) in Idstein

Ziel

Wussten Sie, dass mehr als 90 Prozent der zur Verfügung stehenden Chemikalien bereits 1981 auf dem Markt waren? Es geht in der chemischen Industrie also gar nicht mehr so sehr um die Entwicklung neuer Stoffe. Äußerst gefragt sind heute stattdessen Experten, die über ganzheitliches und systemisches Wissen verfügen, die die Märkte verstehen, Vertriebsstrategien entwickeln und Marketingkonzepte entwerfen können und die in der Lage sind, betriebswirtschaftlich relevante Entscheidungen zu treffen. Darauf bereitet Sie der Bachelorstudiengang Wirtschaftschemie (B.Sc.) optimal vor.

Sie möchten Wirtschaftschemie (B.Sc.) studieren, aber Ihnen fehlen die notwendigen Voraussetzungen? Entscheiden Sie sich für eine Ausbildung an unserer Berufsfachschule. Nach erfolgreichem Abschluss, können Sie Ihr Bachelorstudium im Fachbereich Chemie & Biologie starten. Ein Quereinstieg in das dritte Semester ist möglich.

Inhalte / Module

Wir orientieren uns an den tatsächlichen Bedürfnissen des Marktes und der täglichen Arbeitspraxis, wobei wir chemische Fachkenntnisse mit betriebswirtschaftlichem Know-how kombinieren. Auf diese Weise qualifizieren wir Sie u. a. für die Bereiche Marketing, Vertrieb, Projekt- oder Qualitätsmanagement in einem Unternehmen der chemisch-pharmazeutischen Industrie. Wir bereiten Sie dabei auch auf die Übernahme von Management- und Führungsaufgaben vor.

Zu den Fächern gehören:

Chemie:

Organische und anorganische Chemie
Physikalische Chemie
Analytische Chemie
Biochemie
Polymere
Betriebswirtschaftslehre:

Marketing
Vertrieb
Projektmanagement
Innovationsmanagement

Nutzen & Mehrwert

Absolventen, die über eine interdisziplinäre Qualifikation verfügen und damit sowohl naturwissenschaftliche als auch betriebswirtschaftliche Kenntnisse mitbringen, machen oft schneller Karriere als Kollegen, die sich ausschließlich in einem der Themengebiete auskennen – selbst dann, wenn letztere jahrelang Forschung betrieben haben. Als Wirtschaftschemiker bringen Sie die Fähigkeit mit, vernetzt zu denken und immer auch den unternehmerischen Erfolg in Ihre Überlegungen einzubeziehen. Sie führen keine – oder nicht nur – Anweisungen aus, sondern agieren als wichtiges Bindeglied zwischen unterschiedlichen Unternehmensbereichen, wobei Sie sich in die unterschiedlichen Perspektiven reindenken können. Damit sind Sie sehr gefragt und kommen für eine ganze Reihe von Unternehmen und Institutionen in Betracht. Dazu zählen u. a.:

Chemie- und Pharmaunternehmen
Konsumgüterindustrie
Kosmetikindustrie
Metallverarbeitende Industrie
Behörden wie das Umweltbundesamt, Bundeskriminalamt
Unternehmensberatungen
Anbieter chemiebezogener Dienstleistungen wie Handel
Transport und Versicherungen

Förderung

Bei Fragen zur Finanzierung, kommen Sie gerne auf uns zu.

Zielgruppe / Voraussetzungen

Voraussetzungen und Bewerbung

Um den Bachelorstudiengang an der Hochschule Fresenius in Vollzeit studieren zu können, benötigen Sie eine Hochschulzugangsberechtigung wie beispielsweise die allgemeine Hochschulreife. Weitere Möglichkeiten, zu einem Studium zugelassen zu werden, finden Sie auf unserer Informationsseite zu den Zulassungsvoraussetzungen. Wenn Sie sich nicht sicher sind, ob Sie das Studium aufnehmen können, vereinbaren Sie gerne einen Termin für Ihre individuelle Studienberatung.

Bewerben Sie sich für den Studiengang an Ihrem Wunschstandort ganz einfach online. Nach der individuellen Prüfung Ihrer eingereichten Unterlagen, laden wir Sie herzlich zu einem Aufnahmetag gemeinsam mit anderen Interessenten der Hochschule Fresenius ein. Sie möchten mehr über die Bewerbung erfahren? Weitere Informationen bieten wir Ihnen auf unserer Seite zum Bewerbungsverfahren.

Abschlussqualifikation / Zertifikat

Akkreditierung

Staatlich anerkannt und akkreditiert

Kostenzusatz

Kontaktinformation Hochschule Fresenius für Wirtschaft und Medien GmbH

Hochschule Fresenius für Wirtschaft und Medien GmbH

Im MediaPark 4c
50670 Köln

Hochschule Fresenius für Wirtschaft und Medien GmbH

Hochschule Fresenius für Wirtschaft und Medien GmbH

Bereits 1848 als "Chemisches Laboratorium Fresenius" gegründet, blickt die Hochschule Fresenius auf eine mehr als 160-jährige wissenschaftliche Tradition im Bildungsbereich zurück. Seit 1971 ist die Hochschule Fresenius als staatliche Fachhochschule in privater Trägerschaft anerkannt. Die Hochschule Fresenius strebt eine kontinuierliche...


Erfahren Sie mehr über Hochschule Fresenius für Wirtschaft und Medien GmbH und weitere Kurse des Anbieters.
Benutzerlogin
Bewertungen

Schreiben Sie die erste Bewertung!

Bewertungsrichtlinien

Ihr Feedback und Ihre Bewertungen helfen anderen Weiterbildungsinteressierten und -anbietern, sich einen ersten Eindruck zu verschaffen und sich stetig zu verbessern. Wie auch in der mündlichen Kommunikation gewisse Regeln wichtig sind, gelten für Teilnehmerstimmen auf kursfinder.de folgende Bewertungsrichtlinien.

Unsere Bewertungsrichtlinien