Kategorie
Kursart
Ort
Zertifikat
Übersicht
Dauer: 5,5 Stunden
Preis: 690 - 821,10 EUR inkl. MwSt.
Kursart: Offene Kurse
Starttermine
München
24.01.2017  
821,10 EUR
Heidelberg
03.05.2017 10:00 
690 EUR

Fristen und Gebühren

Fristen und Gebühren - IP for IP

Fristen und Gebühren - IP for IP

im nationalen und internationalen Anmeldeverfahren

Eine effektive Fristen- und Gebührenüberwachung ist in einem Sekretariat unerlässlich. In diesem Training lernen Sie die gesetzlichen Grundlagen der Fristenberechnung kennen. Sie werden in den praktischen Umgang mit Fristen und Gebühren eingeführt und erfahren, wie Sie mit möglichen Fristversäumnissen umzugehen haben.

Inhalte
- Fristenberechnung im deutschen/europäischen/PCT-Patentverfahren
- praktischer Umgang mit gesetzlichen und gesetzten Fristen
- rechtliche Hintergründe von Terminen und Fristen
- Fristversäumnisse: Rechtsfolgen und Heilungsmöglichkeiten
- Fristen- und Gebührenarten
- Fristen- und Gebührenberechnung sowie deren Überwachung
- Jahres-, Aufrechterhaltungs- und Verlängerungsgebühren
- praktische Übungen zur Fristen- und Gebührenberechnung etc.

Dieses Training wurde für Einsteiger konzipiert. Grundlagenwissen im deutschen, europäischen und internationalen Anmelde- und Erteilungsverfahren sind von Vorteil. Zum besseren Verständnis empfehlen wir vorab den Besuch der Veranstaltung Gewerblicher Rechtsschutz – Teil I.

- Am Folgetag zu Sonderkonditionen zubuchbar -
Das Sekretariat im Gewerblichen Rechtsschutz - Zeit- und Kostenersparnis durch eine effiziente und strukturierte Büroorganisation

Sonderkonditionen bei Buchung mehrerer Veranstaltungen
1 Tag - € 690,00
2 Tage - € 1.290,00

jeweils zzgl. der gesetzlichen MWSt.

Mit Teilnahmezertifikat (für Rechtsanwälte ist das Seminar im Sinne von § 15 FAO anerkannt)

Ihr Referent
Wolfgang Steppes
Patentanwaltsfachangestellter
Patentanwaltskanzlei Abitz & Partner

Möchten Sie mehr über diese Weiterbildung erfahren?

Inhalte / Module

Fristen im Allgemeinen
Was sind Fristen?
Worin unterscheiden sich Termine und Fristen?
Rechtliche Hintergründe

Fristenberechnung nach deutschem Patentrecht
Fristbeginn und Fristende
Fristenerledigung
Wochenend- und Feiertagsregelung
Gebührenzahlungen
Jahres-, Aufrechterhaltungs- und Verlängerungsgebühren
Rechtsfolgen und Heilungsmöglichkeiten bei Fristversäumnis
Praktische Übungen zur Fristen- und Gebührenberechnung

Fristenberechnung nach europäischem Patentrecht
Fristbeginn und Fristende
Zustellungsdefinition
Dauer von Fristen
Verlängerung von Fristen
Fristen für Jahresgebühren
Fristenerledigung
Rechtsfolgen und Heilungsmöglichkeiten bei Fristversäumnis
Weiterbehandlung
Wiedereinsetzung
Praktische Übungen zur Fristen- und Gebührenberechnung

Fristenberechnung nach dem PCT
Fristbeginn und Fristende
Zustellungsdefinition
Wichtige Fristen im PCT-Verfahren

Zielgruppe / Voraussetzungen

Wer sollte teilnehmen?
Neu- und Quereinsteiger im Gewerblichen Rechtsschutz
Sekretärinnen
Bürofachkräfte
Patentanwaltsfachangestellte
Patentsachbearbeiter
Büroleiter/Office Manager
Patentanwaltskandidaten
Patentreferenten
Mitarbeiter aus Patentabteilungen

Abschlussqualifikation/Zertifikat

Mit Teilnahmezertifikat (für Rechtsanwälte ist das Seminar im Sinne von 15 FAO anerkannt)

Kosten

Die Kosten dieses Angebotes der IP for IP - Intellectual Property for Intellectual People GmbH belaufen sich auf 690 € + MwSt.

Im Preis enthalten sind ausführliche Seminarunterlagen, ein Zertifikat, ein Mittagessen sowie Erfrischungen.

Informationsanfrage – kostenlos & unverbindlich

Errors

Möchten Sie mehr erfahren über das Angebot Fristen und Gebühren?

Über unsere Informationsanfrage können Sie weitere Infos direkt vom Anbieter anfordern.

Freiwillige Angabe
Freiwillige Angabe
Freiwillige Angabe
Freiwillige Angabe

Kontaktinformation IP for IP - Intellectual Property for Intellectual People GmbH

IP for IP - Intellectual Property for Intellectual People GmbH

Pommernstraße 4
69469 Weinheim

 Telefonnummer anzeigen
www.ipforip.de

IP for IP - Intellectual Property for Intellectual People GmbH

IP for IP - Intellectual Property for Intellectual People GmbH

Die IP for IP GmbH bietet Schulungen (Fernstudiengänge, Tagungen, Seminare, Coaching sowie firmeninterne Veranstaltungen) für Fach- und Führungskräfte an. Zielgruppe sind dabei speziell Rechts- und Patentanwälte, Patentreferenten und -anwaltskandidaten, Markenreferenten, Formalsachbearbeiter und Quer- und Neueinsteiger in Marken- und Patentabteilungen sowie...


Erfahren Sie mehr über IP for IP - Intellectual Property for Intellectual People GmbH und weitere Kurse des Anbieters.
Informationsanfrage

Um Informationen von dem Anbieter zu ”Fristen und Gebühren” anzufordern, füllen Sie bitte die Felder unten aus:

Noch keine Bewertungen verfügbar
Das könnte Sie auch interessieren

Über kursfinder.de

kursfinder unterstützt Sie dabei, die passende Weiterbildung zu finden. Filtern Sie 20.000 Seminare, Schulungen und weiterbildende Studiengänge nach Ihren Bedürfnissen und lassen Sie sich unverbindlich von unseren Bildungspartnern beraten. Mehr über kursfinder erfahren Sie hier.