kursfinder.de anzeigen als: Mobil

Innovative Greifertechnik aus dem 3D-Drucker

SKZ - Das Kunststoff-Zentrum
Übersicht
2 Tage
1.290 EUR
Offene Kurse
Beginn: 19.11.2019 - Würzburg

Beschreibung

Handlinggreifer bzw. Handhabungssysteme sind in der hoch automatisierten Produktionsumgebung kaum noch wegzudenken. Mit individuell zugeschnittenen Greifersystemen aus dem 3D-Drucker sparen Sie Zeit und Geld. Lernen Sie in diesem Kurs die nötigen Grundkenntnisse anhand von praktischen Beispielen kennen, um zukünftig auch selbst von der neuen 3D-Drucktechnologie zu profitieren.

Zielgruppe / Voraussetzungen

Informationen zu Voraussetzungen und Zielgruppe erhalten Sie beim Anbieter!

Kosten

Falls Sie Fragen zu den Kosten dieser Weiterbildung haben, fordern Sie bitte Infos an.

Infos anfordern

Kontaktieren Sie hier den Anbieter, um mehr über das Kursangebot Innovative Greifertechnik aus dem 3D-Drucker zu erfahren!

  Sie erhalten weitere Infos

  Unverbindlich

  Kostenfrei

Kontaktinformation SKZ - Das Kunststoff-Zentrum

SKZ - Das Kunststoff-Zentrum

Frankfurter Straße 15-17
97082 Würzburg (in Bayern)

 Telefonnummer anzeigen
www.skz.de

SKZ - Das Kunststoff-Zentrum

SKZ - Das Kunststoff-Zentrum

Märkte und Aufgaben wandeln sich und damit ebenfalls die Anforderungen an Mitarbeiter. Weiterbildungsthemen werden zunehmend individuell und kundenspezifisch gestaltet und entstehen häufig spontan.  Das SKZ bietet die Möglichkeit zur Weiterbildung in der Geschwindigkeit des Kunden und auf Augenhöhe. Themen können auch kurzfristig abstimmen...


Erfahren Sie mehr über SKZ - Das Kunststoff-Zentrum und weitere Kurse des Anbieters.
Informationsanfrage

Um Informationen von dem Anbieter zu ”Innovative Greifertechnik aus dem 3D-Drucker” anzufordern, füllen Sie bitte die Felder unten aus:

kursfinder.de-Loginbereich

Schreiben Sie die erste Bewertung!

Über kursfinder.de

kursfinder unterstützt Sie dabei, die passende Weiterbildung zu finden. Filtern Sie 20.000 Seminare, Schulungen und weiterbildende Studiengänge nach Ihren Bedürfnissen und lassen Sie sich unverbindlich von unseren Bildungspartnern beraten. Mehr über kursfinder erfahren Sie hier.