kursfinder.de anzeigen als: Mobil

Sind Sie bei unserer "Virtuellen Bildungsmesse" mit dabei? Hier geht's zur kostenlosen Anmeldung.

Übersicht
4 Semester
Masterstudium
Mergers & Acquisitions (LL.M. / EMBA)

Beschreibung

Mergers & Acquisitions (LL.M. / EMBA)

Berufsbegleitender Masterstudiengang

Der Masterstudiengang Mergers & Acquisitions (LL.M. / EMBA)" vermittelt umfassende Kenntnisse in sämtlichen juristischen, steuerlichen oder wirtschaftlichen Aspekten des M&A-Prozesses. Der interdisziplinäre Ansatz wird dabei durch die Verknüpfung von Recht und Ökonomie erreicht. Der Studiengang ist speziell auf Berufstätige zugeschnitten. 

Zu unseren Dozenten zählen nicht nur renommierte Hochschulprofessoren, sondern auch zahlreiche Praktiker aus national und international agierenden Kanzleien, Banken, Unternehmensberatungen, Steuerberatungs- und Wirtschaftsprüfungsgesellschaften. Alle Dozenten verfügen über eine exzellente Reputation und bringen langjährige Berufserfahrung und tiefgehende Kenntnisse in ihrem Tätigkeitsbereich mit. Für die Studierenden bietet sich hier die einmalige Gelegenheit, vom Erfahrungsschatz ausgewiesener Experten aus dem Bereich „Mergers & Acquisitions“ zu profitieren sowie die unterschiedlichen Arbeitsabläufe in den verschiedenen Berufsbereichen kennen zu lernen.  

Aufbau

  • Dauer: 3 Semester zzgl. Masterarbeit
  • Aufbau: 8 Module, 374 Unterrichtsstunden
  • Kurze Präsenzphasen: Eine Einführungswoche und insgesamt 14 Präsenzwochenenden jeweils einmal im Monat (Donnerstag bis Samstag)
  • Flexible Studiengestaltung: Nachholen versäumter Veranstaltungen, Verschieben der Masterarbeit, Möglichkeit der Beurlaubung etc. 
Möchten Sie mehr über diese Weiterbildung erfahren?

Inhalte / Module

Im Rahmen des Masterstudiengangs erhalten die Teilnehmer einen umfassenden Überblick über das gesamte Spektrum „Mergers & Acquisitions": von Unternehmensbewertungen, Finanzierungsfragen, Tax und Legal Due Diligence über Vertragskonstruktionen und steuerrechtliche Problemfelder bis hin zum Kartell- und Wettbewerbsrecht, der Post Merger Integration und der Simulation eines Unternehmenskaufs.

Bitte stellen Sie eine unverbindliche Informationsanfrage oder klicken Sie sich auf die Webseite des Anbieters durch, um mehr über die Inhalte und die einzelnen Module des Studiengangs zu erfahren.

PDF-Seminarkatalog

Über den Button können Sie die aktuelle Kursbroschüre als PDF-Datei herunterladen.

Kursbroschüre

Zielgruppe / Voraussetzungen

Mergers & Acquisitions (LL.M. / EMBA)Zielgruppe

Dieser Studiengang richtet sich insbesondere an Rechts- und Wirtschaftswissenschaftler, die in der Steuer-, Rechts- oder Wirtschaftsberatung tätig sind, wie z.B. Rechtsanwälte, Unternehmensjuristen, Steuerberater, Investmentbanker, Wirtschaftsprüfer, Unternehmensberater sowie Mitarbeiter der M&A-Abteilungen von Großunternehmen oder aus dem Bereich Private Equity. Selbstverständlich ist er auch für diejenigen interessant, die eine solche Tätigkeit anstreben.

Voraussetzungen

Voraussetzung für die Zulassung zum Studiengang ist ein erfolgreich abgeschlossenes rechts- oder wirtschaftswissenschaftliches Hochschulstudium mit den Abschlüssen:  

  • Staatsexamen
  • Diplom-, Bachelor- oder Masterabschluss (unter den besten 50 % aller Absolventen) an einer Hochschule mit mindestens 240 ECTS-Punkten. Bis zu 60 ECTS-Punkte können aufgrund beruflicher Qualifikationsleistungen angerechnet werden.

Berufserfahrung

Darüber hinaus setzen wir eine mindestens einjährige Berufserfahrung voraus. Bewerber, die den Hochschulgrad „Executive Master of Business Administration“ (EMBA) anstreben, müssen über Berufserfahrung von zwei Jahren nach dem Erststudium verfügen.

Für Informationen zu Fristen, Zulassungsverfahren, Bewerbungsverfahren, etc. kontaktieren Sie den Anbieter!

Abschlussqualifikation / Zertifikat

  • Mergers & Acquisitions (LL.M. / EMBA)Berufsbegleitend zum Hochschulgrad „Master of Laws" (LL.M.) oder „Executive Master of Business Administration" (EMBA)
  • Zugleich Fachanwalt für Handels- und Gesellschaftsrecht

Kostenzusatz

  • Frübucherpreis bei Anmeldung bis zum 01. Juli (Wintersemester): 14.700 Euro (drei Raten à 4.900 Euro)
  • Anmeldung nach dem 01. Juli (Wintersemester): 16.800 Euro (drei Raten à 5.600 Euro)

Die Studiengebühren sind in drei Raten zu begleichen, die jeweils zu Beginn eines Semesters fällig werden. In den Studiengebühren sind die Kosten für die Teilnahme an den Veranstaltungen und Prüfungen, die Studienunterlagen sowie die Nutzung der digitalen Datenbanken der WWU enthalten. Es ergeben sich keine Zusatzkosten.

Infos anfordern

Kontaktieren Sie hier den Anbieter, um mehr über das Kursangebot Mergers & Acquisitions (LL.M. / EMBA) zu erfahren!

  Sie erhalten weitere Infos

  Unverbindlich

  Kostenfrei

Kontaktinformation JurGrad gGmbH (Westfälische Wilhelms-Universität Münster)

JurGrad gGmbH (Westfälische Wilhelms-Universität Münster)

Picassoplatz 3
48143 Münster

 Telefonnummer anzeigen
www.jurgrad.de

JurGrad gGmbH (Westfälische Wilhelms-Universität Münster)

JurGrad

Die JurGrad gGmbH ist Ihre Anlaufstelle für Aus- und Weiterbildungen im Auftrag der Rechtswissenschaftlichen Fakultät der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster. Seit 2002 bietet Ihnen die JurGrad ein umfassendes Angebot an berufsbegleitenden Masterstudiengängen im Bereich der Wirtschafts- und Rechtswissenschaften, die sich auf...


Erfahren Sie mehr über JurGrad gGmbH (Westfälische Wilhelms-Universität Münster) und weitere Kurse des Anbieters.
Benutzerlogin
Bewertungen

Schreiben Sie die erste Bewertung!

Bewertungsrichtlinien

Ihr Feedback und Ihre Bewertungen helfen anderen Weiterbildungsinteressierten und -anbietern, sich einen ersten Eindruck zu verschaffen und sich stetig zu verbessern. Wie auch in der mündlichen Kommunikation gewisse Regeln wichtig sind, gelten für Teilnehmerstimmen auf kursfinder.de folgende Bewertungsrichtlinien.

Unsere Bewertungsrichtlinien

Informationsanfrage

Um Informationen von dem Anbieter zu ”Mergers & Acquisitions (LL.M. / EMBA)” anzufordern, füllen Sie bitte die Felder unten aus:

Das könnte Sie auch interessieren

Betriebsverfassungsrecht für Arbeitgeber 2021

Akademie Herkert

Unsere Experten vermitteln in einer auf Ihr Unternehmen zugeschnittenen Inhouse-Schulung kompakt das nötige Wissen für die rechtssichere & konstruktive Zusammenarbeit mit dem Betriebsrat. 

>> Weiterlesen