kursfinder.de anzeigen als: Mobil

Inhouse-Praxisbeispiel ILS professional & Würth

ILS professional & WürthStatement von Bernhard Nebl – Leiter Personalentwicklung Vertrieb Adolf Würth GmbH & Co. KG zur Zusammenarbeit von ILS professional und Würth

"Die Würth-Gruppe ist Weltmarktführer im Handel mit Montage- und Befestigungsmaterial. Der Vertriebsmannschaft kommt dabei die entscheidende Rolle zu. Schon seit einigen Jahren ist deshalb bei der Adolf Würth GmbH & Co. KG die Weiterbildung zum IHK-geprüften Fachberater im Vertrieb ein wichtiges Instrument, um qualifizierte Nachwuchsverkäufer zu entwickeln. Hier haben wir ein in Deutschland wahrscheinlich einzigartiges Weiterbildungsmodell aufgebaut: Während unser Fortbildungsmodell anfänglich ausschließlich auf Präsenzunterricht basierte, stieß diese Methode der Mitarbeiterfortbildung bei der Ausweitung des Programms vor einigen Jahren an logistische Grenzen: Statt wie zu Beginn 40, sollten nun mindestens 200 Teilnehmer pro Jahr qualifiziert werden – das war eine Größenordnung, die alleine durch Präsenzunterricht nicht mehr abzudecken war. Gemeinsam mit ILS Professional entwickelten wir daher ein Blended Learning Konzept, in dem sich Fernlernen und Präsenzseminare sinnvoll ergänzen. In der Entwicklungsphase bewährten sich die umfangreichen Erfahrungswerte von ILS Professional als Firmenservice der größten Fernschule Deutschlands: Unsere Anforderungen wurden genauestens berücksichtigt und kompetent in ein fundiertes Trainingskonzept umgesetzt.

ILS professional & WürthZu Anfang standen manche Mitarbeiter und deren Führungskräfte der Lernmethode Fernunterricht ein wenig skeptisch gegenüber, doch durch den durchdachten Lehrgangsaufbau, die gute Betreuung während des Kurses und die Einräumung von Lernzeiten durch Würth ist die Weiterbildung zum Fachberater via Fernkurs heute bei den Mitarbeitern durchgängig akzeptiert. Wichtig für den Erfolg war letztendlich die optimale Verzahnung des Fernlehrgangs mit den bestehenden Inhouse-Entwicklungsmaßnahmen.

ILS professional & WürthZeitgleich werden durch das stärker eigenverantwortliche Lernen wertvolle Soft-Skills, die für die Arbeit eines Verkäufers absolut essenziell sind, trainiert: Eigenmotivation, Leistungsbereitschaft und Selbstdisziplin sind nur ein paar von den Eigenschaften, die durch einen Fernlehrgang gefördert werden. Neben der sehr guten fachlichen Ausbildung unserer Mitarbeiter ist dies für uns ein wertvoller Zusatznutzen, der uns immer wieder bestätigt, dass wir uns für die richtige Fortbildungsmethode entschieden haben."



Mehr über ils - Institut für Lernsysteme GmbH

Informationen anfordern


Sie möchten weitere Informationen zu den Kursen der ILS erhalten? Dann füllen Sie einfach das Kontaktformular unten aus. Wir schicken Ihnen gerne die ILS-Seminarbroschüre völlig unverbindlich & kostenlos per Post.

Errors
Freiwillige Angabe