kursfinder.de anzeigen als: Mobil

Kaufmann - Kauffrau im E-Commerce - Umschulung (IHK)

IBB Institut für Berufliche Bildung AG
Übersicht
2344 Stunden
Deutsch
Aufstiegsfortbildungen
Starttermine
Aurich
03.02.2020  
03.02.2020  
Berlin
03.02.2020  
03.02.2020  
Bielefeld
03.02.2020  

Beschreibung

Kaum ein Unternehmen kommt noch ohne Online-Shop aus. Kaufleute im E-Commerce sind die Fachkräfte, die geeignete Vertriebskanäle auswählen und das Waren- bzw. Dienstleistungssortiment gestalten und präsentieren. Sie entwickeln Online-Marketingmaßnahmen, setzen sie um und werten den Werbeerfolg aus. Zusätzlich sorgen sie dafür, dass rechtliche Regelungen eingehalten werden, zum Beispiel Informationspflichten für den Kunden, Wettbewerbsrecht und Datenschutz. Dabei erfüllen sie oft eine Schnittstellenfunktion, unterstützen beispielsweise die Beschaffung durch die Auswertung der Waren-Nachfrage oder die Entwicklung des Online-Shops durch Konzepte für benutzerfreundliche Oberflächen.

Die Umschulung vermittelt Ihnen handlungsorientiert die Fertigkeiten und Kenntnisse, die Sie für die Ausübung dieses Berufs benötigen. Sie endet mit einer Prüfung vor der Industrie- und Handelskammer (IHK). Bei entsprechender Leistung haben Sie im Rahmen der Umschulung die Möglichkeit, ein Cambridge Sprach-Zertifikat zu erwerben.

Einen ersten Einblick in das Berufsbild bietet Ihnen das nachfolgende Video:
http://berufe.tv/ausbildungsberufe/computer-und-it/kaufmann-frau-e-commerce/

Kaufmann/-frau im E-Commerce ist ein anerkannter Ausbildungsberuf nach dem Berufsbildungsgesetz. Die Ausbildungsinhalte richten sich nach der bundeseinheitlichen Ausbildungsverordnung und dem Rahmenlehrplan des Berufsbildes. Die Fertigkeiten und Kenntnisse werden handlungsorientiert und praxisnah vermittelt. Dies sind u. a.:

  • Lern- und Arbeitstechniken
  • Wirtschafts- und Sozialkunde
  • Information, Kommunikation und Arbeitsorganisation
  • Kaufmännische Steuerung und Kontrolle

Berufsspezifischer Unterricht:

  • Sortimente im Online-Vertrieb gestalten und die Beschaffung unterstützen
  • Verträge im Online-Vertrieb anbahnen und bearbeite Werteströme erfassen, auswerten und beurteilen
  • Rückabwicklungsprozesse und Leistungsstörungen bearbeiten
  • Servicekommunikation kundenorientiert gestalten
  • Online-Marketing-Maßnahmen umsetzen und bewerten
  • Wertschöpfungsprozesse erfolgsorientiert steuern
  • Online-Vertriebskanäle auswählen
  • Den Online-Vertrieb kennzahlengestützt optimieren
  • Gesamtwirtschaftliche Einflüsse bei unternehmerischen Entscheidungen berücksichtigen
  • Berufsbezogene Projekte durchführen und bewerten

Bewerbungstraining

Zielgruppe & Voraussetzungen

Angemessene Deutschkenntnisse in Wort und Schrift sowie Grundkenntnisse im Umgang mit dem PC helfen Ihnen, dieses Modul erfolgreich zu absolvieren.

Es ist vorteilhaft, wenn Sie bereits Grundlagen im Bereich kaufmännischer Berufe erworben haben, zum Beispiel in praktischer Form durch Berufserfahrung oder in der Theorie durch Aus- oder Weiterbildung.

Sie erfüllen einzelne Voraussetzungen noch nicht? Sprechen Sie uns gerne auf einen Vorbereitungskurs an.

Berufliche Perspektiven

E-Commerce ist weiterhin ein Wachstumsbereich. Die Ausbildung ist branchenübergreifend gestaltet, sodass Kaufleute im E-Commerce in allen Unternehmen tätig werden können, die Waren oder Dienstleistungen über das Internet anbieten: ganz klassisch in Unternehmen im Einzelhandel bzw. im Groß- und Außenhandel, aber auch im Bereich Hotel und Tourismus über Verlage bis hin zu Banken, Versicherungen oder sogar im Handwerk. In großen Unternehmen spezialisieren sich Kaufleute im E-Commerce häufig auf eine Teildisziplin. Als Aufstiegsweiterbildung kommen zum Beispiel der geprüfte Handelsfachwirt oder der Fachwirt im E-Commerce in Frage.

Abschlussqualifikation/Zertifikat

Kammerprüfung & trägerinternes Zertifikat bzw. Teilnahmebescheinigung

Infos anfordern

Kontaktieren Sie hier den Anbieter, um mehr über das Kursangebot Kaufmann - Kauffrau im E-Commerce - Umschulung (IHK) zu erfahren!

  Sie erhalten weitere Infos

  Unverbindlich

  Kostenfrei

Kontaktinformation IBB Institut für Berufliche Bildung AG

IBB Institut für Berufliche Bildung AG

Bebelstraße 40
21614 Buxtehude

 Telefonnummer anzeigen
www.ibb.com

IBB Institut für Berufliche Bildung AG

IBB Institut für Berufliche Bildung AG

Das Institut für Berufliche Bildung besteht seit mehr als 30 Jahren und hat sich mit seinen innovativen Ideen zu einem der größten und erfolgreichsten privaten Bildungsträger Deutschlands entwickelt. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des IBB sind in über 120 Schulungsorten bundesweit...


Erfahren Sie mehr über IBB Institut für Berufliche Bildung AG und weitere Kurse des Anbieters.
Informationsanfrage

Um Informationen von dem Anbieter zu ”Kaufmann - Kauffrau im E-Commerce - Umschulung (IHK)” anzufordern, füllen Sie bitte die Felder unten aus:

kursfinder.de-Loginbereich

Schreiben Sie die erste Bewertung!

Das könnte Sie auch interessieren

Weiterbildung zum Fachwirt lohnt sich

GARP Bildungszentrum für die IHK Region Stuttgart e. V.

Am GARP Bildungszentrum für die IHK Region Stuttgart e. V. finden Sie Ihre Ausbildung zum Geprüften Fachwirt verschiedenster Bereiche, sowie IHK-Praxisstudiengänge. >> Weiterlesen

Über kursfinder.de

kursfinder unterstützt Sie dabei, die passende Weiterbildung zu finden. Filtern Sie 20.000 Seminare, Schulungen und weiterbildende Studiengänge nach Ihren Bedürfnissen und lassen Sie sich unverbindlich von unseren Bildungspartnern beraten. Mehr über kursfinder erfahren Sie hier.