kursfinder.de anzeigen als: Mobil

Handhabungsschulung zur Maschinen- und Prozessfähigkeitsanalyse mit qs-STAT®

Q-DAS GmbH
Übersicht
Dauer: 3 Tage, jeweils von 9.00 Uhr bis 17.00 Uhr
Preis: 1.416,10 EUR inkl. MwSt.
Sprache: Deutsch
Webseite des Anbieters: Hier klicken
Anbieter: Q-DAS GmbH plus
Kursart: Offene Kurse
Starttermine
Weinheim
10.12.2018  
1.416,10 EUR
11.03.2019  
1.416,10 EUR
Nürnberg
22.01.2019  
1.416,10 EUR
Deutschland
30.01.2019  
1.416,10 EUR
17.06.2019  
1.416,10 EUR

Handhabungsschulung zur Maschinen- und Prozessfähigkeitsanalyse mit qs-STAT®


Die effiziente Durchführung von Maschinen- und Prozess­fähig­keitsuntersuchungen ist heute ohne geeignete Software nicht mehr denkbar. Daher ist es wichtig, sowohl die statistischen Methoden selbst, als auch die genutzte Software sicher zu beherrschen. Es gilt, die wichtigen Grafiken und Berichte schnell und zielgerichtet mit der Software erstellen und interpretieren zu können.
Möchten Sie mehr über diese Weiterbildung erfahren?

Zielgruppe / Voraussetzungen


Absolventen der Seminare "Maschinenfähigkeitsuntersuchung - MFU" (012-STM) und "Prozessfähigkeitsuntersuchung - PFU" (013-STM), die die erlernten Methoden mit den Q-DAS Softwareprodukten qs-STAT® oder destra® anwenden möchten sowie Mitarbeiter, die Untersuchungen zur Maschinen- und Prozessfähigkeit nach festgelegten Anweisungen ausführen und daher mit den Methoden ausreichend vertraut sind.

Hinweise zu Hard- und Software


Bei Trainings, die nicht in Weinheim stattfinden, muss jeder Teilnehmer über einen Laptop verfügen. Bei Bedarf kann ein Laptop bereitgestellt werden, in diesem Fall geben Sie das bittee bei Ihrer Anmeldung an. Die Software qs-STAT® wird für den Schulungszeitraum kostenlos zur Verfügung gestellt.

Inhaltsübersicht

1. Tag
  • Erste Einblicke in die qs-STAT® Stichproben- und Prozessanalyse
  • Mit der Software vertraut machen, Hilfe zur Selbsthilfe
  • Software Grundkonfiguration für die Schulung festlegen
  • Einstieg in die MFU mit einfachen Beispielen
  • 50-Teile Run analysieren, grafische Bewertung, Kennwerte und Berichte
  • Effiziente Datenablage für alle Stufen der Untersuchung
2. Tag
  • Zuordnung von Entscheidungspunkten der Auswertestrategie zu den Menüpunkten
  • Anlegen komplexer Prüfpläne zur MFU
  • Erstellen von Tool-Change Reports
  • Handhabung bei identischen Stationen oder Nestern
  • Abnahme von "True Position" - Positionstoleranzen und Wuchtmaschinen 
  • Einstieg in die PFU mit einem einfachen Beispiel
  • Bekannte Methoden des Moduls Stichprobenanalyse im Modul Prozessanalyse wiederfinden und anwenden
3. Tag
  • Grundlagen zum Anlegen komplexer Prüfpläne zur PFU
  • Analyse von Zeitverläufen - Zoom-/Select-Funktionen
  • Was-wäre-wenn-Analysen - Besondere Funktionen in Histogramm und Wahrscheinlichkeitsnetz
  • Die automatische Auswertung verstehen - Auswertestrategie
  • Prozessfähigkeitsanalysen über mehrere Merkmale oder mehrere Nester - Zusatzdaten und Datenbank
  • Handhabung für Chargen-/Batchprozesse, Teilefamilien etc.
  • Darstellung und Handhabung von Korrelationsanalysen
  • Effiziente Datenablage und optimierter Datenzugriff
  • Prozessregelung vorbereiten - Qualitätsregelkarten berechnen und managen
  • Grundlagen des Zusammenspiels qs-STAT® - procella®
  • Experten-Aufgaben, Tipps und Tricks

Schulungsziel

In dem Seminar lernen die Teilnehmer, systematisch die in den Methodenseminaren vermittelten Schritte einer Maschinen- und Prozessfähigkeitsanalyse mit den zugeordneten Funktions­ele­menten der Software auszuführen. Sie werden vom Teilnehmer selbst am Rechner erprobt und anhand von Fallbeispielen ver­tieft. Am Ende des Seminars sind die Teilnehmer in der Lage, Maschinen- und Prozessfähigkeitsanalysen selbst­ständig aus­zuführen. Dieses Ziel wird auch für Teilnehmer erreicht, die bei nur geringer Methodenkenntnis auf Grundlage von dokumen­tierten Anweisungen des eigenen Unternehmens arbeiten sollen.
Für destra®-Anwender gibt dieser Kurs einen tiefergehenden Einblick in die destra-Module Stichproben- und Prozessanalyse. Für einen Überblick über das gesamte destra® Programmpaket verweisen wir auf das Seminar 011-SW.

Voraussetzung


Die Verfahren der Maschinen- und/oder Prozessfähigkeit müssen bekannt sein.

Kosten

Einschließlich Seminarunterlagen, gastrono­mischer Ver­pfle­gung und Teilnahmebestätigung 1.190,- EUR zzgl. MwSt.
Für ein In-House-Training unterbreiten wir Ihnen gern ein Angebot.

Infos anfordern

Kontaktieren Sie hier den Anbieter, um mehr über das Kursangebot Handhabungsschulung zur Maschinen- und Prozessfähigkeitsanalyse mit qs-STAT® zu erfahren!

  Sie erhalten weitere Infos

  Unverbindlich

  Kostenfrei

Kontaktinformation Q-DAS GmbH

Q-DAS GmbH

Eisleber Straße 2
69469 Weinheim

 Telefonnummer anzeigen
www.teq.de

Q-DAS GmbH

Q-DAS GmbH

Fachbereich TEQ Training & Consulting

TEQ Training gehört der Q-DAS GmbH an und ist in den Bereichen Beratung und Training unter wechselnden Firmierungen seit 25 Jahren erfolgreich tätig. Die Weiterbildungsangebote umfassen die Themengebiete: Software Handhabung Statistische Methoden Fertigungsmesstechnik Managementsysteme Six Sigma Design for Six Sigma (DFSS) Diese Themen...


Erfahren Sie mehr über Q-DAS GmbH und weitere Kurse des Anbieters.
Informationsanfrage

Um Informationen von dem Anbieter zu ”Handhabungsschulung zur Maschinen- und Prozessfähigkeitsanalyse mit qs-STAT®” anzufordern, füllen Sie bitte die Felder unten aus:


Schreiben Sie die erste Bewertung!

Das könnte Sie auch interessieren

So läuft es in Ihrer Produktion rund!

WEKA Akademie GmbH

Die WEKA Akademie ist Ihr starker Weiterbildungsanbieter im Bereich Produktion. Hier finden Sie Expertenwissen!

Über kursfinder.de

kursfinder unterstützt Sie dabei, die passende Weiterbildung zu finden. Filtern Sie 20.000 Seminare, Schulungen und weiterbildende Studiengänge nach Ihren Bedürfnissen und lassen Sie sich unverbindlich von unseren Bildungspartnern beraten. Mehr über kursfinder erfahren Sie hier.