kursfinder.de anzeigen als: Mobil

Aufbau einer rechts- und normenkonformen Organisationsstruktur im Elektrobereich Umsetzung der Forderungen des Regelwerks und Er

TÜV Saarland Bildung + Consulting GmbH
Übersicht
2 Tage
Deutsch
Kurse
Starttermine
Online-Kurs / Fernlehrgang
1.184,05 EUR
22.11.2022

Frankfurt a. M.
1.184,05 EUR
24.08.2022

Hamburg
1.184,05 EUR
07.09.2022

Hattingen
1.184,05 EUR
07.09.2022

Beschreibung

  • Die wichtigsten Regelwerke für den Elektrobereich
    • Aktuelle Neuerungen für die betriebliche Praxis
  • Erstellen einer Struktur für ein Organisationshandbuch
    • Individuelle Festlegung für eine normen- und rechtskonforme Organisationsstruktur
  • Personelle Organisation: Auswahl, Qualifikation und Bestellung von
    • Anlagenbetreiber, Anlagenverantwortlicher und Arbeitsverantwortlicher
    • Verantwortliche Elektrofachkraft, Elektrofachkraft, Elektrofachkraft für festgelegte Tätigkeiten, Elektrotechnisch unterwiesene Person
    • Schaltanweisungsberechtigter, Schaltberechtigter, AuS-Monteur
    • Befähigte Personen, beauftragte Beschäftigte
  • Welche Mitarbeiter müssen bestellt / benannt werden? (inkl. Bestellformulare)
  • Erstellen eines Prozessablaufs: Organisation von Instandhaltungsarbeiten
    • Geplante Arbeiten, Störungsbehebung, Tagesgeschäft
    • Festlegung der Verantwortlichkeiten und Rollen
  • Erstellen einer Qualifikationsmatrix, Schulungs- und Ausbildungsplan
    • Belehrung, Unterweisung, Schulung
  • Erstellen einer Checkliste und eines Einarbeitungsplans für das Elektrofachpersonal
    • Berufsausbildung, Berufserfahrung, zeitnahe berufliche Tätigkeit, Ortskenntnisse
  • Die wichtigsten Anweisungen an die Beschäftigten
    • Arbeitsanweisung, Betriebsanweisung, Dienstanweisung
    • Freigabeschein, Erlaubnisschein, Prozessablauf, Checklisten
  • Erstellen von dynamischen Gefährdungsbeurteilungen für
    • Elektrowerkstatt, Arbeitsplatz, Arbeitsmittel, Arbeitsstoff
    • Tätigkeiten in elektrischen Anlagen (Hoch- und Niederspannungsanlagen)
    • Prozesstechnische Anlagen (Wartung, Instandhaltung, Störungsbehebung)
    • Gefährliche Arbeit, Alleinarbeit
  • Durchführung von Prüfungen
    • Erstellen eines Objektkatasters für die Prüfung von Arbeitsmitteln
    • Erst- und wiederkehrende Prüfung elektrischer Anlagen und Betriebsmittel                    
    • Erstellen einer normen- und rechtskonformen Dokumentation: Papier, EDV (Software), Prüfplakette
  • Umgang mit Fremdfirmen
    • Einweisung in die Gefahren an der Arbeitsstelle
    • Durchführung einer tätigkeitsbezogenen Gefährdungsbeurteilung (Dokumentation)
    • Festlegung der aufsichtsführenden Personen
    • Abnahme der Leistung und Übergabe der Dokumentation (Gefahrenübergang)

Sonstige Infos

ZIEL:

Das staatliche Regelwerk, die Unfallverhütungsvorschriften und die VDE-Bestimmungen fordern vom Unternehmer, den Elektrobereich in Bezug auf Arbeitssicherheit zu organisieren. Der Unternehmer überträgt die ihm obliegenden Aufgaben und Pflichten für den Elektrobereich auf die verantwortliche Elektrofachkraft. Dieses Seminar vermittelt dem Unternehmer und seiner "Verantwortlichen Person" Methoden, um den Elektrobereich seines Unternehmens normen- und rechtskonform zu organisieren. Sie erhalten wertvolle Arbeitshilfen zur Umsetzung in die betriebliche Praxis.

ZIELGRUPPE:

Verantwortliche Elektrofachkräfte, Anlagenbetreiber, Anlagenverantwortliche, Arbeitsverantwortliche, Elektrofachkräfte, Fachkundige, zur Prüfung befähigte Personen, Fachkräfte für Arbeitssicherheit

ABSCHLUSS:

TÜV-Teilnahmebescheinigung

HINWEIS:

Dieses Seminar stellt eine Vertiefung des Fachwissens des Seminars "Die verantwortliche Elektrofachkraft in Industrie-, Dienstleistungs- und Energieversorgungsunternehmen" (Seminar-Nr. 04-01) dar: "Wie setze ich die Forderungen des Regelwerks in die betriebliche Praxis um?" Für die Teilnahme an diesem Seminar erhalten Sie drei VDSI-Weiterbildungspunkte "Arbeitsschutz".

Infos anfordern

Kontaktieren Sie hier den Anbieter, um mehr über das Kursangebot Aufbau einer rechts- und normenkonformen Organisationsstruktur im Elektrobereich Umsetzung der Forderungen des Regelwerks und Er zu erfahren!

  Sie erhalten weitere Infos

  Unverbindlich

  Kostenfrei

Kontaktinformation TÜV Saarland Bildung + Consulting GmbH

TÜV Saarland Bildung + Consulting GmbH

Am TÜV 1
66280 Sulzbach

 Telefonnummer anzeigen
www.tuev-seminare.de

TÜV Saarland Bildung + Consulting GmbH

TÜV Saarland Bildung + Consulting GmbH

Kompetenzen bündeln und ausbauen, Erfahrungen sammeln und daraus lernen, neue Aufgabengebiete erkennen und deren Chancen nutzen. So fasst das Team von TÜV Saarland Bildung + Consulting den Werdegang des Unternehmens zusammen. 1871 in Kaiserslautern als Selbsthilfeorganisation zur technischen Sicherheitsüberprüfung von...


Erfahren Sie mehr über TÜV Saarland Bildung + Consulting GmbH und weitere Kurse des Anbieters.
Benutzerlogin
Bewertungen

Schreiben Sie die erste Bewertung!

Bewertungsrichtlinien

Ihr Feedback und Ihre Bewertungen helfen anderen Weiterbildungsinteressierten und -anbietern, sich einen ersten Eindruck zu verschaffen und sich stetig zu verbessern. Wie auch in der mündlichen Kommunikation gewisse Regeln wichtig sind, gelten für Teilnehmerstimmen auf kursfinder.de folgende Bewertungsrichtlinien.

Unsere Bewertungsrichtlinien

Suchen Sie Online-Kurse?

Suchen Sie Online-Kurse?

Fordern Sie jetzt Infos an!

Viele Weiterbildungsanbieter haben ihr Angebot um Fernlehrgänge und Webinare erweitert. Nachfragen lohnt sich!

Informationsanfrage

Um Informationen von dem Anbieter zu ”Aufbau einer rechts- und normenkonformen Organisationsstruktur im Elektrobereich Umsetzung der Forderungen des Regelwerks und Er” anzufordern, füllen Sie bitte die Felder unten aus:

Das könnte Sie auch interessieren

Neue Perspektiven im Management

Ihre Weiterbildung für mehr Erfolg im Berufsleben

Ob Projekt-, Change- oder Cross Cultural Management – bei uns haben Sie eine große Auswahl an Management Weiterbildungen in den verschiedensten Fachbereichen.

>> Weiterlesen

Diese Kurse könnten Ihnen auch gefallen...