kursfinder.de anzeigen als: Mobil

Inspirationen, Tipps und Tricks rund ums Thema Karriere und Weiterbildung finden Sie in unserem Ratgeber

Wirtschaftspsychologie (B.Sc.) Vollzeit Studieren

Hochschule Fresenius für Wirtschaft und Medien GmbH
Übersicht
6 Semester
Vollzeit
Bachelorstudium
Starttermine
Berlin
946,05 EUR
Wintersemester

Düsseldorf
946,05 EUR
Wintersemester

Hamburg
946,05 EUR
Wintersemester

Heidelberg
946,05 EUR
Wintersemester

Beschreibung

Wirtschaftspsychologie (B.Sc.) Vollzeit Studieren

Wirtschaftspsychologie (B.Sc.) studieren an der Hochschule Fresenius

Sie interessieren sich für das Zusammenspiel von Mensch und Wirtschaft und möchten das menschliche Erleben und Verhalten im wirtschaftlichen Kontext verstehen? Dann sind Sie in unserem Bachelorstudiengang Wirtschaftspsychologie (B.Sc.) bestens aufgehoben. Denn hier trifft Psychologie auf Wirtschaft. Durch einen psychologisch fundierten Umgang mit wirtschaftlichen Fragestellungen werden Sie nach dem Abschluss in der Lage sein, individuelles und kollektives Erleben und Verhalten in Unternehmen zu erklären und vorherzusagen. Sie erkennen die Zusammenhänge zwischen Individuum, Gesellschaft und Unternehmen und sind daher in der Wirtschaft gefragter denn je.

Wir bieten unseren Studiengang Wirtschaftspsychologie (B.Sc.) in unterschiedlichen Studienformen (Vollzeit/berufsbegleitend) und an mehreren Standorten an. Bitte wählen Sie für detaillierte Informationen zum Studiengang zunächst die gewünschte Studienform und Ihren Wunschcampus.

Inhalte / Module

Das Besondere am Bachelorstudiengang Wirtschaftspsychologie (B.Sc.) ist die Verbindung von Psychologie und Wirtschaft, die Sie perfekt auf die Anforderungen der Arbeitswelt vorbereitet. Die Inhalte des Studiums behandeln folgende Themen:

Management und Recht

Betriebswirtschaftslehre
Rechnungswesen
Bürgerliches Recht und Arbeitsrecht
Wirtschaftsethik und Nachhaltigkeit
International and Intercultural Management
Wirtschaftspsychologie und Psychologie

Wirtschaftspsychologie
Allgemeine Psychologie
Sozialpsychologie
Persönlichkeits- und Differenzielle Psychologie
Klinische Psychologie im Arbeitsleben
Testtheorie und psychologische Diagnostik
Biologische Psychologie
Entwicklungspsychologie
Methodenkompetenz und Praxiserfahrung

Statistik und Forschungsmethoden
Wissenschaftliches Arbeiten
Empirisches Forschungsprojekt
Data Science und Data Analytics
Praxisprojekt und/ oder Praxissemester
Kommunikationspsychologie

Welcher Bereich der Wirtschaftspsychologie interessiert Sie besonders? Wo wollen Sie beruflich hin? Im vierten und fünften Fachsemester haben Sie die Wahl: Studieren Sie im Wirtschaftspsychologie Bachelor nach Ihren eigenen Interessen und wählen Sie Ihren individuellen Schwerpunkt. Den ersten wählen Sie aus dem Studiengang Wirtschaftspsychologie (B.Sc.). Bei dem zweiten Schwerpunkt entscheiden sich entweder für einen zweiten wirtschaftspsychologischen Schwerpunkt oder Sie wählen einen Schwerpunkt aus einem anderen Studiengang. Die Wahl Ihrer Schwerpunktmodule ist eine wichtige Basis für einen erfolgreichen Praxiseinstieg in ein bestimmtes Berufsgebiet. Wählen Sie aus folgenden Bereichen:

PERSONALPSYCHOLOGIE
MARKT-, WERBE- UND MEDIENPSYCHOLOGIE
ARBEITSPSYCHOLOGIE UND DIGITALISIERUNG
ORGANISATIONSPSYCHOLOGIE

Nutzen & Mehrwert

Nach dem erfolgreich abgeschlossenen Wirtschaftspsychologie Bachelorstudium sind Sie bestens aufgestellt für eine Tätigkeit in der Wirtschaft – ob als Nachwuchsführungskraft in Unternehmen, Agenturen und Beratungen oder in der Selbstständigkeit zum Beispiel als Coach. Ihre Einsatzbereiche als Wirtschaftspsychologe sind sehr vielseitig und reichen von der Marktforschung über E-Commerce und Produktmanagement bis hin zu Change-Management beziehungsweise Organisationsentwicklung und Personalmanagement.
Absolventen bieten sich daher viele spannende Jobperspektiven in den folgenden Bereichen:

Personal und Recruiting
Consulting und Coaching
Markt- und Meinungsforschung
Gesundheit

Sie wollen Ihre Kompetenzen nach dem Studium weiter ausbauen? Neben dem Berufseinstieg ist auch ein weiterführendes Masterstudium denkbar: Durch einen konsekutiven Masterstudiengang in Wirtschaftspsychologie (M.Sc.), Digital Psychology (M.Sc.) oder Psychologie (M.Sc.) können Sie Ihr fachspezifisches Wissen vertiefen – auch ein anschließendes Masterprogramm an einer öffentlichen Hochschule/Universität ist möglich.

Neben den Masterstudiengängen bietet die Hochschule Fresenius in Kooperation mit Instituten und Unternehmenspartnern außerdem vielfältige Zusatzangebote und Weiterbildungen an

Aufbau & Organisation

Vollzeit

Förderung

Bei Fragen zur Finanzierung, kommen Sie gerne auf uns zu.

Zielgruppe / Voraussetzungen

Voraussetzungen und Bewerbung

Um den Bachelorstudiengang Wirtschaftspsychologie (B.Sc.) an der Hochschule Fresenius in Vollzeit studieren zu können, benötigen Sie eine Hochschulzugangsberechtigung wie beispielsweise die allgemeine Hochschulreife. Weitere Möglichkeiten, zu einem Wirtschaftspsychologie Studium zugelassen zu werden, finden Sie auf unserer Informationsseite zu den Zulassungsvoraussetzungen. Wenn Sie sich nicht sicher sind, ob Sie das Studium der Wirtschaftspsychologie aufnehmen können, vereinbaren Sie gerne einen Termin für Ihre individuelle Studienberatung.

Bewerben Sie sich für den Studiengang Wirtschaftspsychologie (B.Sc.) an Ihrem Wunschstandort ganz einfach online. Nach der individuellen Prüfung Ihrer eingereichten Unterlagen, laden wir Sie herzlich zu einem Aufnahmetag gemeinsam mit anderen Interessenten der Hochschule Fresenius ein. Sie möchten mehr über die Bewerbung erfahren? Weitere Informationen bieten wir Ihnen auf unserer Seite zum Bewerbungsverfahren.

Abschlussqualifikation / Zertifikat

Akkreditierung

Staatlich anerkannt und akkreditiert

Kostenzusatz

Kontaktinformation Hochschule Fresenius für Wirtschaft und Medien GmbH

Hochschule Fresenius für Wirtschaft und Medien GmbH

Im MediaPark 4c
50670 Köln

Hochschule Fresenius für Wirtschaft und Medien GmbH

Hochschule Fresenius für Wirtschaft und Medien GmbH

Bereits 1848 als "Chemisches Laboratorium Fresenius" gegründet, blickt die Hochschule Fresenius auf eine mehr als 160-jährige wissenschaftliche Tradition im Bildungsbereich zurück. Seit 1971 ist die Hochschule Fresenius als staatliche Fachhochschule in privater Trägerschaft anerkannt. Die Hochschule Fresenius strebt eine kontinuierliche...


Erfahren Sie mehr über Hochschule Fresenius für Wirtschaft und Medien GmbH und weitere Kurse des Anbieters.
Benutzerlogin
Bewertungen

Schreiben Sie die erste Bewertung!

Bewertungsrichtlinien

Ihr Feedback und Ihre Bewertungen helfen anderen Weiterbildungsinteressierten und -anbietern, sich einen ersten Eindruck zu verschaffen und sich stetig zu verbessern. Wie auch in der mündlichen Kommunikation gewisse Regeln wichtig sind, gelten für Teilnehmerstimmen auf kursfinder.de folgende Bewertungsrichtlinien.

Unsere Bewertungsrichtlinien

Das könnte Sie auch interessieren

Weiterbildung in Accounting, Taxation und Controlling

ifu AccountingAkademie GmbH

Seminare, webbasierte Fernlehrgänge & Online-Kurse: Konzernabschlusserstellung, Rechnungslegung nach HGB & IFRS, Kostenrechnung, Steuerrecht – Certified IFRS-Accountant, Geprüfte/r Bilanzbuchhalter/in.

>> Weiterlesen