Grundlagen der Entgeltabrechnung kompakt

IHK Akademie München und Oberbayern
Übersicht
Preis: 1.240 EUR MwSt. befreit
Sprache: Deutsch
Kursart: Offene Kurse
Starttermine
Feldkirchen bei München
19.06.2017 09:00 
1.240 EUR
25.09.2017 09:00 
1.240 EUR
20.11.2017 09:00 
1.240 EUR

Grundlagen der Entgeltabrechnung kompakt

In diesem IHK Basis-Seminar zur Entgeltabrechnung erlangen Sie wertvolles Fachwissen in gut strukturierter und kompakter Form. Anhand von Praxisfällen erweitern Sie Ihr Wissen auf topaktuellem Stand, damit Sie wichtige Abrechnungsfälle gut lösen können. Dieses Seminar ist auch die ideale Vor- bzw. Nachbereitung für jedes EDV-Lohntraining.
Möchten Sie mehr über diese Weiterbildung erfahren?

Nutzen

Gute Gründe für das Fach-Seminar „Grundlagen der Entgeltabrechnung kompakt - Basiswissen in leicht verständlicher Form“:


In diesem praxisorientierten Training lernen Sie unter anderem,

 

    wie laufendes Entgelt, Einmalbezüge und Teillohnzahlungszeiträume richtig abgerechnet werden,  wie Sie den geldwerten Vorteil für einen Firmenwagen nach neuestem Rechtsstand berechnen,  wie Einmalzahlungen in der Sozialversicherung korrekt behandelt werden, wie die März-Klausel funktioniert,  wie sich die Neuregelungen bei geringfügig und kurzfristig Beschäftigten auswirken und vieles mehr.

Programminhalt

Der Dozent bringt Sie topaktuell auf den neuesten Gesetzesstand im Lohnsteuer- und Sozialversicherungs- und Arbeitsrecht. Anhand von Praxisfällen erlernen Sie wichtige Abrechnungsvorgänge in kompakter und leicht verständlicher Form.

Dieses Basis-Seminar zum Thema Entgeltabrechnung behandelt folgende Themenschwerpunkte:

 

1. Rechtsgrundlagen und Bruttoabrechnung

    Zeitermittlung Bewertung von Sozialzeiten (Feiertage, Urlaub, Krankheit) Durchschnittslohn Abrechnung von Zeitlöhnern (Stundenlöhnern) Ermittlung des Bruttoentgelts

 

2. Lohn- und Kirchensteuer, Solidaritätszuschlag

    Sämtliche Arten der Versteuerung nach Steuerklassen Versteuerung von sonstigen Bezügen Freibeträge bei ELSTAM und Altersentlastungsbetrag geldwerte Vorteile (z. B. Firmenwagen etc.) steuerfreie Lohnarten Sonntags-, Nacht- und Feiertagszuschläge Möglichkeiten der Pauschalbesteuerung kurzfristige und geringfügige Beschäftigung

 

3. Die Sozialversicherung

    Kranken-, Pflege-, Rentenversicherung, Arbeitsförderung Anwendung von Beitragsgruppen, -bemessungsgrenzen, -sätzen Versicherungspflichtgrenze, Ausscheiden aus der KV-Pflicht Praxisfälle zur Eingruppierung von unterschiedlichen Arbeitnehmern in der SV (Meldeverfahren DEÜV) Besonderheiten bei der Abrechnung von Einmalzahlungen, Märzklausel kurzfristig und geringfügig Beschäftigte (Minijobs und Gleitzone) Anwendung des Ausgleichs- und Umlageverfahrens Zuschuss zum Mutterschaftsgeld gesetzliche Unfallversicherung

 

4. Sonstige Zahlungen und Abzüge

    AG-Anteil und Gesamtbeitrag KV/PV für freiwillig Versicherte vermögenswirksame Leistungen etc.

 

5. Praxistraining zur Entgeltabrechnung für unterschiedliche Arbeitnehmer

    Gehalt mit geldwertem Vorteil Teillohnzahlungszeitraum Geringfügig Beschäftigte Gehaltsabrechnung für freiwillig Versicherte Abrechnung eines sozialversicherungspflichtigen, berufstätigen Altersrentner mit Altersentlastungsbetrag

 

6. Lohnpfändung

    Berechnung korrekte Abwicklung Vermeidung von Haftungsrisiken

 

7. Monats- und Jahresabschluss

    Lohnsteueranmeldung für das Finanzamt Beitragsnachweise für Krankenkasse und Knappschaft Arbeitgeber – Lohnsteuer – Jahresausgleich

 

8. Eintritt und Ausscheiden von Arbeitnehmern

    Welche Unterlagen benötigt das Lohnbüro? elektronische Lohnsteuerbescheinigung Meldung zur Sozialversicherung Sofortmeldepflichten für bestimmte Branchen

 

Zielgruppe

Das dreitägige IHK Grundlagenseminar Entgeltabrechnung kompakt wendet sich an

- Einsteiger,
- Fach- und Führungskräfte aus den Bereichen Entgeltabrechnung und Personal,
- alle, die noch keine oder geringe Vorkenntnisse besitzen und ihr Wissen aktualisieren wollen.

Informationsanfrage – kostenlos & unverbindlich

Möchten Sie mehr erfahren über das Angebot Grundlagen der Entgeltabrechnung kompakt?

Über unsere Informationsanfrage können Sie weitere Infos direkt vom Anbieter anfordern.

Errors
Freiwillige Angabe
Freiwillige Angabe
Freiwillige Angabe
Freiwillige Angabe

Kontaktinformation IHK Akademie München und Oberbayern

IHK Akademie München und Oberbayern


Orleansstraße 10-12
81669 München

 Telefonnummer anzeigen
akademie.muenchen.ihk.de

IHK Akademie München und Oberbayern

IHK Akademie München und Oberbayern

IHK Akademie München und Oberbayern

Die IHK Akademie München und Oberbayern bietet ein praxisnahes Qualifizierungsprogramm für Betriebe und Mitarbeiter an. Mit über 1.200 Veranstaltungen pro Jahr zählt die IHK Akademie zu den größten Trainingsanbietern in Oberbayern. Schwerpunkte sind Managementtrainings, Fachseminare sowie Praxisstudiengänge und Praxistrainings zur...


Erfahren Sie mehr über IHK Akademie München und Oberbayern und weitere Kurse des Anbieters.