kursfinder.de anzeigen als: Mobil

Bachelor: Physiotherapie (B.Sc.)

MSH Medical School Hamburg
Übersicht
Beginn: Wintersemester Hamburg
8 Semester
12.700 EUR MwSt. befreit
Teilzeit
Bachelorstudium

Beschreibung

Bachelor: Physiotherapie (B.Sc.)

Fokus auf Neurowissenschaften, Sportmedizin und Sportphysiotherapie

Sie wollen Karriere machen als Physiotherapeut, Managementaufgaben übernehmen, Ihre Arbeit wissenschaftlich untermauern und sich immer auf fundiertes Praxiswissen verlassen können? Mit dem Bachelorstudiengang Physiotherapie (B.Sc.) der MSH Medical School Hamburg sind Sie optimal für Ihre berufliche Zukunft vorbereitet. Parallel zu dem Fachhochschulstudium an der Fakultät Gesundheitswissenschaften machen Sie eine praktische Berufsausbildung mit staatlich anerkanntem Abschluss. Nach vier Jahren haben Sie dann einen Doppelabschluss in der Tasche, der Sie für verschiedene Arbeitsebenen der Physiotherapie qualifiziert und bei Bedarf auch einen Jobwechsel ins Ausland erleichtert.

Ein Vorteil des ausbildungsbegleitenden Bachelorstudiengangs Physiotherapie an der MSH ist aber nicht nur der Doppelabschluss, sondern auch der Erwerb von fachübergreifendem Know-how. Wer sich beispielsweise auf die Disziplinen Sport- oder Neurowissenschaften spezialisieren will, profitiert an der Hochschule für Gesundheit und Medizin von einem außerordentlich fundierten Lehrangebot. Ein großes Plus ist auch, dass bereits 90 der 180 erforderlichen Leistungspunkte aus der Ausbildung für das Studium bei inhaltlicher Äquivalenz angerechnet werden.

Vorteile

  • „Doppelqualifikation durch das ausbildungsbegleitende Studienmodell. Staatliche Anerkennung durch das Examen an der Berufsfachschule und Bachelor of Science in nur vier Jahren
  • Möglichkeit der Promotion nach erfolgreichem Masterstudium an einer unserer Kooperationsuniversitäten unter Begleitung ihrer vertrauten Professoren
  • Teilnahme am Personalwicklungsprogramm zur Förderung des wissenschaftlichen Nachwuchses an der MSH
  • Besuch von interdisziplinären Lehrveranstaltungen an der MSH und damit der Blick über das eigene Fach hinaus
  • Nutzen des umfangreichen Netzwerkes des MSH in die Gesundheitsbranche
  • Inhaltliche Schwerpunktausrichtung im Bereich der Neurowissenschaften und der Sportwissenschaft und Möglichkeiten zur fachlichen Weiterbildung
Möchten Sie mehr über diese Weiterbildung erfahren?

Studienmodell

Sie können den Studiengang Bachelor: Physiotherapie (B.Sc.) an der MSH Medical School Hamburg ausbildungsbegleitend studieren. In relativ kurzer Zeit erwerben Sie sowohl Ihre Berufszulassung als auch Ihren Bachelorabschluss

Fordern Sie hier weitere Informationen zu den Studienmodellen an!

Zielgruppe / Voraussetzungen

Der Studiengang Bachelor: Physiotherapie (B.Sc.) der MSH Medical School Hamburg richtet sich an ausgebildete Physiotherapeuten oder Physiotherapieschüler.

Für die Aufnahme in das Bachelorstudium der Physiotherapie gibt es folgende Zulassungsvoraussetzungen:

Voraussetzungen für den ausbildungsbegleitenden Studienabschnitt

  • Allgemeine Hochschulreife, fachgebundene Hochschulreife oder die Fachhochschulreife gemäß § 37 HmbHG
  • Bestehender Vertrag mit einer Berufsfachschule für Physiotherapie

Die Studiengänge an der MSH Medical School Hamburg sind NC-frei: Talent, Motivation und Disziplin zählen mehr als der Notendurchschnitt auf dem Zeugnis. Pünktlichkeit, gute Leistungen und Engagement während des Studiums sind hingegen von großer Bedeutung. 

Bitte stellen Sie eine unverbindliche Informationsanfrage, wenn Sie an den detaillierten Zulassungsvoraussetzungen interessiert sind.

Abschlussqualifikation / Zertifikat

Nach erfolgreichem Abschluss des Studiengangs Physiotherapie verleiht Ihnen die MHS Medical School Hamburg den akademischen Abschluss Bachelor of Science (B.Sc.).

Akkreditierung

Der Studiengang Physiotherapie der MSH Medical School Hamburg ist AHPGS akkreditiert.

Kostenzusatz

Die Studiengebühren für den Bachelor: Physiotherapie (B.Sc.) der MSH Medical School Hamburg betragen

  • € 200 / Monat (1.-6. Semester)
  • € 450 / Monat (7.-8. Semester)
  • Einschreibegebühr: einmalig € 100

Die Möglichkeiten der Finanzierung eines Hochschulstudiums sind vielfältig. Welche die für die eigene Situation passende ist, muss jeder Studierende individuell für sich selbst entscheiden. Ihnen stehen zahlreiche Finanzierungsmöglichkeiten zur Auswahl: BAföG, KfW-Studienkredit eltern- und studienfachunabhängig ohne Sicherheiten, Begabtenförderung, DKB-Bank-Studienkredit, Studenten-Bildungsfonds, Stipendium u.a. Das Bewerbermanagement der MSH berät Sie gerne bei Ihren Fragen.

Infos anfordern

Kontaktieren Sie hier den Anbieter, um mehr über das Kursangebot Bachelor: Physiotherapie (B.Sc.) zu erfahren!

  Sie erhalten weitere Infos

  Unverbindlich

  Kostenfrei

Kontaktinformation MSH Medical School Hamburg

MSH Medical School Hamburg

Am Kaiserkai 1
20457 Hamburg

 Telefonnummer anzeigen
www.medicalschool-hamburg.de

MSH Medical School Hamburg

MSH Medical School Hamburg GmbH

Medical School Hamburg GmbH (MSH)

Die MSH Medical School Hamburg ist eine private und staatlich anerkannte Hochschule. Die MSH wurde in 2009 zunächst als Fachhochschule mit der Fakultät Gesundheit gegründet. Gründerin war Ilona Renken-Olthoff, die heute immer noch als Geschäftsführerin agiert. 2010 kamen schließlich sechs...


Erfahren Sie mehr über MSH Medical School Hamburg und weitere Kurse des Anbieters.
Informationsanfrage

Um Informationen von dem Anbieter zu ”Bachelor: Physiotherapie (B.Sc.)” anzufordern, füllen Sie bitte die Felder unten aus:

Benutzerlogin
Weiterbildungsförderung gewünscht?

Förderungen für berufliche Weiterbildungen

Förderungen für berufliche Weiterbildungen: Verschaffen Sie sich auf unserer Informationsseite einen Überblick zu den gängigsten Weiterbildungsförderungen.

Hier erfahren Sie mehr 


Schreiben Sie die erste Bewertung!

Quiz: Wie effektiv arbeiten Sie im Home Office?

Über kursfinder.de

kursfinder unterstützt Sie dabei, die passende Weiterbildung zu finden. Filtern Sie 20.000 Seminare, Schulungen und weiterbildende Studiengänge nach Ihren Bedürfnissen und lassen Sie sich unverbindlich von unseren Bildungspartnern beraten. Mehr über kursfinder erfahren Sie hier.

Diese Kurse könnten Ihnen auch gefallen...