Prüfungsvorbereitung für Geflüchtete - Kompakt-Intensiv-Training (kaufmännisch/gewerbl.-technisch)

IHK Mittlerer Niederrhein

Beschreibung

Prüfungsvorbereitung für Geflüchtete - Kompakt-Intensiv-Training (kaufmännisch/gewerbl.-technisch)

Ziel

Erste Erfahrungen zeigen, dass schriftliche Prüfungen aufgrund von sprachlichen Defiziten eine besondere Hürde für Geflüchtete darstellen können. Missverständnisse sind Probleme, die sie in den Berufsschulen, im Betrieb oder in Prüfungen immer wieder haben. Im Alltag können solche Irrtümer schnell geklärt werden. In Prüfungssituationen ist dies schwieriger. Soll etwa ein "Sachverhalt skizziert" werden, so könnte verstanden werden, dass die Lösung gezeichnet werden müsste. Die beiden Sätze "Führe die Beispiele an" und "Führe die Beispiele durch" haben eine unterschiedliche Bedeutung.

Ziel des Seminars:
Geflüchtete benötigen eine intensive und besondere Vorbereitung auf die Abschlussprüfung.
Die Teilnehmer sind nach dem Seminar in der Lage, Prüfungsaufgaben sprachlich zu verstehen und zu strukturieren, um diese zielgerichtet lösen zu können. Eine berufsbezogene, fachliche Prüfungsvorbereitung ist hingegen nicht Bestandteil dieses Lehrgangs.
Möchten Sie mehr über diese Weiterbildung erfahren?

Inhalte / Module

Dieses Intensiv-Training in einer Kleingruppe ermöglicht ein individuelles Eingehen auf Fragen und Probleme der Teilnehmer beispielsweise hinsichtlich Sprachverständnis, Passivkonstruktionen, trennbare Verben oder Verneinungen. Den Teilnehmern sollen praktische Tipps sowie die sprachlichen Besonderheiten von Prüfungsfragen vermittelt werden. Zur optimalen Vorbereitung üben alle Teilnehmer mit realistischen Prüfungsaufgaben und simulieren eine echte Prüfungssituation. Die Ergebnisse werden anschließend besprochen, aber nicht benotet.

1) Prüfungsvorbereitung: Praktische Tipps
- Allgemeine Prüfungsvorbereitung
- Vorbereitung auf den Prüfungstag
- Ablauf einer Prüfung
- Lernplan
- Lerntechniken

2) Aufbau und Struktur von Prüfungsaufgaben

3) Prüfungssprache verstehen
- Sprachverständnis
- Stolpersteine erkennen
- Prüfungsaufgaben bearbeiten

4) Bearbeitung realistischer Prüfungsaufgaben


Aufbau & Organisation

5 Termine a 4 Unterrichtseinheiten



Zielgruppe / Voraussetzungen

Zielgruppe

Auszubildende mit Fluchthintergrund
(kaufmännisch oder gewerblich-technisch)

Zulassungvoraussetzungen

Freistellung der Teilnehmer durch das Unternehmen

Teilnahmevoraussetzungen

Anmeldung durch das Unternehmen

Abschlussqualifikation / Zertifikat

IHK-Teinahmebescheinigung

Infos anfordern

Kontaktieren Sie hier den Anbieter, um mehr über das Kursangebot Prüfungsvorbereitung für Geflüchtete - Kompakt-Intensiv-Training (kaufmännisch/gewerbl.-technisch) zu erfahren!

  Sie erhalten weitere Infos

  Unverbindlich

  Kostenfrei

Kontaktinformation IHK Mittlerer Niederrhein

IHK Mittlerer Niederrhein

Nordwall 39
47798 Krefeld

 Telefonnummer anzeigen
www.ihk-krefeld.de

IHK Mittlerer Niederrhein

IHK Industrie- und Handelskammer Mittlerer Niederrhein

Sie sind Unternehmer – qualifizierte Fachkräfte sind die Basis für den Erfolg Ihres Unternehmens. Die IHK Mittlerer Niederrhein berät in allen Fragen der Aus- und Weiterbildung und nimmt Prüfungen in den IHK-Ausbildungsberufen ab. Mit Hilfe der Lehrstellenbörse und den Projekten...


Erfahren Sie mehr über IHK Mittlerer Niederrhein und weitere Kurse des Anbieters.
Bewertungen

Schreiben Sie die erste Bewertung!

Bewertungsrichtlinien

Ihr Feedback und Ihre Bewertungen helfen anderen Weiterbildungsinteressierten und -anbietern, sich einen ersten Eindruck zu verschaffen und sich stetig zu verbessern. Wie auch in der mündlichen Kommunikation gewisse Regeln wichtig sind, gelten für Teilnehmerstimmen auf kursfinder.de folgende Bewertungsrichtlinien.

Unsere Bewertungsrichtlinien

Suchen Sie Online-Kurse?

Suchen Sie Online-Kurse?

Fordern Sie jetzt Infos an!

Viele Weiterbildungsanbieter haben ihr Angebot um Fernlehrgänge und Webinare erweitert. Nachfragen lohnt sich!

Informationsanfrage

Um Informationen von dem Anbieter zu ”Prüfungsvorbereitung für Geflüchtete - Kompakt-Intensiv-Training (kaufmännisch/gewerbl.-technisch)” anzufordern, füllen Sie bitte die Felder unten aus: