kursfinder.de anzeigen als: Mobil

Sind Sie bei unserer "Virtuellen Bildungsmesse" mit dabei? Hier geht's zur kostenlosen Anmeldung.

Heilpädagoge/Heilpädagogin

Ludwig Fresenius Schulen

Beschreibung

Heilpädagoge/Heilpädagogin

Was machen Heilpädagogen?

Heilpädagogen begleiten, unterstützen und fördern Menschen mit Entwicklungsbesonderheiten oder (drohenden) Behinderungen.

Was bringt mir die Heilpädagogik-Ausbildung?

Mit der Ausbildung in Heilpädagogik erweiterst du dein Fachwissen als Erzieher/in und profitierst von wachsenden beruflichen Einsatzmöglichkeiten im pädagogischen Bereich.

Als Heilpädagoge bzw. Heilpädagogin unterstützt du Menschen jeder Altersstufe, die zum Beispiel aufgrund einer Behinderung, chronischen Erkrankung oder Verhaltensauffälligkeit eine spezielle Förderung benötigen. Dazu zählen insbesondere auch Kinder und Jugendliche mit Entwicklungsbeeinträchtigungen. 

So hilfst du beispielsweise dem 15-Jährigen mit Aufmerksamkeitsdefiziten, seine Konzentrationsfähigkeit zu verbessern. Oder du assistierst einem Kind mit Mehrfachbehinderungen beim Bewegungstraining, damit es sicher stehen und laufen lernt. 

Starke Persönlichkeiten: Heilpädagogen geben Halt und Zuversicht

Heilpädagogen haben einen guten Blick für die Bedürfnisse, Fähigkeiten und Talente der ihnen anvertrauten Menschen. Um sie bestmöglich zu unterstützen, erstellst du individuelle Behandlungspläne und Förderkonzepte. Je nach Situation setzt du eine Vielzahl kreativer, therapeutischer und didaktischer Methoden ein – etwa Spiele, künstlerische Aktivitäten oder musiktherapeutische Ansätze.

Dank deiner heilpädagogischen Fachkenntnisse gelingt es dir so, vorhandene Fähigkeiten zu stärken und weiter auszubauen. Auf diese Weise förderst du die gesamte Persönlichkeitsentwicklung der Betroffenen und stärkst ihre Selbstständigkeit. 

Möchten Sie mehr über diese Weiterbildung erfahren?

Inhalte / Module

In deiner berufsbegleitenden Ausbildung zum Heilpädagogen bzw. zur Heilpädagogin eignest du dir umfangreiche Kenntnisse in heilpädagogischer Diagnostik und Förderung an. Dabei lernst du, Menschen mit Entwicklungsbesonderheiten zu begleiten, individuelle Förderungsmaßnahmen zu planen und diese mit spielbegleitenden, musiktherapeutischen oder gestalterischen Methoden umzusetzen. Neben medizinischen Grundlagen wie Anatomie stehen außerdem psychologisch-psychiatrische und soziologische Themen auf dem Stundenplan. 

Dein Wissen wendest du von Anfang an direkt in der Praxis an – entweder im Rahmen deines bestehenden Arbeitsverhältnisses oder bei einer zugelassenen Praktikumseinrichtung. So lernst du auch ganz praktisch schnell, worauf es ankommt.

Das lernst du bei uns:

  • Menschen mit Entwicklungsbesonderheiten oder (drohenden) Behinderungen begleiten und fördern
  • Heilpädagogische Konzepte und Methoden planen, umsetzen und auswerten
  • Medizinische, psychologische und soziologische Grundlagen
  • Individuell auf Menschen eingehen, ihre Bedürfnisse erkennen und Eigenheiten berücksichtigen
  • Erfolgreich im Team arbeiten

Weitere Informationen befinden sich auf der Website der Ludwig Fresenius Schulen.

Zielgruppe / Voraussetzungen

Beruflich:

  • Berufsabschluss als Erzieher/in oder Heilerziehungspfleger/in und eine mindestens einjährige hauptberufliche Tätigkeit in sozial- oder heilpädagogischen Einrichtungen

Organisatorisch:

  • Arbeitsvertrag bzw. praktischer Ausbildungsplatz bei einer sozial- oder heilpädagogischen Einrichtung

Persönlich:

  • Einfühlungsvermögen
  • Kontaktfreude
  • Geduld
  • Respekt vor Menschen mit Behinderungen
  • keine Scheu vor körperlichem Kontakt

Abschlussqualifikation / Zertifikat

Heilpädagoge/Heilpädagogin (staatl. anerkannt)

Kostenzusatz

Bitte stellen Sie eine unverbindliche Informationsanfrage, um das Team der Ludwig Fresenius Schulen zu kontaktieren und mehr über die Kosten für diese Weiterbildung zu erfahren.

Infos anfordern

Kontaktieren Sie hier den Anbieter, um mehr über das Kursangebot Heilpädagoge/Heilpädagogin zu erfahren!

  Sie erhalten weitere Infos

  Unverbindlich

  Kostenfrei

Kontaktinformation Ludwig Fresenius Schulen

Ludwig Fresenius Schulen

Im Mediapark 4e
50670 Köln

 Telefonnummer anzeigen
www.ludwig-fresenius.de

Ludwig Fresenius Schulen

 Mit mehr als 100 Schulen in 35 Städten zählen die Ludwig Fresenius Schulen zu den größten privaten Bildungsanbietern in Deutschland. Als erfahrene Bildungsprofis unterstützen wir unsere Schüler mit allem, was sie brauchen, um in ihrem späteren Beruf glücklich und erfolgreich...


Erfahren Sie mehr über Ludwig Fresenius Schulen und weitere Kurse des Anbieters.
Benutzerlogin
Bewertungen

Schreiben Sie die erste Bewertung!

Bewertungsrichtlinien

Ihr Feedback und Ihre Bewertungen helfen anderen Weiterbildungsinteressierten und -anbietern, sich einen ersten Eindruck zu verschaffen und sich stetig zu verbessern. Wie auch in der mündlichen Kommunikation gewisse Regeln wichtig sind, gelten für Teilnehmerstimmen auf kursfinder.de folgende Bewertungsrichtlinien.

Unsere Bewertungsrichtlinien

Informationsanfrage

Um Informationen von dem Anbieter zu ”Heilpädagoge/Heilpädagogin” anzufordern, füllen Sie bitte die Felder unten aus:

Das könnte Sie auch interessieren

Leitungsqualifikation für Mitarbeiter*innen in Kindertagesstätten

Gemeinnützige Gesellschaft für soziale Dienste - DAA - mbH

Modulare Weiterbildung für Fachkräfte in Kindertagesstätten, die eine Leitungsposition übernehmen möchten. Der Kurs entspricht den gesetzlichen Anforderungen in Bayern sowie weiterer Bundesländer.

>> Weiterlesen