kursfinder.de anzeigen als: Mobil

Spannende Beiträge rund um Job, Karriere und Weiterbildung finden Sie in unserem Ratgeber. Viel Spaß beim Stöbern!

ITIL® 4 Managing Professional DSV

mITSM
Übersicht
2,5 Tage
Kurse
Förderung möglich
Starttermine
Online-Kurs / Fernlehrgang
auf Anfrage

München
1.725,50 EUR
09.05.2022

Deutschland
Inhouse auf Anfrage

Beschreibung

ITIL® 4 Managing Professional DSV

Drive Stakeholder Value

Das Specialist Modul Drive Stakeholder Value (DSV) deckt alle Arten des Engagements und der Interaktion zwischen einem Dienstleistungsanbieter und seinen Kunden, Nutzern, Lieferanten und Partnern ab. Es konzentriert sich auf die Umwandlung von Nachfrage in Wert durch IT-unterstützte Services.

Dieses 2,5 tägige Seminar behandelt Schlüsselthemen wie SLA-Design, Multi-Lieferanten-Management, Kommunikation, Beziehungsmanagement, CX- und UX-Design, Customer Journey Mapping und mehr.

Zufriedenheit erhöhen – Geschäftserfolg sichern

Diese Weiterbildung gibt den Kandidaten die Werkzeuge an die Hand, um die Zufriedenheit der verschiedenen Stakeholder zu erhöhen. Etwas, das in der aktuellen Wettbewerbslandschaft für den Geschäftserfolg von entscheidender Bedeutung ist.

Die Schulung ITIL® 4 Specialist Drive Stakeholder Value richtet sich an Spezialisten, die für das Management und die Integration von Stakeholdern verantwortlich sind. Aber auch an diejenigen, die sich auf die Customer Journey und -erfahrung konzentrieren und jene, die für die Förderung der Beziehungen zu Partnern und Lieferanten verantwortlich sind.

Dieses Training bereitet Sie optimal auf die offizielle Zertifizierungsprüfung vor. Voraussetzung für diesen Kurs ist das Zertifikat ITIL® 4 Foundation. In 2,5 Tagen erlernen Sie ein Verständnis für die Bedeutung von Kommunikation, Interaktion und Engagement zwischen allen Stakeholdern, um gemeinsame Wertschöpfung durch Services zu erzielen (Drive Stakeholder Value).

Hinweis

PRINCE2®/ITIL® ist eine eingetragene Marke von AXELOS Limited, verwendet mit der Genehmigung von AXELOS Limited. Alle Rechte vorbehalten.

Möchten Sie mehr über diese Weiterbildung erfahren?

Inhalte / Module

In 2,5 Tagen vermitteln wir neben allen wichtigen praktischen Grundlagen von ITIL® Service Management die prüfungsrelevanten Begriffe und Inhalte.

Die wesentlichen Kernpunkte sind

  • Verstehen, wie die Kundenerfahrungen in der Interaktion mit dem Service Provider (Customer Journey) gestaltet werden können
  • Wissen, wie man Märkte und Stakeholder identifiziert, um diese gezielt mit Serviceangeboten anzusprechen
  • Die Konzepte, wie man Beziehungen zwischen Stakeholder und deren Kollaboration fördert, kennenzulernen
  • Gestaltung der Nachfrage und Definition von Dienstleistungsangeboten (Serviceangeboten)
  • Wissen, wie man Erwartungen ausrichtet und Details der Dienstleistungen vereinbart
  • Know-how, um Kunden und Anwender effizient „an Bord zu bringen“ und die kontinuierliche gemeinsame Wertschöpfung zu erzielen
  • Wissen zu Practices, Prozesse, Methoden und Werkzeuge, die zum Lenken, Planen und Verbessern relevant sind:
    • Relationship Management
    • Supplier Management
    • Business Analysis
    • Service Level Management
    • Service Catalogue Management
    • Service Desk

Unsere Schulungen nach ITIL® 4 richten sich nach den offiziellen Lehrplänen. Unsere Trainerleitfäden und Schulungsunterlagen sind von PEOPLECERT im Namen des Rechteinhabers AXELOS geprüft und akkreditiert.

Zielgruppe / Voraussetzungen

Voraussetzung 

Foundation-Zertifikat nach ITIL® 4.

Abschlussqualifikation / Zertifikat

Die Zertifizierungsprüfung findet am letzten Schulungstag direkt im Anschluss an den Kurs statt. Zertifizierungsstelle für diese Personenzertifizierung ist PeopleCert.

Format der Zertifizierungsprüfung

  • Multiple-Choice-Prüfung
  • Sprache: Englisch
  • Dauer:
    •  90 Minuten für Kandidaten mit Muttersprache Englisch
    • 113 Minuten für Kandidaten, deren Muttersprache nicht Englisch ist
  • Anzahl der Fragen: 40
    • Es gibt vier Antwortmöglichkeiten.
    • Nur genau eine Antwort ist richtig.
  • Mindestens 70 Prozent der Fragen (28 von 40) müssen korrekt beantwortet werden, um die Prüfung zu bestehen und das ITIL 4 Managing Professional Zertifikat „ITIL® 4 Specialist – Drive Stakeholder Value“ zu erhalten.

Kostenzusatz

Die Kursgebühr beträgt 1.450,- € zzgl. MwSt. 

Zertifizierungsprüfung (optional): 330,- € zzgl. MwSt. 

Dieser Kurs ist auch als Inhouse-Seminar oder Webinar buchbar. Zudem ist der Kurs förderberechtigt (u.a. Bildungsprämie, Bildungsscheck). Stellen Sie hierfür gerne eine Informationsanfrage.

Infos anfordern

Kontaktieren Sie hier den Anbieter, um mehr über das Kursangebot ITIL® 4 Managing Professional DSV zu erfahren!

  Sie erhalten weitere Infos

  Unverbindlich

  Kostenfrei

Kontaktinformation mITSM

mITSM

Ridlerstraße 57
80339 München

 Telefonnummer anzeigen
www.mitsm.de

mITSM

mITSM

Ganz nach dem Motto Klasse statt Masse bieten die mITSM seit mehr als 15 Jahren Weiterbildungen und Beratungen in Premium-Qualität an und konnte sich so einen treuen Kundenstamm aufbauen. Die top ausgebildeten und praxiserfahrenen Trainer sind auf ihren Gebieten zertifizierte...


Erfahren Sie mehr über mITSM und weitere Kurse des Anbieters.
Benutzerlogin
Bewertungen

Schreiben Sie die erste Bewertung!

Bewertungsrichtlinien

Ihr Feedback und Ihre Bewertungen helfen anderen Weiterbildungsinteressierten und -anbietern, sich einen ersten Eindruck zu verschaffen und sich stetig zu verbessern. Wie auch in der mündlichen Kommunikation gewisse Regeln wichtig sind, gelten für Teilnehmerstimmen auf kursfinder.de folgende Bewertungsrichtlinien.

Unsere Bewertungsrichtlinien

Suchen Sie Online-Kurse?

Suchen Sie Online-Kurse?

Fordern Sie jetzt Infos an!

Viele Weiterbildungsanbieter haben ihr Angebot um Fernlehrgänge und Webinare erweitert. Nachfragen lohnt sich!

Informationsanfrage

Um Informationen von dem Anbieter zu ”ITIL® 4 Managing Professional DSV” anzufordern, füllen Sie bitte die Felder unten aus: