Fernstudiengang IT-Sicherheit

isits AG International School of IT Security
Übersicht
Dauer: 6 Semester
Preis: 18.266,50 EUR inkl. MwSt.
Starttermine
Fernlehrgang
15. April jeden Jahres 
18.266,50 EUR
15. Oktober jeden Jahres 
18.266,50 EUR

Fernstudiengang IT-Sicherheit

Fernstudiengang IT-Sicherheit

Fernstudiengang IT-Sicherheit

"Applied IT Security" Master of Science

Gemeinsam mit der Ruhr-Universität Bochum (RUB) bietet die isits AG den berufsbegleitenden Fernstudiengang »Applied IT Security« Master of Science an.

Der Fernstudiengang trägt dem hohen Qualifizierungsbedarf in der IT-Sicherheitsbranche Rechnung und ist eine weitere Grundlage für Ihre berufliche Karriereentwicklung. Studieren Sie berufsbegleitend und nutzen Sie die Möglichkeit, so in Ihre persönliche Zukunft zu investieren.

Masterabschluss berechtigt zur Promotion

Nach erfolgreichem Abschluss des Fernstudiums verleiht Ihnen die Ruhr-Universität Bochum den akademischen Grad "Master of Science", der Sie zur Promotion berechtigt. Die Verzahnung von Ruhr-Universität Bochum und isits AG gewährleistet einen starken Praxisbezug des Fernstudiums. Während des Fernstudiums sind Sie als Gasthörer der Ruhr-Universität Bochum eingeschrieben und profitieren von vielen Annehmlichkeiten.

Möchten Sie mehr über diese Weiterbildung erfahren?

Zielgruppe/Voraussetzungen

Zielgruppe

Der seit Mai 2006 akkreditierte, berufsbegleitende Master wendet sich an (Wirtschafts-) Informatiker, Ingenieure (zum Beispiel Elektrotechniker), aber auch an Physiker und Mathematiker, die ihr Qualifikationsprofil um IT-Sicherheit und neue Technologien erweitern möchten.

Zulassungsvoraussetzungen

Für ein Studium mit dem Abschluss (M.Sc.) Applied IT Security wird ein mindestens 6-semestriges Bachelor-, Master- oder Diplom-Studium an einer Universität, Hochschule oder Berufsakademie in einer der folgenden Fachrichtungen vorausgesetzt:

  • Elektrotechnik
  • Mathematik
  • Physik
  • Informatik
  • Wirtschaftsinformatik
  • Wirtschaftsingenieurwesen

Für andere Studiengänge, die möglicherweise einen Anteil an genannten Fächern enthalten, wird eine Einzelfallprüfung vorgenommen.

Zusätzlich müssen Sie bis spätestens zur Masterarbeit eine mindestens 1-jährige einschlägige Berufserfahrung nachweisen können.

Solide Englischkenntnisse sind von Vorteil, da die prüfungsrelevanten Inhalte der Module 1,2 und 6 in englischer Sprache sind. Alle Prüfungen werden aber in deutscher Sprache gestellt.

Wenn Sie die erforderlichen Zulassungsvoraussetzungen nicht erfüllen, haben Sie die Möglichkeit, den Fernstudiengang mit identischem Studienverlauf mit dem Zertifikat „CAISP Certified Applied IT Security Professional“ abzuschließen.

Studieninhalte

Pflichtbereich

70 CP
Modul 1: Einführung in die Kryptographie und Datensicherheit

10 CP

Modul 2*: Diskrete Mathematik für IT-Sicherheit

10 CP

Modul 3*: Informatik für IT-Sicherheit

10 CP

Modul 4*: Informationstechnik für IT-Sicherheit

10 CP

Modul 5: Netzsicherheit

10 CP

Modul 6: Sicherheitssysteme und -protokolle

10 CP

Modul 7: Kryptographie

10 CP

Modul 8: Sicherheitsmanagement

5 CP

Modul 10: Rechtliche Aspekte der IT-Sicherheit

5 CP

Wahlpflichtbereich

25 CP
Aktuelle Themen der IT-Sicherheit

5 CP

Basiswissen Web-Programmierung

5 CP

Datenschutz in der betrieblichen Praxis

3 CP

Einführung in BSI-Grundschutz und ISO 27001

5 CP

Einführung in die forensische Informatik

5 CP

Virenschutz in Unternehmen

3 CP

Group-Oriented Communication and Application Security

3 CP

Implementation of cryptographic schemes I

5 CP

Information Security Management in der Praxis

5 CP

Mobile Security

5 CP

Softwaremanagement

5 CP

Masterarbeit

25 CP

* Wenn Sie die Zulassungsvoraussetzungen erfüllen, belegen Sie nur die zwei der drei Module, die nicht Schwerpunkt Ihres Erststudiums waren. Die entsprechende Empfehlung wird vom Prüfungsamt ausgesprochen.

Kosten

Modulbelegung (95 CP) 12.350,- Euro zzgl. 19% MwSt.
Masterarbeit (25 CP) 3.000,- Euro zzgl. 19% MwSt.
Studium gesamt 120 CP 15.350,- Euro zzgl. 19% MwSt.
isits Seminare

* zzgl. eine einmalige Anmeldegebühr in Höhe von 250,- Euro zzgl. 19 % MwSt.

Informationsanfrage – kostenlos & unverbindlich

Möchten Sie mehr erfahren über das Angebot Fernstudiengang IT-Sicherheit?

Über unsere Informationsanfrage können Sie weitere Infos direkt vom Anbieter anfordern.

Errors
Freiwillige Angabe
Freiwillige Angabe
Freiwillige Angabe
Freiwillige Angabe
Freiwillige Angabe

isits AG International School of IT Security

isits AG International School of IT Security

isits AG International School of IT Security

Im Bereich IT-Sicherheit und Informationssicherheit hat sich die isits International School of IT Security AG seit 2001 europaweit etabliert. Die isits AG ist mit einer konzentrierten Ausrichtung innerhalb der Branche und enger Zusammenarbeit mit Unternehmen und Universitäten ein professioneller Weiterbildungspartner...


Erfahren Sie mehr über isits AG International School of IT Security und weitere Kurse des Anbieters.

Kontaktinformation isits AG International School of IT Security

isits AG International School of IT Security


Huestr. 30
44787 Bochum

 Telefonnummer anzeigen
www.is-its.org

Kontakt isits AG International School of IT Security

Bewertungen von Teilnehmern

          (5)
Andreas M.   |   08.12.2014
Das Fernstudium zum Master of Science in Applied IT Security ist kein Zuckerschlecken, aber der Aufwand lohnt sich definitiv und der erfolgreiche Abschluss bringt eine deutliche Steigerung des eigenen Marktwertes mit sich. Sehr gut war auch die Betreuung durch das gesamte isits-Team, welches bei Fragen, Wünschen und Problemen stets schnell und u...
Mehr anzeigen
          (5)
Martin T.   |   04.12.2014
Gut organisierter, zukunftsträchtiger Studiengang. Die Organisation des Fernstudiums ist einwandfrei. Da die Ruhr-Universität Bochum als renommierte Universität hinter dem Programm steht, sind auch die Lehrmaterialien gut ausgearbeitet und die Professoren sehr kompetent.
          (5)
Markus S.   |   19.11.2014
IT Security bleibt eine Nische - auch in der Krise. Noch bevor ich das Studium zur Hälfte hinter mir hatte, konnte ich mich beruflich weiterentwickeln. Das Fernstudium weist dabei nicht nur die Fachkenntnis aus, sondern zeugt auch von Disziplin und Organisationsfähigkeit. Mein Arbeitgeber weiß das zu schätzen und unterstützt diese nebenberuflich...
Mehr anzeigen