Funktechnologien im industriellen Umfeld

TAE - Technische Akademie Esslingen e.V.
Übersicht
Deutsch
Kurse

Starttermine
Ostfildern
1.310 EUR
29.03.2023

Online-Kurs / Fernlehrgang
1.310 EUR
29.03.2023

Beschreibung

WLAN, Mobilfunk, Bluetooth und weitere Funktechnologien für Maschinensteuerungen, Automatisierungstechnik und Gebäudeautomation
Der schnelle Zuwachs von Funkverbindungen in industriellen Anlagen bedingt eine genaue Kenntnis der unterschiedlichen Technologien und ein sehr genaues, zukunftssicheres Planen. Kabellose Datenverbindungen sind gerade in harscher Industrieumgebung eine präferierte Lösung. Allerdings eignen sich nicht alle Technologien gleichermaßen für alle Anwendungen.
Das Seminar vermittelt einen fundierten Überblick über funkbasierte Kommunikationssysteme im industriellen Umfeld und deren nachrichtentechnische sowie regulatorische Grundlagen. Es werden die wichtigsten Standards von funkbasierten Kommunikationssystemen bzw. mobiler Kommunikation und Anwendungsbeispiele im Umfeld der industriellen Automatisierungstechnik und der Gebäudeautomation vorgestellt. Die Teilnehmenden sollen so in die Lage versetzt werden, funkbasierte Kommunikationssysteme hinsichtlich ihrer Eignung für bestimmte Einsatzfälle im industriellen Umfeld zu bewerten, auszuwählen, einzusetzen und zu betreiben.

Planer, Entwickler, Betreiber, Administratoren und Verantwortliche, die Funknetze im industriellen Umfeld einsetzen oder planen.

Mittwoch, 29. bis Freitag, 31. März 2023
jeweils von 9.00 bis 16.30 Uhr inkl. Pausen

Grundlagen der Funktechnologien
– ISO/OSI-Referenzmodell offener Kommunikationssysteme
– Aufteilung in Basisband- und HF-Bandfunktionalität
– Netzwerktopologien
– Sicherungsmechanismen
– Quellcodierung
– Kanalcodierung (Leitungscodierung und Fehlerkorrektur)
– Modulationstechniken
– Frequenzspreizung
– Medienzugriff
– Multiplextechniken
– Elektromagnetische Wellen
– Antennen (Eigenschaften, Typen, Anbindung)
– Eigenschaften des Funkkanals + Linkbudget

Umsetzung und Anwendung von Funktechnologien in der Praxis
– Einteilung von Funknetzwerken
– Regulierung und Frequenzzuteilungen
– Anforderungen im Bereich der Automatisierungstechnik
– VDI/VDE-Richtlinie 2185
– RFID (induktive Systeme und Fernfeldsysteme)
– Systeme@433MHz (inkl. Beispiele proprietärer Systeme)
– Systeme@868MHz (EnOcean u.a., inkl. Beispiele proprietärer Systeme)
– Mobilfunk (GSM, GPRS/EDGE, UMTS, HSPA, LTE, 5G)
– DECT
– Systeme@>=2,4GHz ((i)WLAN, Bluetooth, Trusted Wireless, WISA, nanoLoc)
– Koexistenz und Koexistenzmanagement von Funksystemen

 

 

 

 

Videopräsentation

Infos anfordern

Kontaktieren Sie hier den Anbieter, um mehr über das Kursangebot Funktechnologien im industriellen Umfeld zu erfahren!

  Sie erhalten weitere Infos

  Unverbindlich

  Kostenfrei

Kontaktinformation TAE - Technische Akademie Esslingen e.V.

TAE - Technische Akademie Esslingen e.V.

An der Akademie 5
73760 Ostfildern

 Telefonnummer anzeigen
www.tae.de

TAE - Technische Akademie Esslingen e.V.

TAE – Berufliche Fort- und Weiterbildung

Die Technische Akademie Esslingen (TAE) gehört seit mehr als 65 Jahren zu den bedeutendsten Anbietern für berufsvorbereitende und berufliche Qualifizierungen Deutschlands. Die TAE deckt mit jährlich rund 1.000 Veranstaltungen in 17 verschiedenen Themenbereichen nahezu jedes Feld ab, zu dem man sich...


Erfahren Sie mehr über TAE - Technische Akademie Esslingen e.V. und weitere Kurse des Anbieters.
Bewertungen

Schreiben Sie die erste Bewertung!

Bewertungsrichtlinien

Ihr Feedback und Ihre Bewertungen helfen anderen Weiterbildungsinteressierten und -anbietern, sich einen ersten Eindruck zu verschaffen und sich stetig zu verbessern. Wie auch in der mündlichen Kommunikation gewisse Regeln wichtig sind, gelten für Teilnehmerstimmen auf kursfinder.de folgende Bewertungsrichtlinien.

Unsere Bewertungsrichtlinien

Suchen Sie Online-Kurse?

Suchen Sie Online-Kurse?

Fordern Sie jetzt Infos an!

Viele Weiterbildungsanbieter haben ihr Angebot um Fernlehrgänge und Webinare erweitert. Nachfragen lohnt sich!

Informationsanfrage

Um Informationen von dem Anbieter zu ”Funktechnologien im industriellen Umfeld” anzufordern, füllen Sie bitte die Felder unten aus: