kursfinder.de anzeigen als: Mobil

Gepr. Küchenmeister/-in, berufsbegleitend

IHK Akademie München und Oberbayern
Übersicht
6.260 EUR MwSt. befreit
Deutsch
Offene Kurse
Starttermine
München
05.10.2020 09:00 
6.260 EUR

Beschreibung

Wenn Koch nicht nur Ihr Beruf ist, sondern auch Ihre Berufung; wenn Sie nach einer erstklassigen fachpraktischen und betriebswirtschaftlichen Weiterbildung suchen, dann werden Sie Küchenmeister. Mit der IHK Akademie gelingt Ihnen der Karriereschritt.

Nutzen

Im ersten Teil der Weiterbildungsmaßnahme (ca. 240 UE) führen wir Sie zur wirtschaftsbezogenen Qualifikation. Das wird Sie befähigen, einen gastronomischen und großen Küchenbetrieb erfolgreich zu organisieren und wirtschatftlich zu führen.
Im fachpraktischen Teil (ca. 380 UE) lernen Sie von Meisterköchen. Grundlegendes Handwerk wird ebenso trainiert wie Geschmackssicherheit.
Ein Blick zurück in die Historie erklärt wo die Wurzeln der Grand Cuisine liegen. Der Blick nach vorne zeigt Trends und Aktuelles. Grundlage aller Lerneinheiten ist das klassische Küchenhandwerk.
Wareneinkauf auf Basis der Nachhaltigkeit und Ernährungswertigkeit sind auch im Kontext kaufmännischer Betrachtungen möglich.

Programminhalt

Begleitend zum umfangreichen theoretischen Unterricht planen wir für Sie viel Zeit für die praktische Arbeit in der Küche ein. Sie trainieren auf allen Posten mit erfolgreichen Profis aus der Branche. Folgende Lerninhalte erwarten Sie:

 

A) Wirtschaftsbezogene Qualifikation:

1. Volkswirtschaftslehre und Betriebswirtschaftslehre

    Volkswirtschaftliche Grundlagen Betriebliche Funktionen und deren Zusammenwirken Existenzgründung und Unternehmensrechtsformen Unternehmenszusammenschlüsse

2. Recht und Steuern

    Rechtliche Zusammenhänge Steuerrechtliche Bestimmungen

3. Unternehmensführung

    Betriebsorganisation Personalführung Personalentwicklung

4. Rechnungswesen

    Grundlegende Aspekte des Rechnungswesens Finanzbuchhaltung Kosten- und Leistungsrechnung Auswertung der betriebswirtschaftlichen Zahlen Planungsrechnung

B) Handlungsspezifische Qualifikationen:

1. Mitarbeiter führen und fördern

    Quantitativen und qualitativen Personalbedarf bestimmen Anforderungsprofile, Stellenplanung und -beschreibung erstellen Mitarbeiter unter Berücksichtigung ihrer Eignung sowie der betrieblichen Anforderungen auswählen, einsetzen und motivieren Mitarbeiter in deren Aufgabenbereich einführen, Arbeitsaufträge und Anweisungen erteilen und deren sachgerechte Ausführung überwachen Maßnahmen der Personalentwicklung zur Qualifizierung und zielgerichteten Motivation unter Berücksichtigung des betriebliche Bedarfs und der Mitarbeiterinteressen planen und veranlassen Mitarbeiter bezüglich Leistung und Verhalten beurteilen und qualifizierte Zeugnisse ausstellen

2. Abläufe planen, durchführen und kontrollieren

    Konzepte für Speisen-, Getränkeangebote und gastronomische Dienstleistungen entwickeln und darstellen Betriebs- und Arbeitsplatzorganisation auch unter Berücksichtigung der Möglichkeiten der Fremdvergabe entwickeln Arbeits- und Zeitplanung erstellen Kosten kalkulieren und Preise bilden Arbeitsrecht sowie Hygiene- und Umweltschutzmaßnahmen gewährleisten

3. Produkte beschaffen und pflegen

    Bezugsquellen erschließen und nutzen Angebote vergleichen und beurteilen Lebensmittel sachgerecht lagern Gebrauchsgüter sachgerecht für den Arbeitseinsatz vorbereiten und pflegen Hygiene- und Umweltschutzmaßnahmen anwenden und Energie wirtschaftlich einsetzen Erforderliche Investitionen begründen

4. Speisentechnologie und ernährungswissenschaftliche Kenntnisse anwenden

    Rohstoff-, jahreszeit-, gast-, preis- und anlassbezogene Speisen planen und erläutern Speisen nach Wareneinsatz und Arbeitsaufwand bewerten Quantitativen und qualitativen Nährstoffgehalt von Lebensmitteln beurteilen Methoden zur Nährwerterhaltung anwenden Speisenangebote für eine nachhaltige gesundheitsbewusste Ernährung sowie die häufigsten ernährungsbedingten Krankheiten kennen

5. Gäste beraten und Produkte vermarkten

    Verkaufsfördernde Maßnahmen entwickeln Individuelle Angebote für besondere Anlässe erstellen Präsentationstechniken beherrschen Beratungs- und Verkaufsgespräche vorbereiten

Zielgruppe

Berufserfahrene; Köche, Chefköche, Postenchefs und Leiter aus Hotelküchen, Restaurants, Kantinen, Catering oder der Gemeinschaftsverpflegung

Infos anfordern

Kontaktieren Sie hier den Anbieter, um mehr über das Kursangebot Gepr. Küchenmeister/-in, berufsbegleitend zu erfahren!

  Sie erhalten weitere Infos

  Unverbindlich

  Kostenfrei

Kontaktinformation IHK Akademie München und Oberbayern

IHK Akademie München und Oberbayern

Orleansstraße 10-12
81669 München

 Telefonnummer anzeigen
akademie.muenchen.ihk.de

IHK Akademie München und Oberbayern

IHK Akademie München und Oberbayern

IHK Akademie München und Oberbayern

Die IHK Akademie München und Oberbayern bietet ein praxisnahes Qualifizierungsprogramm für Betriebe und Mitarbeiter an. Mit über 1.200 Veranstaltungen pro Jahr zählt die IHK Akademie zu den größten Trainingsanbietern in Oberbayern. Schwerpunkte sind Managementtrainings, Fachseminare sowie Praxisstudiengänge und Praxistrainings zur...


Erfahren Sie mehr über IHK Akademie München und Oberbayern und weitere Kurse des Anbieters.
Informationsanfrage

Um Informationen von dem Anbieter zu ”Gepr. Küchenmeister/-in, berufsbegleitend” anzufordern, füllen Sie bitte die Felder unten aus:

Suchen Sie Online-Kurse?

Suchen Sie Online-Kurse?

Fordern Sie jetzt Infos an!

Viele Weiterbildungsanbieter haben ihr Angebot bereits auf Fernlehrgänge und Webinare umgestellt oder sind gerade dabei. Nachfragen lohnt sich!

Benutzerlogin

Schreiben Sie die erste Bewertung!

Quiz: Wie effektiv arbeiten Sie im Home Office?

Über kursfinder.de

kursfinder unterstützt Sie dabei, die passende Weiterbildung zu finden. Filtern Sie 20.000 Seminare, Schulungen und weiterbildende Studiengänge nach Ihren Bedürfnissen und lassen Sie sich unverbindlich von unseren Bildungspartnern beraten. Mehr über kursfinder erfahren Sie hier.

Diese Kurse könnten Ihnen auch gefallen...