kursfinder.de anzeigen als: Mobil

Journalismus und Public Relations - Bachelor of Arts (B.A.)

TAW - Technische Akademie Wuppertal e. V.
Übersicht
14.000 EUR
Bachelorstudium

Journalismus und Public Relations - Bachelor of Arts (B.A.)

Journalismus und Public Relations - Bachelor of Arts (B.A.)

Artikel schreiben, Layouts entwerfen, Hörfunkbeiträge schneiden, TV-Filme drehen, PR-Konzepte und Social-Media- Strategien entwickeln. Dieses vielfältige Aufgabenspektrum bestimmt den Arbeitsalltag von Journalisten und PR-Fachleuten. Um diesen komplexen Anforderungen gerecht zu werden, bedarf es einer fundierten Ausbildung sowohl in klassischer journalistischer Richtung als auch im Bereich marketingorientierter Öffentlichkeitsarbeit. Dennoch werden die beiden Bildungsgänge Journalismus und Public Relations in der Regel als getrennte Studiengänge angeboten. Der Studiengang Journalismus und Public Relations (B.A.) bietet eine deutschlandweit einmalige Möglichkeit, beide Schwerpunkte verknüpft zu studieren. Diese Kombination eröffnet den Studierenden eine breite - sowohl kommunikative als auch technische - Basis und erhöht ihre Konkurrenzfähigkeit und Flexibilität auf dem Arbeitsmarkt. Der Studiengang trägt damit der engen Verzahnung von Journalismus und Public Relations im Alltag Rechnung, berücksichtigt aber auch, dass die Funktionszuweisungen unterschiedlich und die Interessen von Journalisten und Public Relations-Spezialisten daher oft gegensätzlich sind. Neben der wissenschaftlichen Auseinandersetzung mit Themen der Öffentlichkeitsarbeit sowie dem Aufbau überfachlicher Kompetenzen und Schlüsselqualifikationen erwerben die Studierenden berufspraktische Kenntnisse in den Arbeitsgebieten des Journalismus und der Public Relations. Jedes Semester wird das Erlernte im jeweiligen Modul geprüft und die Ergebnisse der Prüfungen für den Studienabschluss übernommen. Der berufsbegleitende Bachelor-Studiengang ist auf eine Studiendauer von 7 Semestern angelegt und setzt sich zu ca. 75% aus Selbststudienabschnitten und zu ca. 25% aus Präsenzangeboten zusammen. Unterstützt werden diese durch übersichtlich gestaltete und didaktisch aufbereitete Studienhefte.
Möchten Sie mehr über diese Weiterbildung erfahren?

Lehrmethodik

Pro Semester finden an ca. 12 Samstagen in der Zeit von 8:30 bis 15:30 Uhr (i.d.R. 2-3 Mal im Monat) Präsenzveranstaltungen statt, so dass das Studienkonzept ideal auf die Bedürfnisse von Berufstätigen, Volontären und Auszubildenden abgestimmt ist. Am Ende des Semesters kommen die Prüfungstermine hinzu, die ebenfalls samstags organisiert sind. Die Präsenzen des Wintersemesters fallen in die Zeit von September bis Februar, die des Sommersemesters von März bis Juli.

Zielgruppe/Voraussetzungen

Informationen zu Zielgruppe und Voraussetzungen erhalten Sie beim Anbieter.

Inhalte / Module

Die Lerninhalte im Bachelor-Studium sind in Module aufgeteilt. Jedes Modul schließt mit einem Leistungsnachweis (Klausur, Hausarbeit, Seminararbeit o.ä.) ab. Studienverlaufsplan für 7 Semester: 1. Semester - Schreibwerkstatt 1 (4 CP) - Einführung Journalismus (3 CP) - Einführung Public Relations (3 CP) - Kommunikationswissenschaft (4 CP) - Sprachliche Kommunikation (3 CP) - Visuelle Kommunikation (3 CP) - Sozialkompetenz (2 CP) - Präsentationstechniken (3 CP) 2. Semester - Schreibwerkstatt 2 (4 CP) - Presseclub (2 CP) - Recherche (4 CP) - Politische Grundlagen (3 CP) - Wirtschaftswissenschaften (4 CP) - Medienproduktion 1 (5 CP) - Projektmanagement (3 CP) - Video 1 (2 CP) 3. Semester - Medienethik (3 CP) - Medienrecht (3 CP) - Empirische Methoden (5 CP) - Schreibwerkstatt PR (3 CP) - Gestaltungswerkstatt (5 CP) - Webdesign (4 CP) - Ressortjournalismus 1 (3 CP) 4. Semester - Lehrredaktion (6 CP) - Marketing (3 CP) - Grundlagen der Konzeption (3 CP) - Ressortjournalismus 2 (3 CP) - Wissenschaftliches Arbeiten (3 CP) - Medienforschung (3 CP) - Video 2 / Animation (4 CP) 5. Semester - Fachsprache (5 CP) - Projekt 1 (6 CP) - Crossmedia (3 CP) - Social Media (3 CP) - Schwerpunkt Journalismus: - Schwerpunkt Public Relations: 6. Semester - Projekt 2 (6 CP) - Wahlmodule (15/12 CP) - Schwerpunkt Journalismus: - Schwerpunkt Public Relations: 7. Semester - Wahlmodule (9 CP) - Bachelorarbeit (12 CP) - Kolloquium (3 CP) Im Rahmen einer individualisierten Studiendauer kann das Studium auch in 8 oder 9 Semestern absolviert werden. Mögliche Wahlpflichtmodule können z.B. sein: - Corporate Design - Marketing - Non-Profit-PR - Online PR - Buchprojekt - PR-Praxis - Mediengeschichte

Informationsanfrage – kostenlos & unverbindlich

Kontaktieren Sie hier den Anbieter, um mehr über das Kursangebot Journalismus und Public Relations - Bachelor of Arts (B.A.) zu erfahren!

  Sie erhalten weitere Infos

  Unverbindlich

  Kostenfrei

TAW - Technische Akademie Wuppertal e. V.

TAW - Technische Akademie Wuppertal e.V.

TAW - Technische Akademie Wuppertal e.V.

Mit ca. 2500 Veranstaltungen pro Jahr an mehr als 30 Orten, 30.000 Teilnehmern und 3.000 Dozenten gehört die Technische Akademie Wuppertal (TAW) zu den führenden Anbietern von Aus- und Weiterbildung in Deutschland.

Die Technische Akademie Wuppertal (TAW) ist Ihre erste Adresse, wenn es um Fragen der beruflichen Qualifizierung geht. Vom 1-tägigen Seminar bis zum mehrjährigen Studium, als Systemlieferant betreuen wir Sie kompetent und flexibel.

Die Philosophie der TAW

"Denn eine Investition in Wissen bringt immer noch die besten Zinsen"
Schon Benjamin Franklin erkannte, dass „Lebenslanges Lernen“ die Voraussetzung für den beruflichen Erfolg ist. Erst recht in einer sich permanent verändernden Welt. Hier ist es für alle Berufstätigen unverzichtbar, sich regelmäßig weiterzubilden.

Erfolgreiche Ideen setzen sich durch...
Aber eine erfolgreiche Idee bleibt auch nur erfolgreich, wenn an ihr gearbeitet wird. So entwickeln sich aus ihr neue Ideen, wachsen, verändern sich und passen sich den neuen Bedürfnissen an. 

Wir haben noch jede Menge guter Ideen!
Und diese guten Ideen setzen wir auch kontinuierlich um. So agieren wir zielorientiert, marktgerecht und innovativ. Denn wir wollen mit unseren Leistungen den Anderen immer eine Nasenlänge voraus sein, um Ihnen einen noch intensiveren und aktuelleren Wissenstransfer zu bieten.

TAW - Technische Akademie Wuppertal e. V. - Alle Kurse

Kontaktinformation TAW - Technische Akademie Wuppertal e. V.

TAW - Technische Akademie Wuppertal e. V.

Hubertusallee 18
42117 Wuppertal

 Telefonnummer anzeigen
www.taw.de

Informationsanfrage

Um Informationen von dem Anbieter zu ”Journalismus und Public Relations - Bachelor of Arts (B.A.)” anzufordern, füllen Sie bitte die Felder unten aus:


Schreiben Sie die erste Bewertung!

Über kursfinder.de

kursfinder unterstützt Sie dabei, die passende Weiterbildung zu finden. Filtern Sie 20.000 Seminare, Schulungen und weiterbildende Studiengänge nach Ihren Bedürfnissen und lassen Sie sich unverbindlich von unseren Bildungspartnern beraten. Mehr über kursfinder erfahren Sie hier.