kursfinder.de anzeigen als: Mobil

Wie stehen Sie zu Podcasts? Wir freuen uns, wenn Sie bei unserer Umfrage mitmachen!

Der operative Einkauf - Herausforderungen im Tagesgeschäft meistern - online

IHK-Zentrum für Weiterbildung Heilbronn GmbH
Übersicht
Beginn: 17.05.2021 Online-Kurs / Fernlehrgang
Online-Kurs / Fernlehrgang
16 Stunden
680 EUR MwSt. befreit
Deutsch
Kurse

Beschreibung

Die Anforderungen an den operativen Einkäufer werden oft unterschätzt. Häufig müssen neben der Tätigkeit als typischer ‚Besteller' beispielsweise kurzfristige Terminänderungen realisiert oder Teileänderungen in der allerletzten Minute kommuniziert werden. Auch die Dispositionsseite bietet viele Überraschungen für den Einkäufer: Unter anderem sind automatisch erstellte Bedarfsvorschläge häufig verbesserungswürdig. Bei Terminverzögerungen und Reklamationsgesprächen sollte der operative Einkäufer nicht nur seine Rechte sondern auch seine Pflichten gut kennen. All dies birgt einiges an Konfliktpotenzial, das der operative Einkäufer nur mit dem richtigen Know-how lösen kann.
In diesem Seminar lernen Sie, wie Sie sich gegenüber Lieferanten und im eigenen Unternehmen durchsetzen können. Sie erfahren, was bei der Angebotseinholung und -bearbeitung zu beachten ist und wie Materialdisposition und Bestände optimiert werden können. Sie ermitteln, welches Wissen zum Vertragsrecht Sie benötigen, um kompetent Lieferterminverzögerungen und Reklamationen managen zu können.
Möchten Sie mehr über diese Weiterbildung erfahren?

Ansprechpartner

Tanja Baur
Tel: 07131 26414-44
Fax: 07131 26414-56
tanja.baur@ihk-weiterbildung.de

Inhalte

Einführung
Bedarfe und Bestände
- Netto- und Bruttobedarfe sowie Mindest- und Meldebestände - ein weites Feld!
- Möglichkeiten der Bestandsreduzierung und Fallstricke in der Praxis
Anfrage und Angebot
- Anfragen im internationalen Umfeld
- Non-trivial: Angebotsprüfung und -vergleich
Rechte und Pflichten kennen
- Liegt überhaupt ein Vertrag vor und mit welchem Inhalt?
- Der Horror der Allgemeinen Verkaufsbedingungen des Lieferanten - was nun?
- Was bei nicht eingehaltenen Lieferterminen und bei Reklamationen zwingend zu beachten ist
- Schadensersatz vom Lieferanten fordern
Gesprächsführung
- Wichtige Techniken und Taktiken
- Elementar: Fragetechniken
- Zur Entscheidung kommen - auch am Telefon


Teilnehmerkreis

Operative Einkäufer, Einkaufssachbearbeiter, Mitarbeiter in der Disposition

Unterrichtszeiten

08:30 - 16:30

Kostenzusatz

Kursbetrag: 680.00 inkl. Arbeitsunterlagen

Infos anfordern

Kontaktieren Sie hier den Anbieter, um mehr über das Kursangebot Der operative Einkauf - Herausforderungen im Tagesgeschäft meistern - online zu erfahren!

  Sie erhalten weitere Infos

  Unverbindlich

  Kostenfrei

Kontaktinformation IHK-Zentrum für Weiterbildung Heilbronn GmbH

IHK-Zentrum für Weiterbildung Heilbronn GmbH

Ferdinand-Braun-Str. 20
74074 Heilbronn

 Telefonnummer anzeigen
www.ihk-weiterbildung.de

IHK-Zentrum für Weiterbildung Heilbronn GmbH

IHK-Zentrum für Weiterbildung Heilbronn GmbH

Das IHK-Zentrum für Weiterbildung in Heilbronn versteht sich als Motor und Impulsgeber für den Erfolg der heimischen Wirtschaft. Alle Interessierten, seien es Unternehmen oder private Bildungsinteressenten, wollen wir durch unsere Angebote persönlich und berufsbezogen in ihrer Entwicklung unterstützen, um die...


Erfahren Sie mehr über IHK-Zentrum für Weiterbildung Heilbronn GmbH und weitere Kurse des Anbieters.
Benutzerlogin

Schreiben Sie die erste Bewertung!

Informationsanfrage

Um Informationen von dem Anbieter zu ”Der operative Einkauf - Herausforderungen im Tagesgeschäft meistern - online” anzufordern, füllen Sie bitte die Felder unten aus:

Das könnte Sie auch interessieren

Verhandeln Sie wie ein Profi

Hermannsen-Concept

In Verhandlungen ist die richtige Strategie entscheidend! Steigern Sie Ihre Kommunikationskompetenz und gewinnen Sie neue Geschäftspartner!

>> Weiterlesen