kursfinder.de anzeigen als: Mobil
Übersicht
ab 36 Monate
Vollzeit/Teilzeit
Bachelorstudium
B.A. Pflegepädagogik

Beschreibung

B.A. Pflegepädagogik

Du hast bereits eine Ausbildung in der Gesundheits- und (Kinder)Krankenpflege, der Altenpflege oder im Hebammenwesen abgeschlossen und möchtest z.B. als Fachschullehrer für Pflegeberufe andere dabei begleiten und dafür qualifizieren, einen Beruf in der Pflege zu ergreifen? Im Bachelorstudium Pflege­pädagogik bereiten wir Dich genau darauf vor. Im Zentrum steht dabei die Frage: Wie motivierst Du sprachlich, kulturell, intellektuell und altersheterogene Gruppen von Lernenden für einen physisch, psychisch und sozial herausfordernden Beruf langfristig? Wir zeigen Dir unter anderem, welche pädagogisch-didaktischen Methoden Du nutzen kannst, um Auszubildende an ein eigenverantwortliches Lernen heranzuführen, wie Du aktuelle Forschungserkenntnisse in Deinen Unterricht einbauen kannst und wie der Transfer von Theorie zu Praxis unter Berücksichtigung sozialer Herausforderungen funktioniert.

In Deinem Fernstudium eignest Du Dir wichtiges Know-how aus den Sozialwissenschaften, der Psychologie, der Philosophie sowie den Gesundheitswissenschaften an und befasst Dich darüber hinaus mit politischen und rechtlichen Rahmenbedingungen sowie dem Thema Digitalisierung in der Pflege.

Möchten Sie mehr über diese Weiterbildung erfahren?

Aufbau & Organisation

Im Fernstudium Pflegepädagogik werden Dir vor allem wissenschaftliche Grundlagen der Erwachsenenpädagogik, der allgemeinen und pflegespezifischen Didaktik und des lebenslangen Lernens vermittelt. Darüber hinaus beschäftigst Du Dich mit der Analyse von Rahmenbedingungen im Bereich Lehren und Lernen, der unterschiedlichen pflegerischen Kontexte sowie der anstehenden Veränderungen in der Pflege selbst. Außerdem werden rechtliche sowie ethische Aspekte, relevante Erkenntnisse aus der Psychologie und des Managements berücksichtigt und diskutiert. Du erhältst zudem wichtige Einblicke in die unterschiedlichen Settings der stationären bzw. ambulanten Kranken- und Altenpflege oder des Krankenhausmanagements.

Unser Bachelorstudium ist modular aufgebaut, d.h. Du studierst anhand von Themengebieten, die in sogenannte "Module" eingeteilt sind. Innerhalb dieser Module gibt es teilweise einen Einführungskurs und einen Vertiefungskurs, die Dich auf den Abschluss dieses Moduls systematisch vorbereiten. Innerhalb der Module bekommst Du für jeden erfolgreichen Abschluss ECTS-Punkte (European Credit Transfer System) gutgeschrieben, die Deine Leistungen dokumentieren. Diese ECTS-Punkte sind international vergleichbar und selbstverständlich anerkannt.

Zielgruppe / Voraussetzungen

Unsere Bachelorstudiengänge sind grundsätzlich zulassungsfrei. Von Dir brauchen wir für die erfolgreiche Einschreibung nur eine Hochschulzugangsberechtigung.

Studieren mit Abitur

Als Bewerber mit einer allgemeinen Hochschulreife (Abitur) oder Fachhochschulreife (Fach-Abitur) kannst Du sofort und ohne Prüfung in unser Bachelorstudium einsteigen.

Studieren ohne Abitur

Auch ein Meisterbrief bzw. eine Aufstiegsfortbildung (z.B. als IHK-Fachwirt/in) berechtigen zum Studienstart. Eine Ausbildung (teils mit sozialem bzw. kaufmännischen Hintergrund) berechtigt zum Studienstart, wenn Du folgende Erfahrung mitbringst:

  • eine mindestens zweijährige Berufsausbildung
  • mindestens drei Jahre Berufserfahrung

Ein Probestudium ist notwendig, wenn Du über kein (Fach-)Abitur verfügst und sich die Schwerpunkte Deiner Ausbildung/beruflichen Tätigkeit nicht speziell auf einen unserer Bachelor-Studiengänge beziehen. Das wäre z.B. der Fall wenn Du eine Ausbildung zum Koch, Mechaniker oder Erzieher absolviert hättest und den Bachelorstudiengang Finanzmanagement studieren möchtest. Das Probestudium bedeutet keinerlei Einschränkungen für Dich, Du hast wie jeder andere Student Zugriff auf alle Materialen und verlierst keine wertvolle Zeit im Studium.

Abschlussqualifikation / Zertifikat

Bachelor of Arts (B.A.)
180 Credits

Akkreditierung

Die IUBH Internationale Hochschule ist staatlich anerkannt. Alle unsere Studiengänge sind entsprechend akkreditiert.

Kosten

Was kostet ein Fernstudium?

  • Vollzeit (36 Monate): 339 € pro Monat. (gesamt: 12.873 €)
  • Teilzeit I (48 Monate): 289 € pro Monat. (gesamt: 14.541 €)
  • Teilzeit II (72 Monate): 199 € pro Monat. (gesamt: 14.997 €)

Infos anfordern

Kontaktieren Sie hier den Anbieter, um mehr über das Kursangebot B.A. Pflegepädagogik zu erfahren!

  Sie erhalten weitere Infos

  Unverbindlich

  Kostenfrei

IUBH Internationale Hochschule Fernstudium

IUBH Internationale Hochschule GmbH

IUBH Internationale Hochschule Fernstudium

Das Fernstudium der IUBH bietet Bachelor- und Masterstudiengänge im Onlinemodell. Im virtuellen Campus „myCampus“ haben die Studierenden die Möglichkeit, bequem von jedem Ort der Welt aus zu studieren – komplett ohne Präsenzpflicht. Über das Internet können sie hier unter anderem...


Erfahren Sie mehr über IUBH Internationale Hochschule Fernstudium und weitere Kurse des Anbieters.
Informationsanfrage

Um Informationen von dem Anbieter zu ”B.A. Pflegepädagogik” anzufordern, füllen Sie bitte die Felder unten aus:

kursfinder.de-Loginbereich

Schreiben Sie die erste Bewertung!

Das könnte Sie auch interessieren

Seminare für Pflegekräfte

Comhard | Bildung • Personalentwicklung

Bei Comhard finden Sie Mitarbeiterschulungen im Bereich der Altenpflege und Betreuung, die Sie weiterbringen. Klicken Sie auf „Weiterlesen“ und wir unterstützen Ihre Arbeit mit Senioren.

Über kursfinder.de

kursfinder unterstützt Sie dabei, die passende Weiterbildung zu finden. Filtern Sie 20.000 Seminare, Schulungen und weiterbildende Studiengänge nach Ihren Bedürfnissen und lassen Sie sich unverbindlich von unseren Bildungspartnern beraten. Mehr über kursfinder erfahren Sie hier.