Übersicht
Dauer: 5,5 Stunden
Preis: 821,10 EUR inkl. MwSt.
Kursart: Offene Kurse
Starttermine
Köln
03.05.2017 09:00 
821,10 EUR
Heidelberg
13.09.2017 09:00 
821,10 EUR

Designschutz international

Von der Anmeldung bis zur Eintragung bei der WIPO
Grundlagenseminar


Die Veranstaltung ist konzipiert für Neu- und Quereinsteiger im Gewerblichen Rechtsschutz, insbesondere im Designbereich, Bürofachkräfte, Patentanwaltsfachangestellte, Designsachbearbeiter, Mitarbeiter aus Designabteilungen. Die Dozenten Sonja Klinger (Patentanwältin) und Yves Coset (Head of Information and Promotion Section, Industrial Designs Registry bei der WIPO) führen Sie praxisnah in den internationalen Designschutz ein.

Kompakter Überblick über das materielle Designrecht. Die Verfahren werden anschaulich und praxisnah vermittelt – mit zahlreichen Beispielen und Übungen, so dass Sie anschließend in der Lage sind, Designanmeldungen selbstständig und kompetent auszuarbeiten und einzureichen. Mit praktischen Tipps für die Anmeldung und für das weitere Verfahren bis zur Eintragung.

Mit Teilnahmezertifikat (für Rechtsanwälte ist das Seminar im Sinne von § 15 FAO anerkannt)

Ihre Referenten 
Sonja Klinger
Patentanwältin
Yves Closet
Head of Information and Promotion Section, Industrial Designs Registry
World Intellectual Property Organization (WIPO)

Je nach Schwerpunktinteressen können Sie weitere interessante Veranstaltungen zu Sonderkonditionen buchen.

Alle Tage einzeln buchbar!
1. Tag - Die Deutsche Marke
2. Tag - Die Internationale Registrierung von Marken (IR-Marke)
3. Tag - Die Unionsmarke
4. Tag - Designschutz in Deutschland und Europa
5. Tag - Designschutz international

Sonderkonditionen
1 Tag - € 690,00
2 Tage - € 1.290,00
3 Tage - € 1.690,00
4 Tage - € 2.190,00
5 Tage - € 2.590,00

jeweils zzgl. der gesetzlichen MWSt.

Möchten Sie mehr über diese Weiterbildung erfahren?

Inhalte / Module

Haager Abkommen und Ausführungsverordnung
Voraussetzungen
Anmeldeerfordernisse
Eintragungsverfahren
Verfahren vor den nationalen Ämtern
Rückblick auf die Änderungen der letzten Jahre
Ausblick auf zukünftige Änderungen des Systems
Das neue e-Filing-System und dessen Vorteile
Das Management der internationalen Registrierung
Industrial Designs oder 3D-Marken?

Zielgruppe / Voraussetzungen

Wer sollte teilnehmen?
Neu- und Quereinsteiger im Gewerblichen Rechtsschutz
Sekretärinnen
Bürofachkräfte
Markensachbearbeiter
Büroleiter/Office Manager
Patentanwaltskandidaten
Markenreferenten
Mitarbeiter aus Markenrechts- und Rechtsabteilungen

Abschlussqualifikation/Zertifikat

Mit Teilnahmezertifikat (für Rechtsanwälte ist das Seminar im Sinne von § 15 FAO anerkannt)

Kosten

€ 690,00 zzgl. MWSt.

Informationsanfrage – kostenlos & unverbindlich

Möchten Sie mehr erfahren über das Angebot Designschutz international?

Über unsere Informationsanfrage können Sie weitere Infos direkt vom Anbieter anfordern.

Errors
Freiwillige Angabe
Freiwillige Angabe
Freiwillige Angabe

Kontaktinformation IP for IP - Intellectual Property for Intellectual People GmbH

IP for IP - Intellectual Property for Intellectual People GmbH


Pommernstraße 4
69469 Weinheim

 Telefonnummer anzeigen
www.ipforip.de

IP for IP - Intellectual Property for Intellectual People GmbH

IP for IP - Intellectual Property for Intellectual People GmbH

Die IP for IP GmbH bietet Schulungen (Fernstudiengänge, Tagungen, Seminare, Coaching sowie firmeninterne Veranstaltungen) für Fach- und Führungskräfte an. Zielgruppe sind dabei speziell Rechts- und Patentanwälte, Patentreferenten und -anwaltskandidaten, Markenreferenten, Formalsachbearbeiter und Quer- und Neueinsteiger in Marken- und Patentabteilungen sowie...


Erfahren Sie mehr über IP for IP - Intellectual Property for Intellectual People GmbH und weitere Kurse des Anbieters.