kursfinder.de anzeigen als: Mobil

Kennen Sie schon unseren Wissensguide? Vorbeischauen lohnt sich!

Betriebliche/r Gesundheitsmanager/in (IHK)

TAW - Technische Akademie Wuppertal e. V.
Übersicht
Beginn: 19.03.2021 Wuppertal
Präsenzkurs / vor Ort
6 Tage
1.980 EUR MwSt. befreit
Kurse

Betriebliche/r Gesundheitsmanager/in (IHK)

Betriebliche/r Gesundheitsmanager/in (IHK)

Ziele

Der IHK-Zertifikats-Lehrgang Betrieblicher Gesundheitsmanager vermittelt Ihnen die Instrumente und Methoden für die professionelle Gesundheitsförderung im Unternehmen. Sie erfahren bei uns, wie Sie Gesundheitsmanagement im Betrieb aktiv, innovativ, kostengünstig und effizient umsetzen und ausbauen können. Durch unseren Lehrgang werden Sie in die Lage versetzt, potenzielle Gesundheitsgefahren und -risiken für die Belegschaft frühzeitig zu erkennen und verschaffen sich einen besseren Überblick, welche adäquaten Mittel Ihnen zur Verfügung stehen. Erhalten Sie darüber hinaus viele Ideen und Anregungen, wie Sie Entscheider und Institutionen geschickt einbinden können, um das Gesundheitsmanagement erfolgreich voran zu bringen. Als Betrieblicher Gesundheitsmanager leisten Sie durch das erfolgreiche Management von nachhaltigen Gesundheitsprojekten einen wichtigen wirtschaftlichen Beitrag zum Unternehmenserfolg und sorgen für Kostensenkungen. Zugleich erbringen Sie einen wesentlichen Beitrag zur Gesundheitsvorsorge der Belegschaft und zur positiven Unternehmenskultur. Unser Lehrgang unterstützt Sie dabei, alle diese Ziele besser zu verwirklichen.

Zielgruppe/Voraussetzungen

- Mitarbeiter/innen der Personalabteilung, - Personalentwickler/innen, - Geschäftsführer/innen von kleinen und mittelständischen Unternehmen - Betriebsräte - Führungskräfte mit Mitarbeiterverantwortung - Nachwuchsführungskräfte

Inhalte / Module

Inhalt

  • Grundlagen des Betrieblichen Gesundheitsmanagements (BGM)
    • Nutzen und Rechtsgrundlagen des BGM
    • Aktuelle Entwicklung
    • Aufbau, Struktur und Funktionen des BGM
    • Analyse der Ist-Situation
    • BGM-Prozesse und Beteiligte
    • Die Rolle des Betrieblichen Gesundheitsmanagers
    • Zieldefinition und Planung eines ganzheitlichen BGM
    • Ressourcenplanung
    • Betriebswirtschaftliche Kennzahlen
  • Betriebliche Gesundheitsförderung
    • Klassische Handlungsfelder der BGF: Bewegung, Ernährung, Stressbewältigung und Entspannung, Sucht
    • Entwicklung konkreter verhältnis- und verhaltensorientierter Maßnahmen
    • Gesundheitsförderliche Arbeitsgestaltung und Gesundheitskompetenz
    • Vereinbarkeit von Berufs- und Privatleben (Work-Life-Balance)
  • Organisation und Kommunikation
    • Rolle der Führungskräfte im BGM - Commitment erzielen
    • Einbindung und Sensibilisierung von Führungskräften in das Thema Gesunde Führung
    • Selbstreflexion, Kommunikations- und Informationsstrategien
    • Risikofaktoren gefährdeter Mitarbeiter erkennen und Handlungsstrategien entwickeln
    • Projektmanagement und Marketing im BGM
    • Gesundheitstage planen und durchführen
    • Präsentation und Transfer von Inhalten in Workshops und Gesprächen
  • Betriebliches Eingliederungsmanagement und Kooperation
    • Einbindung des BEM in Betriebsvereinbarungen
    • Kooperation mit Betriebsärzten, externe Hilfenetzwerke und Fördermöglichkeiten
    • Ganzheitliche Strategie und Umsetzungsleitfaden entwickeln
    • Eingliederungsmanagement und Krankenrückkehrgespräche
  • Evaluation und Controlling
    • Kontinuierliche Evaluation und Optimierung
    • Betriebswirtschaftliches Controlling
    • Beitrag des BGM zum Unternehmenserfolg

Informationsanfrage – kostenlos & unverbindlich

Kontaktieren Sie hier den Anbieter, um mehr über das Kursangebot Betriebliche/r Gesundheitsmanager/in (IHK) zu erfahren!

  Sie erhalten weitere Infos

  Unverbindlich

  Kostenfrei

TAW - Technische Akademie Wuppertal e. V.

TAW - Technische Akademie Wuppertal e. V.

TAW - Technische Akademie Wuppertal e.V.

Mit ca. 2500 Veranstaltungen pro Jahr an mehr als 30 Orten, 30.000 Teilnehmern und 3.000 Dozenten gehört die Technische Akademie Wuppertal (TAW) zu den führenden Anbietern von Aus- und Weiterbildung in Deutschland.

Die Technische Akademie Wuppertal (TAW) ist Ihre erste Adresse, wenn es um Fragen der beruflichen Qualifizierung geht. Vom 1-tägigen Seminar bis zum mehrjährigen Studium, als Systemlieferant betreuen wir Sie kompetent und flexibel.

Die Philosophie der TAW

"Denn eine Investition in Wissen bringt immer noch die besten Zinsen"
Schon Benjamin Franklin erkannte, dass „Lebenslanges Lernen“ die Voraussetzung für den beruflichen Erfolg ist. Erst recht in einer sich permanent verändernden Welt. Hier ist es für alle Berufstätigen unverzichtbar, sich regelmäßig weiterzubilden.

Erfolgreiche Ideen setzen sich durch...
Aber eine erfolgreiche Idee bleibt auch nur erfolgreich, wenn an ihr gearbeitet wird. So entwickeln sich aus ihr neue Ideen, wachsen, verändern sich und passen sich den neuen Bedürfnissen an. 

Wir haben noch jede Menge guter Ideen!
Und diese guten Ideen setzen wir auch kontinuierlich um. So agieren wir zielorientiert, marktgerecht und innovativ. Denn wir wollen mit unseren Leistungen den Anderen immer eine Nasenlänge voraus sein, um Ihnen einen noch intensiveren und aktuelleren Wissenstransfer zu bieten.

TAW - Technische Akademie Wuppertal e. V. - Alle Kurse

Kontaktinformation TAW - Technische Akademie Wuppertal e. V.

TAW - Technische Akademie Wuppertal e. V.

Hubertusallee 18
42117 Wuppertal

 Telefonnummer anzeigen
www.taw.de

Benutzerlogin

Schreiben Sie die erste Bewertung!

Informationsanfrage

Um Informationen von dem Anbieter zu ”Betriebliche/r Gesundheitsmanager/in (IHK)” anzufordern, füllen Sie bitte die Felder unten aus:

Diese Kurse könnten Ihnen auch gefallen...