Kategorie
Kursart
Ort
Zertifikat

Nan Fang, MBA-Absolventin der Uni Würzburg

Nan Fang im Interview über ihren EMBA

Hochschule: Julius-Maximilians-Universität Würzburg

Studiengang: Executive Master of Business Administration (MBA)

Interviewpartner: Nan Fang, Ph.D., MBA

Berufliche Position: Associate Director für Life Science Produktentwicklung bei der QIAGEN GmbH

Nan Fang - MBA-Absolventin der Uni Würzburg

Wann kam für Sie das erste Mal der Wunsch nach einem MBA auf?

Schon während meiner Doktorarbeit, welche ich in den USA im Bereich Immunologie geschrieben habe, war ich an wirtschaftlichen Themen interessiert und habe bereits 1998 einen Wirtschaftskurs an der Business School der Universität Iowa absolviert. Die Themen, die in diesem Kurs diskutiert wurden, fand ich hochspannend und ich habe schon damals ernsthaft überlegt, ein zusätzliches MBA-Studium zu belegen.

Ich bin zwar eine promovierte Biologin und arbeite im Bereich der Forschung und Entwicklung, aber wirtschaftliche Themen sind dennoch für mich von Interesse. Als mein Arbeitgeber QIAGEN GmbH Mitarbeitern die Möglichkeit gab, neben dem Beruf ein MBA-Studium an der Universität Würzburg zu beginnen, habe ich mich dafür beworben. Ich wurde als Teilnehmerin für die QIAGEN MBA-Klasse ausgewählt.

Haben Sie bei der Entscheidung zwischen verschiedenen MBA-Programmen geschwankt?

Nein, siehe Frage zuvor.

Wodurch hat Sie der MBA an der Universität Würzburg überzeugt?

Ich finde es super, dass die Module darauf ausgelegt sind, dass man das MBA-Studium berufsbegleitend absolvieren kann, ohne dass dies die Tätigkeit bei dem Arbeitgeber negativ beeinflusst. Die angebotenen Themen, wie z. B. Business Integration kann ich auch sehr gut bei meiner Arbeit bei QIAGEN einbringen.

Wie wichtig war Ihnen der internationale Aspekt des Programms?

Dieser Aspekt war für mich essentiell. Biotechnologie ist eine Branche mit einem globalisierten Umfeld, egal in welchem Tätigkeitsfeld oder in welcher Funktion man tätig ist. Ich arbeite täglich mit Kollegen und Partnern von unterschiedlichen Kontinenten zusammen. Der internationale Aspekt des MBA-Programms macht eine solche Zusammenarbeit noch effizienter.

Wie war Ihre Work-Life-School Balance während des MBA Management?

Ich muss zugeben, dass es in den zwei Jahren manchmal sehr stressig war, den MBA, die normale Arbeit und auch eine Familie mit zwei Schulkindern unter einem Hut zu bekommen. Aber es hat sich voll und ganz gelohnt.

Hat Ihr Arbeitgeber Sie während des MBA in irgendeiner Form unterstützt?

Ja, denn QIAGEN hat die Studiengebühren für das MBA-Programm, sowie die Reisekosten übernommen. Außerdem wurden uns für die Teilnahme an diesem Programm einige freie Tage vom Arbeitgeber zur Verfügung gestellt.

Hat der MBA an der Universität Würzburg all Ihre Erwartungen erfüllt?

Absolut. Nicht nur die hohe Qualität der Kurse, sondern auch der konsistente Support und die Hilfe der Uni-Mitarbeiter haben mich überzeugt. Durch das MBA-Studium wurde mir nicht nur Wissen vermittelt, sondern ich hatte auch Spaß beim Lernen und konnte Freundschaften knüpfen.

Würden Sie sagen, dass Ihre MBA-Zeit Sie auch persönlich hat wachsen lassen?

Ja, denn ich habe dadurch gelernt, geduldiger und disziplinierter zu sein.

Wie lautet Ihr Rat an MBA-Interessierte?

Es sind zwei anstrengende Jahre. Bevor man ein MBA-Studium beginnt, sollte man sich ganz sicher sein, dass das MBA-Programm zu seinen persönlichen Interessen und Lebenszielen passt. Man sollte auch während des Studiums, und mit Hilfe der Professoren und Beratern der Universität, Themen auswählen und vertiefen, die für die eigene Zukunft und Karriere von Relevanz sind.



Mehr über Julius-Maximilians-Universität Würzburg

Informationen anfordern


Errors

Möchten Sie mehr erfahren über den Weiterbildungsanbieter Julius-Maximilians-Universität Würzburg?

Über unsere Informationsanfrage können Sie weitere Infos direkt vom Anbieter anfordern.

Freiwillige Angabe
Freiwillige Angabe
Freiwillige Angabe
Freiwillige Angabe
Freiwillige Angabe
Freiwillige Angabe
Freiwillige Angabe

Kursanfrage

Unser Service:
Suchauftrag für Ihre Weiterbildung

Schicken Sie uns eine Anfrage mit Informationen zu Thema, Ort und Termin des von Ihnen gewünschten Seminars.

Wir helfen Ihnen gerne weiter!

Schicken Sie uns Ihren Suchauftrag für Ihre private Weiterbildung:

Suchauftrag Weiterbildung

Oder schicken Sie uns Ihren Suchauftrag für eine Mitarbeiterschulung:

Suchauftrag Inhouse-Seminar

Über kursfinder.de

kursfinder unterstützt Sie dabei, die passende Weiterbildung zu finden. Filtern Sie 20.000 Seminare, Schulungen und weiterbildende Studiengänge nach Ihren Bedürfnissen und lassen Sie sich unverbindlich von unseren Bildungspartnern beraten. Mehr über kursfinder erfahren Sie hier.