kursfinder.de anzeigen als: Mobil

Informationssicherheitsbeauftragter (TÜV)

isits AG International School of IT Security
Starttermine
Bochum
21.09.2020  
2.606,10 EUR
16.11.2020  
2.606,10 EUR
Deutschland
auf Anfrage 
Schweiz
auf Anfrage 

Beschreibung

Informationssicherheitsbeauftragter (TÜV)

Geben Sie Angreifern keine Chance - schützen Sie Ihr Unternehmen vor dem Verlust sensibler Daten und vertrauensvoller Informationen. Lassen Sie sich zum Informationssicherheitsbeauftragten (TÜV) zertifizieren!

Als Informationssicherheitsbeauftragter gehören im Wesentlichen die Koordination aller informationssicherheits-relevanten Maßnahmen in einem Unternehmen zu Ihren Aufgaben. Von der Erstellung und Durchsetzung der Sicherheitslinie eines Maßnahmeplans bis hin zur konkreten Durchführung von IT-Sicherheitskonzepten. Doch nicht nur intern sind Informationssicherheitsbeauftragte tätig. Mit dem Erlangen eines Zertifikats besitzen Sie auch alle notwendigen Voraussetzungen um als externer Informationssicherheitsbeauftragter für Unternehmen zu agieren.

An fünf Schulungstagen werden Ihnen die Aufgaben und das erforderliche Fachwissen eines Informationssicherheits-beauftragten vermittelt und der Aufbau eines Informationssicherheitsmanagementsystems (ISMS) auf Basis der ISO 27001 erläutert.

Themen wie Risikomanagement, IT-Governance, IT-Compliance, BSI IT-Grundschutz, Datenschutz sowie die Erstellung von IT-Sicherheitskonzepten und das IT-Notfall-Management bilden hierbei die wesentlichen Schwerpunkte Ihrer Weiterbildung zum Informationssicherheitsbeauftragten (TÜV).

Die Prüfung und Zertifizierung erfolgt durch Pers-Cert TÜV, die Personenzertifizierungsstelle des TÜV Rheinland, am fünften Schulungstag. Gemeinsam mit unserem Partner in der Personenzertifizierung sichern Sie sich Markt- und Wettbewerbsvorteile sowie Anerkennung und Transparenz weltweit.

Möchten Sie mehr über diese Weiterbildung erfahren?

Inhalte / Module

  • Grundsätze und Bedeutung der Informationssicherheit
  • Organisation der IT-Sicherheit, ITS-Begriffe und -Grundlagen
  • Rechtliche Rahmenbedingungen
  • IT-Governance
  • Aufgaben des Informationssicherheitsbeauftragten
  • Aufbau / Bedeutung eines IT-Sicherheitsmanagements
  • Bedeutung von Funktion eines Informationssicherheitsmanagementsystems
  • Einführung in die ISO 27001:2013
  • Aufbau der BSI IT-Grundschutz-Standards
  • Vorgehensweise nach BSI IT-Grundschutz
  • Übersicht über die BSI-IT-Grundschutz-Kataloge
  • Struktur- und Schutzbedarfsanalyse
  • Risikobeurteilung und Risikobehandlung
  • Management von IT-Bedrohungen
  • Darstellung von Vorfällen
  • Aufbau einer angemessenen Dokumentation
  • IT-Sicherheitskonzepte
  • Sicherheitsrelevante IT-Prozesse
  • Sicherheit in Lieferantenbeziehungen
  • Informationsklassifizierung
  • Umgang mit Sicherheitsvorfällen
  • IT-Notfall Management
  • Business-Continuity-Management
  • IT-Sicherheitszertifizierungen und -auditierung sowie deren Durchführung

Zielgruppe / Voraussetzungen

Zielgruppe

Das Seminar richtet sich an Mitarbeitende aus den Bereichen IT-Sicherheit, Informationssicherheit, Informationstechnologie, Netz- und Systemadministration, IT-Organisation, IT-Beratung, Revision und Risikomanagement. 

Darüber hinaus können Informationssicherheitsbeauftragte diese Schulung als Vertiefung der Kenntnisse im Teilbereich von IT-Sicherheitszertifizierungen und -auditierung sowie deren Durchführung ntuzen.

Voraussetzungen

Die Teilnahme ist nicht an formelle Voraussetzungen gebunden.

Abschlussqualifikation / Zertifikat

Mit Bestehen der Prüfung zum Informationssicherheitsbeauftragten (TÜV) erlangen Sie ein unbefristet gültiges Zertifikat.

Akkreditierung

TÜV-Rheinland zertifiziert

Kosten

  • Schulung: 2.190 Euro (zzgl. MwSt.)
  • Prüfung: 300 Euro (zzgl. MwSt.)
  • Inhouse-Schulung und Prüfung: Preis auf Anfrage

Infos anfordern

Kontaktieren Sie hier den Anbieter, um mehr über das Kursangebot Informationssicherheitsbeauftragter (TÜV) zu erfahren!

  Sie erhalten weitere Infos

  Unverbindlich

  Kostenfrei

Kontaktinformation isits AG International School of IT Security

isits AG International School of IT Security

Huestr. 30
44787 Bochum

 Telefonnummer anzeigen
www.is-its.org

isits AG International School of IT Security

isits AG International School of IT Security

isits AG International School of IT Security

Die isits AG International School of IT Security hat sich seit 2001 europaweit als Konferenz- und Weiterbildungsanbieter der IT-Sicherheit und der Informationssicherheit etabliert. Die enge Zusammenarbeit mit Unternehmen und Universitäten Ausrichtung innerhalb der Branche macht die isits AG zu einem...


Erfahren Sie mehr über isits AG International School of IT Security und weitere Kurse des Anbieters.
Informationsanfrage

Um Informationen von dem Anbieter zu ”Informationssicherheitsbeauftragter (TÜV)” anzufordern, füllen Sie bitte die Felder unten aus:

Suchen Sie Online-Kurse?

Suchen Sie Online-Kurse?

Fordern Sie jetzt Infos an!

Viele Weiterbildungsanbieter haben ihr Angebot bereits auf Fernlehrgänge und Webinare umgestellt oder sind gerade dabei. Nachfragen lohnt sich!

Benutzerlogin

Schreiben Sie die erste Bewertung!

Das könnte Sie auch interessieren

App-Entwicklung, IT-Security oder Programmierung?

Entwickeln Sie Ihren Karriereplan!

Starten Sie mit COMCAVE.COLLEGE erfolgreich in Ihre berufliche Zukunft – an einem Standort in Ihrer Nähe oder via Telelearning von Zuhause aus.

>> Mehr erfahren

Quiz: Wie effektiv arbeiten Sie im Home Office?

Über kursfinder.de

kursfinder unterstützt Sie dabei, die passende Weiterbildung zu finden. Filtern Sie 20.000 Seminare, Schulungen und weiterbildende Studiengänge nach Ihren Bedürfnissen und lassen Sie sich unverbindlich von unseren Bildungspartnern beraten. Mehr über kursfinder erfahren Sie hier.

Diese Kurse könnten Ihnen auch gefallen...