kursfinder.de anzeigen als: Mobil

Inspirationen, Tipps und Tricks rund ums Thema Karriere und Weiterbildung finden Sie in unserem Ratgeber

Geprüfte/-r Industriefachwirt/-in

IHK-Akademie Koblenz e. V.
Übersicht
19 Monate
Fachwirte
Förderung möglich
Starttermine
Online-Kurs / Fernlehrgang
4.446 EUR
04.02.2022

Koblenz
4.312 EUR
08.11.2021

Beschreibung

Geprüfte/-r Industriefachwirt/-in

Kompakte und zielorientierte Vorbereitung auf die IHK-Fortbildungsprüfung in einer Mischung aus Selbstlern- und Präsenzphasen

Als Industriefachwirt/-in kennen Sie die Probleme auf den Beschaffungs- und Absatzmärkten, verstehen es, Mitarbeitende effektiv einzusetzen, durch gezielte Produkt- und Preispolitik den Absatz zu steuern und sind in der Lage, die Wirtschaftlichkeit zu überwachen und die kurzfristige Erfolgskontrolle als betriebliches Steuerungsinstrument einzusetzen.

Möchten Sie mehr über diese Weiterbildung erfahren?

Inhalte / Module

Wirtschaftsbezogene Qualifikationen

  • Volks- und Betriebswirtschaftslehre
  • Rechnungswesen
  • Recht und Steuern
  • Unternehmensführung

Handlungsspezifische Qualifikationen

  • Finanzwirtschaft im Industrieunternehmen
  • Produktionsprozesse
  • Marketing und Vertrieb
  • Wissens- und Transfermanagement im Industrieunternehmen
  • Führung und Zusammenarbeit

Aufbau & Organisation

Das sehr kompakte Blended-Learning-Konzept des Fernstudiums erfordert Eigenverantwortlichkeit und Disziplin. Das Konzept baut auf dem Kenntnisstand einer kaufmännischen Ausbildung auf und setzt dieses Wissen zwingend voraus. Während der Selbstlernphasen werden die Teilnehmenden von den Lernbegleiter/-innen über die Lernplattform betreut. Sie stehen über Fachforen, Chats und in Online-Seminarräumen bei Fragen zur Verfügung. Die Präsenzveranstaltungen dienen zur Vertiefung der Themen, mit denen die Teilnehmenden sich in den Selbstlernphasen beschäftigt haben, und zum Austausch.

Förderung

Eine Förderung über das Aufstiegs-BAföG ist möglich.

Zielgruppe / Voraussetzungen

Mit diesem Fernlehrgang wenden wir uns an Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus Industrieunternehmen, die schnell und kompakt ihre in der Ausbildung erworbenen Kenntnisse und Fertigkeiten erweitern und vertiefen sowie zusätzliche Kompetenzen erwerben möchten, um die IHK-Fortbildungsprüfung zum Geprüften Industriefachwirt / zur Geprüften Industriefachwirtin ablegen zu können.

Für die IHK-Abschlussprüfung sind die Zulassungsvoraussetzungen in der entsprechenden Verordnung geregelt:

Für die Zulassung zur Teilprüfung „Wirtschaftsbezogene Qualifikationen“ müssen Sie eine einschlägige Berufspraxis nach­weisen, deren Dauer von der Art Ihres Ausbildungsabschlusses abhängig ist:

  1. Abschluss in einem anerkannten mindestens dreijährigen kaufmännischen oder verwaltenden Ausbildungsberuf: keine zusätzliche Berufspraxis erforderlich
  2. Abschluss in einem sonstigen anerkannten mindestens dreijährigen Ausbildungsberuf: mindestens einjährige Berufspraxis
  3. Abschluss in einem anderen anerkannten Ausbildungsberuf: mindestens zweijährige Berufspraxis
  4. Kein kaufmännischer Berufsabschluss: mindestens dreijährige Berufspraxis

Für die Zulassung zur Teilprüfung „Handlungsspezifische Qualifikationen“ müssen Sie nachweisen, dass Sie die Teilprüfung „Wirtschaftsbezogene Qualifikationen“ innerhalb der letzten fünf Jahre abgelegt sowie ein weiteres Jahr Berufspraxis erworben haben. Die Berufspraxis soll im kaufmännischen oder verwaltenden Bereich absolviert worden sein und wesentliche Bezüge zu den Aufgaben eines Industriefachwirts / einer Industriefachwirtin haben. Sie müssen den Nachweis der Berufspraxis zu Beginn der Prüfung vorlegen.

Abschlussqualifikation / Zertifikat

IHK-Abschlussprüfung

Kostenzusatz

Die Prüfungsgebühr richtet sich nach der jeweils geltenden Gebührenordnung der prüfenden IHK. Die Prüfungsgebühr wird von der prüfenden Industrie- und Handelskammer in Rechnung gestellt.

Infos anfordern

Kontaktieren Sie hier den Anbieter, um mehr über das Kursangebot Geprüfte/-r Industriefachwirt/-in zu erfahren!

  Sie erhalten weitere Infos

  Unverbindlich

  Kostenfrei

Kontaktinformation IHK-Akademie Koblenz e. V.

IHK-Akademie Koblenz e. V.

Josef-Görres-Platz 19
56068 Koblenz

 Telefonnummer anzeigen
www.ihk-akademie-koblenz.de

IHK-Akademie Koblenz e. V.

IHK-Akademie Koblenz e. V.

Die IHK-Akademie Koblenz e. V. ist eine Weiterbildungseinrichtung der IHK Koblenz und steht bereits seit mehr als 50 Jahren für bedarfsgerechte, qualifizierte und innovative berufliche Bildung im technischen und kaufmännischen Bereich. Im Jahr vertrauen über 10.000 Menschen pro Jahr dem Aus-...


Erfahren Sie mehr über IHK-Akademie Koblenz e. V. und weitere Kurse des Anbieters.
Benutzerlogin
Bewertungen

Schreiben Sie die erste Bewertung!

Bewertungsrichtlinien

Ihr Feedback und Ihre Bewertungen helfen anderen Weiterbildungsinteressierten und -anbietern, sich einen ersten Eindruck zu verschaffen und sich stetig zu verbessern. Wie auch in der mündlichen Kommunikation gewisse Regeln wichtig sind, gelten für Teilnehmerstimmen auf kursfinder.de folgende Bewertungsrichtlinien.

Unsere Bewertungsrichtlinien

Informationsanfrage

Um Informationen von dem Anbieter zu ”Geprüfte/-r Industriefachwirt/-in” anzufordern, füllen Sie bitte die Felder unten aus:

Das könnte Sie auch interessieren

Agil oder klassisch? Hybrid! Das Beste aus beiden Welten!

frobese IT-Akademie GmbH

Gemeinsam mit der Deutschen Gesellschaft für Projektmanagement e.V. (GPM) und der Industrie- und Handelskammer (IHK) bieten wir Dir ein praxisorientiertes Training inkl. zwei Zertifikaten an.

>> Weiterlesen