kursfinder.de anzeigen als: Mobil
Übersicht
Dauer: 5 Monate
Preis: 1.590 EUR MwSt. befreit
Kursart: Offene Kurse
Starttermine
Wuppertal
26.02.2018  
1.590 EUR
08.11.2018  
1.590 EUR

Finanzbuchhalter/in (IHK)

Um Unternehmen erfolgreich zu führen, ist es unerlässlich die wirtschaftliche Lage laufend anhand von Informationen zu der Finanzierung, dem Vermögen, der Liquidität und der Rentabilität des Unternehmens zu beurteilen und Maßnahmen abzuleiten. Diese Informationen werden in der Finanzbuchhaltung durch die Erstellung von Jahresabschlüssen, der Gewinn- und Verlustrechnung sowie verschiedenen Kostenrechnungen gewonnen. Berufsbegleitend erweitern Sie Ihre theoretischen Fachkenntnisse sowie Fertigkeiten im Bereich der betrieblichen Finanzbuchhaltung. Inhalte des Zertifikatslehrgangs reichen über den Jahresabschluss und die betriebliche Steuerlehre bis hin zur Kostenrechnung. Durch Vorträge, Fallbeispiele und Übungen werden Sie optimal auf die Anwendung der Lehrgangsinhalte in der betrieblichen Praxis vorbereitet. Zusätzlich kann dieser Lehrgang als Grundlage für die Aufstiegsfortbildung zum Geprüften Bilanzbuchhalter (IHK) dienen. - Jahresabschluss I - Aktiv-Seite der Bilanz Anlagevermögen, Umlaufvermögen, aktive Rechnungsabgrenzungsposten, aktive latenteSteuern, Unterschiedsbetrag aus Vermögensverrechnung - Jahresabschluss II - Passiv-Seite der Bilanz Eigenkapital, Rückstellungen, Verbindlichkeiten, passive Rechnungsabgrenzungsposten, passive latente Steuern, Gewinn- und Verlustrechnung - Betriebliche Steuern I - Körperschaftsteuer und Gewerbesteuer Körperschaftsteuerpflicht, verdeckte Einlagen, verdeckte/offene Gewinnausschüttungen, Liquidation, Gewerbesteuerpflicht, Ermittlung (maßgebender) Gewerbeertrag und Gewerbeverlust, Freibetrag, Vorauszahlung - Betriebliche Steuern II - Einkommensteuer und Allgemeines Steuerrecht Steuerpflicht, Einkünfte, Einkunftsermittlung, Steuersubjekt, Einkünfte aus selbstständiger Arbeit, Sonderausgaben, außergewöhnliche Belastungen - Betriebliche Steuern III - Umsatzsteuer System und Steuerbarkeit der Umsätze, Zeitpunkt sonstige Leistungen, Steuerbefreiungsvorschriften, Steuersatz, Differenzbesteuerung - Kostenrechnung Aufgaben und Grundbegriffe, Ergebnistabelle, Teilkostenrechnung, Vollkostenrechnung,Maschinenstundensatzrechnung, Kostenkontrolle, Äquivalenzziffernkalkulation, Divisionskalkulation

Lehrmethodik

Kurzvorträge, Praxisbeispiele, Übungen, Diskussionen, Erfahrungsaustausch, umfangreiche Lehrgangs- und Arbeitsunterlagen. Sie lernen in kleinen Gruppen, in modernen Seminarräumen und in sehr angenehmer Atmosphäre.

Zielgruppe/Voraussetzungen

Bitte stellen Sie eine unverbindliche Informationsanfrage, um mehr zu Zielgruppe und Voraussetzungen für diese Weiterbildung zu erfahren.

Inhalte / Module

Berufsbegleitend erweitern Sie Ihre theoretischen Fachkenntnisse sowie Fertigkeiten im Bereich der betrieblichen Finanzbuchhaltung. Inhalte des Zertifikatslehrgangs reichen über den Jahresabschluss und die betriebliche Steuerlehre bis hin zur Kostenrechnung. Durch Vorträge, Fallbeispiele und Übungen werden Sie optimal auf die Anwendung der Lehrgangsinhalte in der betrieblichen Praxis vorbereitet. Zusätzlich kann dieser Lehrgang als Grundlage für die Aufstiegsfortbildung zum Geprüften Bilanzbuchhalter (IHK) dienen. Lehrgangsinhalte sind:
- Jahresabschluss I
- Aktiv-Seite der Bilanz Anlagevermögen, Umlaufvermögen, aktive Rechnungsabgrenzungsposten, aktive latenteSteuern, Unterschiedsbetrag aus Vermögensverrechnung
- Jahresabschluss II
- Passiv-Seite der Bilanz Eigenkapital, Rückstellungen, Verbindlichkeiten, passive Rechnungsabgrenzungsposten,passive latente Steuern, Gewinn- und Verlustrechnung
- Betriebliche Steuern I
- Körperschaftsteuer und Gewerbesteuer Körperschaftsteuerpflicht, verdeckte Einlagen, verdeckte/offene Gewinnausschüttungen, Liquidation, Gewerbesteuerpflicht, Ermittlung (maßgebender) Gewerbeertrag und Gewerbeverlust, Freibetrag, Vorauszahlung
- Betriebliche Steuern II
- Einkommensteuer und Allgemeines Steuerrecht Steuerpflicht, Einkünfte, Einkunftsermittlung, Steuersubjekt, Einkünfte aus selbstständigerArbeit, Sonderausgaben, außergewöhnliche Belastungen
- Betriebliche Steuern III
- Umsatzsteuer System und Steuerbarkeit der Umsätze, Zeitpunkt sonstige Leistungen, Steuerbefreiungsvorschriften, Steuersatz, Differenzbesteuerung
- Kostenrechnung Aufgaben und Grundbegriffe, Ergebnistabelle, Teilkostenrechnung, Vollkostenrechnung,Maschinenstundensatzrechnung, Kostenkontrolle, Äquivalenzziffernkalkulation, Divisionskalkulation Der Lehrgang schließt mit einer Prüfung zum/zur Finanzbuchhalter/in (IHK) ab. Er bereitet Sie in intensivem Unterricht auf die IHK-Prüfung vor. Optimale Begleitung ist durch unsere praxiserfahrenen Referenten gewährleistet. Bei erfolgreicher Absolvierung der Prüfung erhalten Sie ein IHK-Zertifikat sowie bei regelmäßiger Lehrgangsteilnahme zusätzlich eine qualifizierte Teilnahmebescheinigung der TAW.

Kosten

Die Teilnahmekosten betragen 1.590 EUR (MwSt. befreit).

Informationsanfrage – kostenlos & unverbindlich

Möchten Sie mehr erfahren über das Angebot Finanzbuchhalter/in (IHK)?

Über unsere Informationsanfrage können Sie weitere Infos direkt vom Anbieter anfordern.

Errors
optional
optional
optional
optional

TAW - Technische Akademie Wuppertal e. V.

TAW - Technische Akademie Wuppertal e.V.

TAW - Technische Akademie Wuppertal e.V.

Mit ca. 2500 Veranstaltungen pro Jahr an mehr als 30 Orten, 30.000 Teilnehmern und 3.000 Dozenten gehört die Technische Akademie Wuppertal (TAW) zu den führenden Anbietern von Aus- und Weiterbildung in Deutschland.

Die Technische Akademie Wuppertal (TAW) ist Ihre erste Adresse, wenn es um Fragen der beruflichen Qualifizierung geht. Vom 1-tägigen Seminar bis zum mehrjährigen Studium, als Systemlieferant betreuen wir Sie kompetent und flexibel.

Die Philosophie der TAW

"Denn eine Investition in Wissen bringt immer noch die besten Zinsen"
Schon Benjamin Franklin erkannte, dass „Lebenslanges Lernen“ die Voraussetzung für den beruflichen Erfolg ist. Erst recht in einer sich permanent verändernden Welt. Hier ist es für alle Berufstätigen unverzichtbar, sich regelmäßig weiterzubilden.

Erfolgreiche Ideen setzen sich durch...
Aber eine erfolgreiche Idee bleibt auch nur erfolgreich, wenn an ihr gearbeitet wird. So entwickeln sich aus ihr neue Ideen, wachsen, verändern sich und passen sich den neuen Bedürfnissen an. 

Wir haben noch jede Menge guter Ideen!
Und diese guten Ideen setzen wir auch kontinuierlich um. So agieren wir zielorientiert, marktgerecht und innovativ. Denn wir wollen mit unseren Leistungen den Anderen immer eine Nasenlänge voraus sein, um Ihnen einen noch intensiveren und aktuelleren Wissenstransfer zu bieten.

TAW - Technische Akademie Wuppertal e. V. - Alle Kurse

Kontaktinformation TAW - Technische Akademie Wuppertal e. V.

TAW - Technische Akademie Wuppertal e. V.

Hubertusallee 18
42117 Wuppertal

 Telefonnummer anzeigen
www.taw.de