kursfinder.de anzeigen als: Mobil

Dienstunfallfürsorge komplett

TAW - Technische Akademie Wuppertal e. V.
Übersicht
Beginn: 04.03.2021 Altdorf bei Nürnberg
Präsenzkurs / vor Ort
4 Tage
1.400 EUR MwSt. befreit
Kurse

Dienstunfallfürsorge komplett

Dienstunfallfürsorge komplett

Ziel

(Grundlagenseminar) Soll ein Ereignis als Dienstunfall anerkannt werden, sind nicht nur rechtliche Aspekte zu beachten. Insbesondere bei der Feststellung von Körperschäden, Kausalität (Abgrenzung zu Vorschäden), Unfallfolgen und der Höhe der Minderung der Erwerbsfähigkeit (MdE) oder des Grades der Schädigungsfolgen (GdS) ist ärztlicher Sachverstand gefragt; oft sind Gutachten die Grundlage der versorgungsrechtlichen Entscheidung. Kommentare zum BeamtVG weisen zu Unrecht darauf hin, dass die Verwaltung mangels medizinischen Sachverstandes an die Feststellung der Ärzte gebunden ist. Aufgabe der Verwaltung ist jedoch, aufgrund eigener Urteilsbildung eine Entscheidung zu treffen. Ziel des Grundlagenseminars ist, ärztliche Aussagen vom einfachen Befundbericht bis zum komplexen Zusammenhangsgutachten auch ohne fundierte medizinische Kenntnisse zu verstehen und sachgerecht zu verwenden. (Aufbauseminar) Im Aufbauseminar zum Dienstunfall werden die Teilnehmer, den richtigen Gutachter auszuwählen, diesem die für den Einzelfall relevanten Fragen zu stellen und danach eine rechtmäßige Verwaltungsentscheidung zu treffen. Sie werden Unfallfolgen aus Gutachten erkennen und im Verwaltungsakt benennen können.

Zielgruppe/Voraussetzungen

Beschäftigte im öffentlichen Dienst, die mit dienstunfallrechtlichen Fragen betraut sind: - Personal- und Versorgungsverwaltung - Dienstvorgesetzte - Untersuchungsführer nach § 45 Abs. 3 BeamtVG - Personalvertretung, Fachkräfte für Arbeitssicherheit - Amtsärzte

Inhalte / Module

Grundlagenseminar

Grundzüge des Dienstunfallrechts

Der Wegeunfall

Vorschaden – Äußeres Ereignis

Aufgaben und rechtliche Möglichkeiten der Verwaltung

Auswahl des geeigneten Gutachters

Gutachtenauswertung

Abweichen von ärztlichen Einschätzungen

Begriff der Minderung der Erwerbsfähigkeit (MdE) / des Grades der Schädigungsfolgen (GdS)

Wann wird der Unfallausgleich neu festgestellt?

Verschlimmerung / Verbesserung von Unfallfolgen

Wann erfolgt eine Korrektur des Verwaltungsaktes?

Was ist in Todesfällen zu beachten? Aufbauseminar

Allgemeine Grundzüge des Dienstunfallrechts einschließlich Wegeunfall

Innere und ursächliche Zusammenhänge

Gutachten mit unterschiedlichen Ergebnissen

Gelegenheitsursache

Was sind Unfallfolgen und wie werden sie festgestellt?

Fehlerhafte Gutachten erkennen und darauf reagieren

Wann ist ein neues Gutachten erforderlich?

Kann man den Unfallausgleich zurückfordern?

Die Begründung des nicht begünstigenden Verwaltungsaktes

Rücknahme eines Verwaltungsaktes nach § 35 BeamtVG oder § 48 VwVfG (oder entsprechenden Landesvorschriften)

Was sind die Erfahrungswerte bei Minderung der Erwerbsfähigkeit (MdE) bzw. beim Grad der Schädigungsfolgen (GdS)?

Kann die Verwaltung ohne ärztliches Gutachten entscheiden?

Muss der Verletzte den Unfallausgleich beantragen?

Verfahrensfragen nach § 45 BeamtVG oder entsprechenden Landesvorschriften

Informationsanfrage – kostenlos & unverbindlich

Kontaktieren Sie hier den Anbieter, um mehr über das Kursangebot Dienstunfallfürsorge komplett zu erfahren!

  Sie erhalten weitere Infos

  Unverbindlich

  Kostenfrei

TAW - Technische Akademie Wuppertal e. V.

TAW - Technische Akademie Wuppertal e. V.

TAW - Technische Akademie Wuppertal e.V.

Mit ca. 2500 Veranstaltungen pro Jahr an mehr als 30 Orten, 30.000 Teilnehmern und 3.000 Dozenten gehört die Technische Akademie Wuppertal (TAW) zu den führenden Anbietern von Aus- und Weiterbildung in Deutschland.

Die Technische Akademie Wuppertal (TAW) ist Ihre erste Adresse, wenn es um Fragen der beruflichen Qualifizierung geht. Vom 1-tägigen Seminar bis zum mehrjährigen Studium, als Systemlieferant betreuen wir Sie kompetent und flexibel.

Die Philosophie der TAW

"Denn eine Investition in Wissen bringt immer noch die besten Zinsen"
Schon Benjamin Franklin erkannte, dass „Lebenslanges Lernen“ die Voraussetzung für den beruflichen Erfolg ist. Erst recht in einer sich permanent verändernden Welt. Hier ist es für alle Berufstätigen unverzichtbar, sich regelmäßig weiterzubilden.

Erfolgreiche Ideen setzen sich durch...
Aber eine erfolgreiche Idee bleibt auch nur erfolgreich, wenn an ihr gearbeitet wird. So entwickeln sich aus ihr neue Ideen, wachsen, verändern sich und passen sich den neuen Bedürfnissen an. 

Wir haben noch jede Menge guter Ideen!
Und diese guten Ideen setzen wir auch kontinuierlich um. So agieren wir zielorientiert, marktgerecht und innovativ. Denn wir wollen mit unseren Leistungen den Anderen immer eine Nasenlänge voraus sein, um Ihnen einen noch intensiveren und aktuelleren Wissenstransfer zu bieten.

TAW - Technische Akademie Wuppertal e. V. - Alle Kurse

Kontaktinformation TAW - Technische Akademie Wuppertal e. V.

TAW - Technische Akademie Wuppertal e. V.

Hubertusallee 18
42117 Wuppertal

 Telefonnummer anzeigen
www.taw.de

Informationsanfrage

Um Informationen von dem Anbieter zu ”Dienstunfallfürsorge komplett” anzufordern, füllen Sie bitte die Felder unten aus:

Benutzerlogin
Weiterbildungsförderung gewünscht?

Förderungen für berufliche Weiterbildungen

Förderungen für berufliche Weiterbildungen: Verschaffen Sie sich auf unserer Informationsseite einen Überblick zu den gängigsten Weiterbildungsförderungen.

Hier erfahren Sie mehr 


Schreiben Sie die erste Bewertung!

Quiz: Wie effektiv arbeiten Sie im Home Office?

Über kursfinder.de

kursfinder unterstützt Sie dabei, die passende Weiterbildung zu finden. Filtern Sie 20.000 Seminare, Schulungen und weiterbildende Studiengänge nach Ihren Bedürfnissen und lassen Sie sich unverbindlich von unseren Bildungspartnern beraten. Mehr über kursfinder erfahren Sie hier.

Diese Kurse könnten Ihnen auch gefallen...