Übersicht
Dauer: 1 Tag
Preis: 821,10 EUR inkl. MwSt.
Kursart: Offene Kurse
Starttermine
München
22.03.2017  
821,10 EUR
Heidelberg
22.06.2017  
821,10 EUR
Hannover
18.10.2017  
821,10 EUR

Patentrecherche mit System

Patente strukturiert recherchieren und auswerten

Patentrecherchen erfordern viel Know-how und oft beträchtlichen Zeitaufwand. Zum Erzielen optimaler Rechercheergebnisse ist die Kenntnis der Patentdatenbanken und ihrer Abfragesprachen erforderlich, aber auch ein strukturiertes Vorgehen bei der Recherchevorbereitung, effiziente Recherchestrategien und die Nutzung aller Möglichkeiten zur zeitsparenden Ergebnisaufbereitung.

Dieses Seminar wurde konzipiert für Teilnehmer, die schon seit einiger Zeit im Bereich der Patentrecherche tätig sind, regelmäßig recherchieren und Ihr Wissen hierfür vertiefen möchten. Die gängigen Recherchemethoden werden auf den Prüfstand gestellt, ein strukturiertes und gleichzeitig fallbezogenes Vorgehen wird ebenso vorgestellt wie die systematische Organisation der Bearbeitung der Rechercheergebnisse.

Den Teilnehmern wird vermittelt, wie mit optimaler Strategie und mit möglichst geringem Aufwand gezielt und präzise die richtigen Ergebnisse selektiert und verarbeitet werden. Das Themenspektrum reicht vom Festlegen des Themas und des Patentrecherchetyps über die Auswahl von Suchbegriffen, Patentklassen und Datenbanken sowie Test- und Vorrecherchen bis zu iterativer Recherchedurchführung und Recherchebericht.

für PAFAs: mit Teilnahmezertifikat

für Anwälte: Fortbildungsnachweise i.S. von § 15 FAO

Am Vortag zu Sonderkonditionen zubuchbar

  • Patente verstehen - Ansprüche analysieren

Sonderkonditionen bei Buchung mehrerer Veranstaltungen

  • 1 Tag - € 690,00
  • 2 Tage - € 1.290,00

Ihre Referentin

Dr. Gabriele Kirch-Verfuß

Fachdozentin, Naturwissenschaftlerin, Geschäftsführerin

mit 20jähriger Erfahrung in Großunternehmen, u.a. als Führungskraft und Projektleiterin

Möchten Sie mehr über diese Weiterbildung erfahren?

Zielgruppe / Voraussetzungen

Wer sollte teilnehmen?

  • Patentrechercheure

  • Patentreferenten

  • Patentkoordinatoren

  • Patentverantwortliche, die häufig Patentrecherchen durchführen und ihre Recherchepraxis optimieren wollen

Voraussetzungen:

Grundkenntnisse zum Patentwesen und Grundkenntnisse der Patentrecherche werden vorausgesetzt.

Informationsanfrage – kostenlos & unverbindlich

Errors

Möchten Sie mehr erfahren über das Angebot Patentrecherche mit System?

Über unsere Informationsanfrage können Sie weitere Infos direkt vom Anbieter anfordern.

Freiwillige Angabe
Freiwillige Angabe
Freiwillige Angabe
Freiwillige Angabe

Kontaktinformation IP for IP - Intellectual Property for Intellectual People GmbH

IP for IP - Intellectual Property for Intellectual People GmbH


Pommernstraße 4
69469 Weinheim

 Telefonnummer anzeigen
www.ipforip.de

IP for IP - Intellectual Property for Intellectual People GmbH

IP for IP - Intellectual Property for Intellectual People GmbH

Die IP for IP GmbH bietet Schulungen (Fernstudiengänge, Tagungen, Seminare, Coaching sowie firmeninterne Veranstaltungen) für Fach- und Führungskräfte an. Zielgruppe sind dabei speziell Rechts- und Patentanwälte, Patentreferenten und -anwaltskandidaten, Markenreferenten, Formalsachbearbeiter und Quer- und Neueinsteiger in Marken- und Patentabteilungen sowie...


Erfahren Sie mehr über IP for IP - Intellectual Property for Intellectual People GmbH und weitere Kurse des Anbieters.