kursfinder.de anzeigen als: Mobil

Inspirationen, Tipps und Tricks rund ums Thema Karriere und Weiterbildung finden Sie in unserem Ratgeber

Übersicht
Beginn: Oktober 2021 Münster
Präsenzkurs / vor Ort
4 Semester
Masterstudium
Immobilienrecht (LL.M.)

Beschreibung

Immobilienrecht (LL.M.)

Berufsbegleitender Masterstudiengang

Der wissenschaftlich aufgebaute und interdisziplinäre Studiengang „Immobilienrecht“ vermittelt Immobilienrecht als Gesamtpaket, einschließlich der ökonomischen Grundlagen und der in den letzten Jahren sprunghaft gestiegenen Produktvielfalt. Der Studiengang ist speziell auf Berufstätige zugeschnitten. Angesprochen sind Rechtsanwälte, Unternehmensjuristen sowie Mitarbeiter in den Immobilienabteilungen von Banken, Versicherungen oder Immobilienunternehmen.

Zu unseren Dozenten zählen nicht nur renommierte Hochschulprofessoren, sondern auch zahlreiche Praktiker aus national und international agierenden Kanzleien, Unternehmensberatungen, Immobiliengesellschaften sowie Steuerberatungs- und Wirtschaftsprüfungsunternehmen.

Alle Dozenten verfügen über eine exzellente Reputation und bringen langjährige Berufserfahrung und tiefgehende Kenntnisse in ihrem Tätigkeitsbereich mit. Für die Studierenden bietet sich hier die einmalige Gelegenheit, vom Erfahrungsschatz ausgewiesener Experten aus dem Bereich „Immobilienrecht“ zu profitieren sowie die unterschiedlichen Arbeitsabläufe in den verschiedenen Berufsbereichen kennen zu lernen.

Aufbau

  • Dauer: 3 Semester zzgl. Masterarbeit
  • Aufbau: 8 Module, 393 Unterrichtsstunden
  • Kurze Präsenzphasen: Eine Einführungswoche und insgesamt 14 Präsenzwochenenden jeweils einmal im Monat in der Regel von Donnerstag bis Samstag
  • Flexible Studiengestaltung: Nachholen versäumter Veranstaltungen, Verschieben der Masterarbeit, Möglichkeit der Beurlaubung etc. (s. auch den Reiter "Vereinbarkeit von Familie, Beruf und Studium" unter "Rund ums Studium")
  • Intensive und persönliche Betreuung der Studierenden durch die gemeinnützige JurGrad gGmbH, basierend auf jahrelanger Erfahrung seit 2002
Möchten Sie mehr über diese Weiterbildung erfahren?

Inhalte / Module

Im Fokus des Masterstudiengangs stehen die wirtschaftlich bedeutenden Bereiche des Immobilienrechts: vom Mietrecht, Maklerrecht, der Due Diligence über die Immobilienbewertung, Asset/Share Deal und von den steuerlichen Aspekten bis hin zu Fonds, Öffentlichem Baurecht, WEG-Recht, Facility Management und Spezialimmobilien.

Bitte stellen Sie eine unverbindliche Informationsanfrage oder klicken Sie sich auf die Webseite des Anbieters durch, um mehr über die Inhalte und die einzelnen Module des Studiengangs zu erfahren.

PDF-Seminarkatalog

Über den Button können Sie die aktuelle Kursbroschüre als PDF-Datei herunterladen.

Kursbroschüre

Zielgruppe / Voraussetzungen

Immobilienrecht (LL.M.)Zielgruppe

Dieser Masterstudiengang richtet sich an Rechtsanwälte, Unternehmensjuristen sowie Mitarbeiter in den Immobilienabteilungen von Banken, Versicherungen oder Immobilienunternehmen. 

Voraussetzungen

Voraussetzung für die Zulassung zum Studiengang ist ein erfolgreich abgeschlossenes rechts- oder wirtschaftswissenschaftliches Hochschulstudium mit den Abschlüssen:  

  • Staatsexamen
  • Diplom-, Bachelor- oder Masterabschluss (unter den besten 50 % aller Absolventen) an einer Hochschule mit mindestens 240 ECTS-Punkten. Bis zu 60 ECTS-Punkte können aufgrund beruflicher Qualifikationsleistungen angerechnet werden.

Bewerber mit einem wirtschaftswissenschaftlichen Abschluss sollten über rechtliche Grundkenntnisse verfügen.

Berufserfahrung

Darüber hinaus setzen wir eine mindestens einjährige Berufserfahrung voraus.

Für Informationen zu Fristen, Zulassungsverfahren, Bewerbungsverfahren, etc. kontaktieren Sie den Anbieter!

Abschlussqualifikation / Zertifikat

  • Immobilienrecht (LL.M.)Hochschulgrad „Master of Laws“ (LL.M.)
  • Fachanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht

Kostenzusatz

  • Frübucherpreis bei Anmeldung bis zum 01. Februar (Sommersemester) oder 01. Juli (Wintersemester): 11.700 Euro (drei Raten à 3.900 Euro)
  • Anmeldung nach dem 01. Februar (Sommersemester) oder 01. Juli (Wintersemester): 12.900 Euro (drei Raten à 4.300 Euro)

Die Studiengebühren sind in drei Raten zu begleichen, die jeweils zu Beginn eines Semesters fällig werden. In den Studiengebühren sind die Kosten für die Teilnahme an den Veranstaltungen und Prüfungen, die Studienunterlagen sowie die Nutzung der digitalen Datenbanken der WWU enthalten. Es ergeben sich keine Zusatzkosten.

Infos anfordern

Kontaktieren Sie hier den Anbieter, um mehr über das Kursangebot Immobilienrecht (LL.M.) zu erfahren!

  Sie erhalten weitere Infos

  Unverbindlich

  Kostenfrei

Kontaktinformation JurGrad gGmbH (Westfälische Wilhelms-Universität Münster)

JurGrad gGmbH (Westfälische Wilhelms-Universität Münster)

Picassoplatz 3
48143 Münster

 Telefonnummer anzeigen
www.jurgrad.de

JurGrad gGmbH (Westfälische Wilhelms-Universität Münster)

JurGrad

Die JurGrad gGmbH ist Ihre Anlaufstelle für Aus- und Weiterbildungen im Auftrag der Rechtswissenschaftlichen Fakultät der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster. Seit 2002 bietet Ihnen die JurGrad ein umfassendes Angebot an berufsbegleitenden Masterstudiengängen im Bereich der Wirtschafts- und Rechtswissenschaften, die sich auf...


Erfahren Sie mehr über JurGrad gGmbH (Westfälische Wilhelms-Universität Münster) und weitere Kurse des Anbieters.
Benutzerlogin
Bewertungen

Schreiben Sie die erste Bewertung!

Bewertungsrichtlinien

Ihr Feedback und Ihre Bewertungen helfen anderen Weiterbildungsinteressierten und -anbietern, sich einen ersten Eindruck zu verschaffen und sich stetig zu verbessern. Wie auch in der mündlichen Kommunikation gewisse Regeln wichtig sind, gelten für Teilnehmerstimmen auf kursfinder.de folgende Bewertungsrichtlinien.

Unsere Bewertungsrichtlinien

Informationsanfrage

Um Informationen von dem Anbieter zu ”Immobilienrecht (LL.M.)” anzufordern, füllen Sie bitte die Felder unten aus:

Das könnte Sie auch interessieren

Update: Arbeitsrecht 2021/2022

Aktuelle Gesetzesänderungen und neueste Rechtsprechung

Unsere Experten geben in einer auf Ihr Unternehmen zugeschnittenen Inhouse-Schulung einen Überblick über die aktuellen arbeitsrechtlichen Gesetzesänderungen und machen Sie mit den Neuerungen vertraut.

>> Weiterlesen