kursfinder.de anzeigen als: Mobil
Übersicht
45 Stunden
Deutsch
Offene Kurse
Starttermine
Aachen
23.09.2019 08:00 
23.09.2019 08:00 
Aalen
23.09.2019 08:00 
23.09.2019 08:00 
Ahlen
23.09.2019 08:00 
28.10.2019 08:00 

Beschreibung

Allgemeine Umweltrechtsgrundlagen
Grundlagen des deutschen und europäischen Abfallrechts
Auswirkungen auf die Umwelt durch Abfälle
Begrifflichkeiten des Kreislaufwirtschafts- und Abfallgesetzes
Überwachung, (elektronische) Nachweisführung, Registerpflichten und betriebsinterne Abfallorganisation
Ausblick auf künftige abfallrechtliche und entsorgungstechnische Entwicklungen
Zweck des Kurses ist die Vermittlung von Grundlagenkenntnissen, welche die Teilnehmer/-innen befähigen sollen, in Firmen, Behörden, Verbänden oder NGOs, alltägliche Praxisfragen des Umweltrechts, speziell des Abfallrechts und der Umweltpolitik zu bearbeiten, sei es hauptberuflich oder zusätzlich zum eigentlichen Aufgabengebiet.

Auswirkungen von Abfällen auf die Umwelt
Gefahren durch Müll, Auswirkungen zur See
Vorschriften des Abfallrechts
KrwG und untergesetzliche Regelwerke/Verordnungen
Grundsätze und Pflichten der Kreislaufwirtschaft
Grundsätze und Pflichten der Abfallbeseitigung
Gefährliche Abfälle zur Verwertung und zur Beseitigung
Beförderungserlaubnis
Entsorgungsfachbetrieb

Zielgruppe & Voraussetzungen

Die Weiterbildung richtet sich an Personen, die im Unternehmen mit betrieblichem Umweltschutz – speziell Abfallrecht – zu tun haben. Somit wird eine Ausbildung oder ein Studium im kaufmännischen oder technischen Bereich vorausgesetzt. Weiterhin werden Kenntnisse vorausgesetzt, die mit dem Modul Umweltrecht vergleichbar sind.

Berufliche Perspektiven

Der Kurs vermittelt einen ersten Einstieg in die Problematik des Abfallrechtes. Er ermöglicht so den Teilnehmern, sich im Abfallrecht zunächst einzufinden, um dann bei differenzierteren Anforderungen selbstständig Lösungen zu finden. Es bestehen Beschäftigungsmöglichkeiten in allen Bereichen, wie Produktion, Handel, Handwerk, Dienstleistungen oder Öffentliche Verwaltung.

Abschlussqualifikation/Zertifikat

Trägerinternes Zertifikat bzw. Teilnahmebescheinigung

Infos anfordern

Kontaktieren Sie hier den Anbieter, um mehr über das Kursangebot Abfallrecht zu erfahren!

  Sie erhalten weitere Infos

  Unverbindlich

  Kostenfrei

Kontaktinformation IBB Institut für Berufliche Bildung AG

IBB Institut für Berufliche Bildung AG

Bebelstraße 40
21614 Buxtehude

 Telefonnummer anzeigen
www.ibb.com

IBB Institut für Berufliche Bildung AG

IBB Institut für Berufliche Bildung AG

Das Institut für Berufliche Bildung besteht seit mehr als 30 Jahren und hat sich mit seinen innovativen Ideen zu einem der größten und erfolgreichsten privaten Bildungsträger Deutschlands entwickelt. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des IBB sind in über 120 Schulungsorten bundesweit...


Erfahren Sie mehr über IBB Institut für Berufliche Bildung AG und weitere Kurse des Anbieters.
Informationsanfrage

Um Informationen von dem Anbieter zu ”Abfallrecht” anzufordern, füllen Sie bitte die Felder unten aus:

kursfinder.de-Loginbereich

Schreiben Sie die erste Bewertung!

Das könnte Sie auch interessieren

Sie sind Fachanwalt?

Fachseminare von Fürstenberg

Ihnen fehlen noch Stunden für die Fortbildungspflicht nach § 15 FAO? Dann sichern Sie sich jetzt Ihren Platz! Kostenfreies Storno bis 4 Wochen vor dem Seminar.

Über kursfinder.de

kursfinder unterstützt Sie dabei, die passende Weiterbildung zu finden. Filtern Sie 20.000 Seminare, Schulungen und weiterbildende Studiengänge nach Ihren Bedürfnissen und lassen Sie sich unverbindlich von unseren Bildungspartnern beraten. Mehr über kursfinder erfahren Sie hier.