kursfinder.de anzeigen als: Mobil

Kaufmann/Kauffrau für Tourismus und Freizeit (IHK)

SFT Schule für Tourismus Berlin GmbH
Starttermine
Berlin
27.01.2020 09:00 
Kaufmann/Kauffrau für Tourismus und Freizeit (IHK)

Beschreibung

Kaufmann/Kauffrau für Tourismus und Freizeit (IHK)

Umschulung inkl. AMADEUS und Fidelio

Kaufmann und Kauffrau für Tourismus und Freizeit veranstalten, vermitteln und verkaufen Reisen an Einzel­personen, Gruppen und Unter­nehmen. Sie führen Beratungs- und Informations­gespräche, auch in einer Fremd­sprache. Sie planen und gestalten Pauschal- und Individual­reisen, stellen Verkehrs­verbindungen und -tarife zusammen, ermitteln und werten touristische Kennzahlen aus. Eine Kauffrau / ein Kaufmann für Tourismus und Freizeit wendet dabei Kenntnisse über Zielgebiete an und berücksichtigt Umwelt­gesichtspunkte. Sie wirken an Marketing­maßnahmen mit, ermitteln und kalkulieren Preise, bearbeiten Zahlungs- bzw. Abrechnungs­vorgänge und koordinieren die Zusammen­arbeit mit internen und externen Partnern.

In Deutschland arbeiten ca. 6 Mio. Menschen in der Tourismuswirtschaft. Die Beschäftigungszahlen werden in den nächsten 10 Jahren weiter wachsen. Kaufmann / Kauffrau für Tourismus und Freizeit arbeiten im Reisebüro, Firmenreisedienst, in Onlinereisebüros, bei Reiseveranstaltern, in Verkaufsbüros der Bahn oder bei Fluggesellschaften.

Inhalte / Module

lt. Rahmenplan des BiBB vom 04.02.2011

  • Geschäfts­prozesse im Tourismus (Reise­vermittlung, Reise­veranstaltung, Geschäftsreise­verkehr, Verkaufs­training, Zielgebiets­kunde, Marketing)
  • Kaufmännische Steuerung und Kontrolle (Buchführung, Kosten- und Leistungs­rechnung, Controlling, Statistik)
  • Wirtschafts- und Sozial­kunde
  • Gängige Reservierungs­systeme des Reise­verkehrs
  • Business Englisch, touristisches Fachenglisch
  • ca. 7-monatiges Praktikum in einem touristischen Unternehmen

Der Unterricht wird durch eine Lernplattform unterstützt, die Sie über Ihren Internetzugang weltweit nutzen können.

Zielgruppe / Voraussetzungen

  • Schulabschluss
  • Englischgrundkenntnisse
  • Dienstleistungs- und kundenorientierte Persönlichkeit
  • Kommunikationsstärke, Flexibilität
  • Aufnahmetest

Abschlussqualifikation / Zertifikat

  • Prüfung vor der Industrie- und Handelskammer (IHK)
  • Leistungszertifikat: AMADEUS

Zertifikate

IHK-Zertifikat

IHK-Zertifikat

Das IHK-Zertifikat wird von nahezu allen Unternehmen und Einrichtungen in Europa anerkannt. Es wird dem Lebenslauf und den Bewerbungsunterlagen beigelegt und dient als Nachweis für die in der Ausbildung oder dem Lehrgang erworbenen Kenntnisse.

Mehr erfahren über IHK-Zertifikat

Weiterführende Seminare und Kurse

Aufstiegsmöglichkeiten

Tourismus­fachwirt/-in (IHK)

Kosten

Informationen zu den Kosten erhalten Sie auf Anfrage.

Infos anfordern

Kontaktieren Sie hier den Anbieter, um mehr über das Kursangebot Kaufmann/Kauffrau für Tourismus und Freizeit (IHK) zu erfahren!

  Sie erhalten weitere Infos

  Unverbindlich

  Kostenfrei

Kontaktinformation SFT Schule für Tourismus Berlin GmbH

SFT Schule für Tourismus Berlin GmbH

Kleiststr. 23 - 26
10787 Berlin

 Telefonnummer anzeigen
sft.berlin

SFT Schule für Tourismus Berlin GmbH

SFT Schule für Tourismus Berlin GmbH

SFT Schule für Tourismus Berlin

Die STF ist seit 1992 eine Anlaufstelle für alle, die sich in die Luftfahrt und in den Tourismus berufen fühlen. Nur bei der SFT erhalten Sie Sicherheit durch eine langjährige Ausbildungspraxis, hervorragende Prüfungsergebnisse und enge Partnerschaften mit renommierten Unternehmen aus dem Bereich...


Erfahren Sie mehr über SFT Schule für Tourismus Berlin GmbH und weitere Kurse des Anbieters.
Informationsanfrage

Um Informationen von dem Anbieter zu ”Kaufmann/Kauffrau für Tourismus und Freizeit (IHK)” anzufordern, füllen Sie bitte die Felder unten aus:

kursfinder.de-Loginbereich

Schreiben Sie die erste Bewertung!

Über kursfinder.de

kursfinder unterstützt Sie dabei, die passende Weiterbildung zu finden. Filtern Sie 20.000 Seminare, Schulungen und weiterbildende Studiengänge nach Ihren Bedürfnissen und lassen Sie sich unverbindlich von unseren Bildungspartnern beraten. Mehr über kursfinder erfahren Sie hier.